Forum / Sex & Verhütung

Sexuelle inkompartibilität

Letzte Nachricht: 7. August 2004 um 20:45
07.08.04 um 20:09

bis jetzt war alles genial! ich liebe meinen freund über alles, wir verstehen uns super, reden über alles und vertrauen uns blind!
neulich habe ich zum ersten mal mit ihm geschlafen und da war nichts von der harmonie die sonst zwischen uns herrscht! es macht überhaupt keinen spass weil wir einfach keinen gemeinsamen rhythmus finden! ich dachte das wird noch - aber nichts! dabei harmonieren wir sonst in allem prima! ich versteh das nicht!
gibt es sowas wie sexuelle inkompartibilität?
hat vielleicht jemand einen rat wie ich das hinkriegen kann?
wäre euch echt dankbar!

Mehr lesen

07.08.04 um 20:45

Gespräch
Vielleicht solltet ihr einmal darüber reden. Wenn ihr euch wirklich liebt. MAn verhaut sich so viel durch schweigen. Mein und ich haben auch sexuell nicht von Anfang an harmoniert. Ich dachte; Oh Gott was ist dass den? Aber ich hatte sehr starke Gefühle für ihn. Ich habe ihn in die richtige Richtung gebracht. Ihm gesagt wie ich es gerne mag usw. Wir gehen aufeinander ein. Und wenn es für einen mal wieder nicht passt reden wir darüber. Das ist wichtig. Wenn ihr euch liebt findet ihr auch einen gemeinsamen Rhytmus. Einen für euch Beide. Oder beides. Mal so , dann wieder anders.Aber du musst dich äußern. sag ihm einfach wie du dir den Ses vorstellst, damit du auch deine Bedürfnisse befriedigt bekommst. Männer wissen es oft nicht besser weil viele Frauen auch nichts sagen und sie so im Glauben lassen es wäre alles in Ordnung. Wenn er ein richtig guter Typ ist kannst du offen mit ihm reden.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers