Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexuell eher unerfahren...(frage an die männer)

Sexuell eher unerfahren...(frage an die männer)

15. September 2008 um 21:42 Letzte Antwort: 16. September 2008 um 13:53

bin nun fast mit nem freund zusammen, er ist 23 und ich 18.
ich bin noch relativ unerfahren in sachen sex(hatte noch nie sex in ner beziehung) und er ist ziemlich erfahren...
irgendwie komm ich mir bei dem gedanken komisch vor und hab irgendwie angst das ihn das stört oder das ich mich blamiere!
würde euch das stören?
glg

Mehr lesen

15. September 2008 um 21:53

???
Was soll ihn stören?
DA hört man die Jungfrau.
Also ich hatte schon zuviele mit ihrem ersten mal das ist mir zu anstrengend.

Wichtig ist nichts muß einem peinlich sein zeig was du willst und was soll man da falsch machen.

Sich sorgen machen dadurch unentspannt sein und sein erstes mal richtig versauen sein restliches leben seinen ersten Sex mit etwas negativem verbinden.

Wichtig nicht auf dummschwätz von vielen Leuten hier hören.

Das Kommentar kann ich mir jetzt nicht verkneifen also ich bin 23 und es konnte noch keine Frau die auch nur drei Jahre jünger war es an reife mit mir aufnehmen.

Also ich würde mich wie nen Kinerschänder fühlen wenn ich dich ... würde.

Hoffe er ist nicht so ein vollhorn von dem du in 5 Jahren sagst oh gott was war ich naiv und der in seinem Alter keine Frau abbekommt weil er es nicht bringt. Ansonsten machs wenn du richtig scharf bist dann merkst du auch keien Schmerzen also wie ich dann schonmal die Freundin Kratzen und drücken soll dabei dafür würde ich normaler weise ne Woche ade bekommen + Ohrfeige aber dabei spürt sie'S echt nicht so.

Gefällt mir
15. September 2008 um 22:03

Mach
dir keine Gedanken. Hab einfach Spaß, dann kommt das mit der Übung von ganz alleine.

Gefällt mir
16. September 2008 um 12:29
In Antwort auf wil_11929682

???
Was soll ihn stören?
DA hört man die Jungfrau.
Also ich hatte schon zuviele mit ihrem ersten mal das ist mir zu anstrengend.

Wichtig ist nichts muß einem peinlich sein zeig was du willst und was soll man da falsch machen.

Sich sorgen machen dadurch unentspannt sein und sein erstes mal richtig versauen sein restliches leben seinen ersten Sex mit etwas negativem verbinden.

Wichtig nicht auf dummschwätz von vielen Leuten hier hören.

Das Kommentar kann ich mir jetzt nicht verkneifen also ich bin 23 und es konnte noch keine Frau die auch nur drei Jahre jünger war es an reife mit mir aufnehmen.

Also ich würde mich wie nen Kinerschänder fühlen wenn ich dich ... würde.

Hoffe er ist nicht so ein vollhorn von dem du in 5 Jahren sagst oh gott was war ich naiv und der in seinem Alter keine Frau abbekommt weil er es nicht bringt. Ansonsten machs wenn du richtig scharf bist dann merkst du auch keien Schmerzen also wie ich dann schonmal die Freundin Kratzen und drücken soll dabei dafür würde ich normaler weise ne Woche ade bekommen + Ohrfeige aber dabei spürt sie'S echt nicht so.

Hey ich bin zwar etwas
älter(20) als sie aber ich und meine ex-freunde hatten immer mindestens 4 jahre altersunterschied und glaub mir sex hat nichts mim alter zu tun, sondern eifach mit dem weseneines menschen wenn jemand schüchtern ist...ist er halt etwas zurückhaltender in sachen sex.....

Gefällt mir
16. September 2008 um 12:35

Mach deinen Kopf...
frei und geniess es einfach.
Du solltest dir nicht so viele Gedanken machen,sich beim Sex zu blamieren halte ich eigentlich für ausgeschlossen.

Gefällt mir
16. September 2008 um 13:53

Hey
ich war in der gleichen situation wie du. ich war 19 und er 24 un ich hatte auch noch mit keinem meiner ex-freunde geschlafen.
mach dir keinen kopf deswegen, wieso sollte es ihn stören. un wenn es ihn stört ist er ein idiot.

aber ich finds wichtig dass du es ihm sagst, so musst du dir weniger gedanken machen und er kann vielleicht seine erwartungen (sofern er welche hat) herunterschrauben
ich hab da damals per icq gemacht nach dem motto "ach übrigens...ich bin noch jungfrau, und das soll auch noch so bleiben" xD ...er fands witzig!
lg

Gefällt mir