Home / Forum / Sex & Verhütung / Sie bläst nicht gerne

Sie bläst nicht gerne

31. Mai 2018 um 12:20

Hey ,
meine Freundn und ich sind fast 5 Jahre zusammen, haben mehrmals die Woche echt guten Sex, wir nutzen sextoys und sind eigentlich recht offen. Ich befriedige sie jedes Mal oral und sie liebt es, jedoch bläst sie nie.. ich habe sie natürlich schon mal drum gebeten und sie hat es auch gemacht, aber es ist nicht ihr Ding. Habt ihr Tipps es ihr schmackhaft zu machen, möchte sie da ungern drängen aber ich vermisse es sehr und vorab, an Hygiene liegt es nicht, sie hat grundsätzlich eher Probleme mit dem würgereflex und der Größe. 

31. Mai 2018 um 14:46

Da kannst du wahrscheinlich nichts machen. 
Ich blase auch nicht gerne. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2018 um 15:25

Fällt mir echt schwer mit ihr darüber zu reden, ganz komisch eigentlich... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2018 um 15:38

Ja muss ich wohl, glaube es ist eher die Angst vor der Antwort, dass es doch irgendwie an „ihm“ liegt... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2018 um 17:59

Tja, ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es an der Größe liegt. Entwede,r du musst ihn doch noch besser waschen (glaube ich aber nicht), oder sie mag es einfach grundsätzlich nicht (glaube ich schon eher).

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2018 um 20:51

Ich finds auch nicht so pralle. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2018 um 14:16

Ich weiß mittlerweile, dass viele Damen den Blowjob weniger oder überhaupt nicht mögen. Lange war mir das gar nicht so bewusst, weil ich extrem schwanzgeil und nahezu süchtig nach dem geilen Saft bin.

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2018 um 17:15

Was mir noch eingefallen ist, wo kwett30 etwas von Größe und Würgreiz geschrieben hat: Nicht dass ich ihm das unterstellen möchte, aber wenn Männer unter blasen immer gleich verstehen, dass sie ihn bis zum Anschlag in den Mund nehmen soll , dann müssen sie sich natürlich nicht wundern, wenn das kaum eine Frau gern mitmachen möchte. Mit etwas mehr sich rantasten könnte es da vielleicht (!) auch besser klappen ...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2018 um 18:08
In Antwort auf ozzy_12157122

Was mir noch eingefallen ist, wo kwett30 etwas von Größe und Würgreiz geschrieben hat: Nicht dass ich ihm das unterstellen möchte, aber wenn Männer unter blasen immer gleich verstehen, dass sie ihn bis zum Anschlag in den Mund nehmen soll , dann müssen sie sich natürlich nicht wundern, wenn das kaum eine Frau gern mitmachen möchte. Mit etwas mehr sich rantasten könnte es da vielleicht (!) auch besser klappen ...

Ne ich bin da total passiv wie gesagt dränge sie nicht, würde mir halt wünschen sie wäre da etwas aktiver, hab das nur erwähnt weil sie da echt überempfindlich ist, die kommt schon mit der Zahnbürste an ihre Grenze naja, auf jeden Fall erwarte ich keine Deepthroat  

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2018 um 11:06

Tja,
wie es schon manche hier geschrieben haben, "ein nein heisst nein!"
Nur sollten manche Frauen sich dann nicht wundern wenn der Mann es dann es sich wo anders holt. Ich finde ein BJ ist eine normale Sache und nicht etwas "perverses" oder so. Ich würde Orlasex nicht als ein "No Go" bezeichnen. Für mich ist es sehr wichtig und ich würde es mir woanders holen wenn ich es zu Hause nicht bekommen würde. Ich würde aber deswegen meine Frau nicht verlassen.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2018 um 11:10

Übrigens,
meine Frau macht das auch nicht sooooo gern.
Aber ab und zu macht Sie es doch.
Keine Ahnung ob sie es mir zu liebe macht aber sie tut es.
Haben uns mal darüber unterhalten und sie meinte dass sie es gern tut.
Ich frage mich aber, wenn sie es wirklich so gern tut, warum dann nur alle jubel Jahre???? "verstehe ich nicht"
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2018 um 11:12
In Antwort auf johnnyac

Tja,
wie es schon manche hier geschrieben haben, "ein nein heisst nein!"
Nur sollten manche Frauen sich dann nicht wundern wenn der Mann es dann es sich wo anders holt. Ich finde ein BJ ist eine normale Sache und nicht etwas "perverses" oder so. Ich würde Orlasex nicht als ein "No Go" bezeichnen. Für mich ist es sehr wichtig und ich würde es mir woanders holen wenn ich es zu Hause nicht bekommen würde. Ich würde aber deswegen meine Frau nicht verlassen.

Da habe ich tatsächlich schon dran gedacht wenn ich ehrlich bin... würde mich aber schlecht fühlen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2018 um 11:14
In Antwort auf johnnyac

Übrigens,
meine Frau macht das auch nicht sooooo gern.
Aber ab und zu macht Sie es doch.
Keine Ahnung ob sie es mir zu liebe macht aber sie tut es.
Haben uns mal darüber unterhalten und sie meinte dass sie es gern tut.
Ich frage mich aber, wenn sie es wirklich so gern tut, warum dann nur alle jubel Jahre???? "verstehe ich nicht"
 

Ja klingt als würde sie es dann nur dir zu liebe machen, so ist es bei mir auch ich will ja nicht immer fragen müssen ... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2018 um 11:16
In Antwort auf kwett30

Da habe ich tatsächlich schon dran gedacht wenn ich ehrlich bin... würde mich aber schlecht fühlen 

Tja,
mit dein Gewissen musst Du zurecht kommen.
Aber willst Du jetzt für den Rest deines Lebens drauf verzichten?
Will Dich jetzt nicht überreden ihr fremd zu gehen.
Aber diese Frage solltest Du dir stellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2018 um 11:29
In Antwort auf kwett30

Ja klingt als würde sie es dann nur dir zu liebe machen, so ist es bei mir auch ich will ja nicht immer fragen müssen ... 

ja, das könnte sein.
Sie weiss ja wie wichtig das für mich ist.
aber ihre aussage ist ja dass sie das gern macht.
versteht jemand die Frauen.
Übrigens, auch ich habe mal von ihr sachen gehört wie "das bringt mir nichts"
Für mich ist es purer Egoismus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2018 um 11:31
In Antwort auf johnnyac

ja, das könnte sein.
Sie weiss ja wie wichtig das für mich ist.
aber ihre aussage ist ja dass sie das gern macht.
versteht jemand die Frauen.
Übrigens, auch ich habe mal von ihr sachen gehört wie "das bringt mir nichts"
Für mich ist es purer Egoismus

das mit "das bringt mir nichts" war jedoch in einem anderen Zusammenhang!
Hatte nichts mit bj zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club