Home / Forum / Sex & Verhütung / SEXTOYS

SEXTOYS

1. September 2004 um 15:51 Letzte Antwort: 7. September 2004 um 10:30

wie reinigt man diese am besten nach dem Liebesspiel?

Schade eigentlich, daß nicht wenigstens ein "Reinigungshinweis" auf der Verpackung steht, oder!?

Gibts Spezialreiniger oder wie macht ihr das...?

Im voraus Danke für die Hilfe
Z

Mehr lesen

1. September 2004 um 15:54

Aber
vielleicht Pilze/Bakterien ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2004 um 16:01
In Antwort auf noreen_11974072

Aber
vielleicht Pilze/Bakterien ???

Schon interessant...
...,dass Du dir Gedanken machst, wie Du die Gegenstände reinigst, die vorher in Kontakt mit Körperteilen waren, die Du oder Dein Partner wahrscheinlich auch ablecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2004 um 16:05

Das
merkst du leider aber nicht immer direkt....dauert manchmal 2-3 Tage bis zum "ausbruch" und allzu heiss darf man die Spielsachen ja nicht abwaschen u alles unter 60 Grad fördert doch die Entwicklung solcher Viecher....

Jedenfalls bin ich verunsichert und freue mich über entsprechend ernst gemeinte Tipps...


Z.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2004 um 16:09
In Antwort auf noreen_11974072

Das
merkst du leider aber nicht immer direkt....dauert manchmal 2-3 Tage bis zum "ausbruch" und allzu heiss darf man die Spielsachen ja nicht abwaschen u alles unter 60 Grad fördert doch die Entwicklung solcher Viecher....

Jedenfalls bin ich verunsichert und freue mich über entsprechend ernst gemeinte Tipps...


Z.

Hinweise
Hab grad kürzlich wieder Toys gekauft, und da war als Hinweis darauf, wie schon gesagt, mit warmem Wasser. Wenn Du ganz sicher sein willst kannst Du ja vor dem nächsten Gebrauch mit Wundalkohol desinfizieren und nochmals waschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2004 um 13:37

So-->

Ich vermenge in der Hand meine Intimseife (ich denke, was meiner Scheide gut tut, kann meinem Sextoy nicht schaden ) von Intima und 1-2 Tropfen Teebaumöl, was ich so oder so zu Hause habe.

Teebaumöl killt einfach Bakterien ... denn auch wenn die Frau selber keinen Pilz hat ... ist ein vlt nicht ganz so gut gereinigter Dildo ein guter Nistplatz (Brutstätte) für Bakterien ...

Bin da lieber pingeliger ... und vorsichtiger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2004 um 14:08

Man kann es auch machen wie ich
ich fahr damit durch die waschanlage !

der begriff sextoy ist ein wenig ungenau, wenn man eine qualifizierte antwort haben will!

als bitte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2004 um 10:30

Warum so kompliziert?
Es gibt spezielle Reinigungsmittel für Sex-Toys. Diese wirken so wohl reinigend als auch desinfizierend - bekämpfen also alle Arten von Bakterien, Pilzen und Keimen. Einfacher, hygienischer und sicherer kann man seine Toys nicht reinigen. Die Reiniger (ca. 8,-) bekommt man normalerweise in Sexshops. Du kannst Dich aber auch, falls Du Interesse haben solltest, direkt an mich oder meinen Vertrieb wenden.

info@ms-erotik.de

Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß!

Bine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook