Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexuelle Unlust

Sexuelle Unlust

29. Oktober um 20:47

Guten Abend,

bin seit ca. 3,5 Jahren mit meiner Freundin zusammen.
Seit ca 1,5 Jahren prägt meine Freundin eine extreme sexuelle Unlust. Haben vielleicht alle 3 Monate mal Sex.
Der erste Gedanke war, dass es mit der Pille zusammenhängt. Aus diesem Grund hat Sie diese im Februar dieses Jahres abgesetzt. Leider hat sich seit dem die Situation nicht verbessert. Auch die Überprüfung der Sexualhormone verlief negativ, die Werte sind alle im Normalbereich. Das gleiche gilt für die Schilddrüse. Medikamente nimmt sie nicht. Sind solangsam echt ratlos, woran es wohl liegt. 

Habt ir noch Tipps?

30. Oktober um 8:46

Leidet auch sie darunter und fühlt sich hilflos oder leidest nur Du und sie ist da neutral (ist halt einfach so)?
wie ist der quartalsmässige Sex, eher Pflichterfüllung, wer macht den Anfang usw.

Auf der dünnen Infolage geht die Spannweite von Einzeltherapie, Paarberatung, Sexualberatung, mehr Zeit für Euch nehmen, auch für Dinge die nix mit Sex zu tun haben bis im Worst Case Trennung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober um 11:33
In Antwort auf sophos75

Leidet auch sie darunter und fühlt sich hilflos oder leidest nur Du und sie ist da neutral (ist halt einfach so)?
wie ist der quartalsmässige Sex, eher Pflichterfüllung, wer macht den Anfang usw.

Auf der dünnen Infolage geht die Spannweite von Einzeltherapie, Paarberatung, Sexualberatung, mehr Zeit für Euch nehmen, auch für Dinge die nix mit Sex zu tun haben bis im Worst Case Trennung

Noch weitere Infos:
Ich bin 21 und sie ist 22.
Die letzten Male gingen von ihr aus. 
Habe es auch irgendwann nicht mehr probiert.
Sie weiß, dass ich eigentlich immer Lust habe :^)
Sie sagt es liegt nicht an mir, früher war ja auch alles gut. Sie geht ja auch selbst zum Arzt und sucht nach den Ursachen ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club