Forum / Sex & Verhütung

Sich unbewusst zeigen

Letzte Nachricht: 30. November 2013 um 9:55
30.11.13 um 7:35

Hallo ,
meine Frau hat mich letztens mal drauf hingewiesen , das mich die Nachbarn , oder Leute die auf der Straße vorbei laufen ab und zu sehen könnten !
Vorab , es macht mir nichts aus .
Also , im Haus oder im Garten bin ich oft und sehr gerne einfach nackt . Im Sommer wenn ich von der Arbeit komme ziehe ich meist einfach meine Arbeitssachen aus und setze mich mal eben schnell in den Pool , ohne alles eben . Wer es nicht sehen will , der soll doch einfach wegschauen , oder ?
Da ich aber auch gerne einfach mal einen Badeanzug , Strumpfhose oder einen Body im Haus als Bekleidung an hab , und so auch vorm Fenster oder zur Haustür gehe , meinte meine Frau , ob ich das überhaupt noch bemerken würde , wasich da gerade trage .
Und da kommt der Punkt , oft ist es so , das ich mich bewusst so vorm Fenster bewege . Ich mag irgendwie das Gefühl beobachtet zu werden . Vorallem dann , wenn ich nicht wie ein normaler Mann Bekleidet bin .
Auch wenn ich mal im Damenslip in der Umkleidekabiene stehe und ne neue Hose anprobiere ist der Vorhang nicht immer ganz geschlossen , oder am Strand beim Umziehen . Warum soll oder muss man alles mit einem Handtuch verstecken ? Badehose aus und trockene an . Ist das schlimm ?
Obwohl , wenn ich drüber nachdenke , nutze ich schon irgendwie jede Möglichkeit mich zu zeigen !
Ist das denn wirklich schlimm ?

Lg

Mehr lesen

30.11.13 um 9:55

Was du zu Hause machst
ist deine Sache, dass sind deine vier Wände, in denen du tun und lassen kannst, was du möchtest.

Und wenn ein paar Spanner der Meinung sind, dich beobachten zu müssen, ist doch vollkommen egal.

Und man kann und muss nicht immer alles verstecken.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?