Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Sie hat fast nie Lust auf Sex

Sie hat fast nie Lust auf Sex

20. Juni 2005 um 22:18 Letzte Antwort: 22. Juni 2005 um 15:36

Hallo vieleicht kann mir jemand weiterhelfen.
Wir sind nun seit 5 Jahren verheiratet, am Anfang lief alles noch gut, doch inzwischen ist unser Liebesleben tod.
Ca. alle 8 - 12 wochen haben wir Sex, das treibende Rad bin dann ich.
Einmal im Jahr haben wir Sex wie ich ihn mir vorstelle. Leidenschaftlich, hemungslos und nicht nur immer im Bett.
Seit Wochen läuft mal wieder nichts und ich drehe fast durch vor Geilheit.
Ich habe einfach keine Lust mehr mich mehrmals täglich selbst zu befriedigen.
Was machen andere in so einer Situation?
In den Puff gehen weil es unkomplizierter ist oder eine Geliebte suchen?

Mehr lesen

20. Juni 2005 um 22:59

Nicht so einfach
Scheidung will ich eigentlich nicht, ich liebe sie immer noch.
Das nächste ist wir haben eine 3 jährige Tochter mit der ich keinen Tag missen möchte.
Die Firma und das Heim alles wäre weg.

Ich habe schon so oft versucht sie zu verführen.
Das letzte mal als wir mit dem Sex anfigen waren wir im Bett, dann wollte sie in der Dusch weitermachen, sie ließ sich ewig Zeit bis ins Bad. Unter der Dusche fing sie an mir belaglosen Mist vom Geschäft zu erzählen, somit war das auch gelaufen.
Da fällt mir einfach nichts mehr ein.

Gefällt mir
20. Juni 2005 um 23:14

...
Ich frage mich ganz ehrlich was du hören willst? Willst du hören, dass es okay ist wenn du in den Puff gehst oder dir ne Geliebte anlachst? Also ich finde das wäre echt das Letzte!
Vielleicht liegt es ja nicht nur an ihr das sie nicht will, vielleicht fehlt ihr was in eurer Beziehung. Ich will dich nicht angreifen aber man soll die Schuld nicht nur bei den anderen suchen.

liebe grüße

Gefällt mir
21. Juni 2005 um 20:19

In solch einer Situation
hilft nur noch eine Paarberatung, um (hoffentlich) die Gründe herauszubekommen.

Gefällt mir
22. Juni 2005 um 10:56

Reden
vielleicht solltest du einfach mit ihr darüber reden, oder hast du angst davor?

Gefällt mir
22. Juni 2005 um 13:30

Ursachenforschung
Kein Puff! Ursachenforschung, ganz offenes Gespräch mit ihr führen, externe Beratungsshilfe holen. Wenn sie abblockt, nicht reden will: Verlass sie. Das Leben ist zu wertvoll, um es mit einer blockierten Frau zu verdämmern.

Gefällt mir
22. Juni 2005 um 13:57

Laß Sie ziehen!!!
Ich habe eine sehr lange Beziehung (und auch dann Ehe) mit einer Frau hinter mir, die ich leider zu sehr liebte um die Realität zu erkennen.
Wenn eine Frau (oder auch ein Mann) sexuell nicht so aktiv ist, ist es meist ihr ganzes Leben lang so.
Also entweder ihr kommt sexuell auf einen Nenner, oder ihr trennt euch möglichst schnell, denn was für einen Sinn macht Eure Beziehung eigentlich noch?
Ohne Sex - das ist ja wie Bruder und Schwester, oder so!
Die Intimheit ist doch der Grundsockel für jede Liebesbeziehung.
Die Meinung, ihr macht der Sex keinen spaß mehr, ist doch bei solch einer Dauer der Zurückhaltung Blödsinn, außer die Frau hätte inzwischen das sprechen verlehrnt

Gefällt mir
22. Juni 2005 um 14:02

Ihr drei seid bestimmt Männer
Sexuelle Unlust kann viele Ursachen haben, unter anderem ach, das der Kerl im Bett nichts Taugt......
Außerdem bsteht eine Ehe nicht nur aus Sex und Euch sollte mehr verbinden als Deine Geilheit, die Befriedigt werden soll.
Ich kann auch verstehen, daß das nicht zufriedenstellend für Dich ist aber eine Lösung, statt einer Trennung , gibt es bestimmt.

"DAS BINDEGLIED ZWISCHEN MANN UND FRAU (OB VERHEIRATET ODER NICHT ....ist der sex) " und so einen Quatsch ließt man selten......

Sex ist wichtig aber sollte nicht die "wirklichen" Werte ersetzen.

Gefällt mir
22. Juni 2005 um 14:21

Schwache Libido
wenn eine Mann täglich drei Mal Sex braucht und eine Frau mit einmal täglich auskommt, dann hat sie keine schwache Libido, woran soll man das messen?
Liebe hat zwar mit Sex zu tun und Sex ist auch wichtig, sollte aber nicht die Grundlage einer Beziehung oder Ehe sein.

Gefällt mir
22. Juni 2005 um 14:41

Das wichtigste Bindeglied zwischen 2 Menschen ist der Sex??
...aber doch wohl eher nur bei den weniger Intelligenten? Was soll man sonst auch machen? Reden? boah ey wie langweilig... Es heißt wohl nicht umsonst "Dumm F**** gut"...

Gefällt mir
22. Juni 2005 um 14:45
In Antwort auf anaos_12880416

Das wichtigste Bindeglied zwischen 2 Menschen ist der Sex??
...aber doch wohl eher nur bei den weniger Intelligenten? Was soll man sonst auch machen? Reden? boah ey wie langweilig... Es heißt wohl nicht umsonst "Dumm F**** gut"...

Die gut annkathi
setzt halt andere Prioritäten und hat deutlich andere Werte ale die von ihr als dumm bezeichnetetn Geschlechtsgenossinen.....

Gefällt mir
22. Juni 2005 um 15:36

Bei solchen Tussen wie DICH
wird ein Mann auch nichts anderes erwarten !

Camelraucherin

Gefällt mir