Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexuelle Abwechslung mit meiner Freundin

Sexuelle Abwechslung mit meiner Freundin

19. Januar 2010 um 11:10

also... zuerst einmal, ich bin jz fast 5 monate mit meiner freundin zam...
das erste mal sex hatten wa schon an dem tag, als wir zusammen gekommen sind
naja meist ist es das gleiche, wir haben sex im bett, aber wir reden auch ab und zu von anderen orten, wo wir es auch machen könnten..
is auch echt toll, dass wir so offen darüber reden und vor kurzem haben wir auch mal darüber geredet, was den anderen anmacht und so...
wir sind beide noch sehr jung... und sie war meine erste erfahrung mit dem thema sex...
im moment redet sie öfter mal von einem dildo... also so einen umschnalldildo und hat auch gefragt, ob sie mal einen kaufen soll...
ich finds nicht schlimm und bin ja froh, wenn ich sie damit noch besser befriedigen kann, aber bisschen komisch ist es schon für mich...
hab angst, dass ich nicht mehr ausreiche... d.h. meine hand- bzw. mundtechniken
hmm wie seht ihr das?
zur info, sind beide um die 18 jahre alt

lg MissError

19. Januar 2010 um 11:25


also so sehe ich das ganz und garnicht! also dass du ihr nicht mehr ausreichst...es amcht doch spass andere sachen auszuprobieren..ich bin ganz hin und weg, wenn sowas ins spiel kommt, also bei mir gehts heir zwar um n mann aber is ja dasselbe...is doch nur eine erweiterung eures sexlebens...und ne abwechslung..ich bin immer für solche sachen.. und sei froh dass sie es mit dir ausprobieren möchte und nicht mit wem anders...wenn du ihr nicht reichen würdest..also befriedigungstechnisch, würde sie sich ne andere suchen..oder nid?also ich finde das total normal und ich würd mir da keinen kopf machen..und wenn ihr sowieso viel über eueren sex redet, dann sprich sie an, du wirst ja sehen wie sie reagiert...
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Juliette und Androcur
Von: sioned_11937252
neu
18. Januar 2010 um 23:13
Teste die neusten Trends!
experts-club