Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexsüchtig? Kann eine Frau helfen?

Sexsüchtig? Kann eine Frau helfen?

2. Oktober 2005 um 15:02

Hallo,
seit einigen Monaten habe ich zunehmend Lust auf Sex.
Naja, also mindestens einmal pro Tag. Zur Not muß ich es mir
selber machen, das ist aber natürlich kein Vergleich zu Sex mit einer
Frau. Normalerweise habe ich so 2-3 mal Sex mit meiner Frau, zu mehr
kann ich sie nicht bewegen.
Einen Ausweg suche ich jetzt in einer E-Mail Beziehung. Gibt es hier
eine Frau die mir Helfen kann?
Ich bin mitte 30,sportlich, 1,84m groß.

...Mike

Meine E-MAil: mikementis@yahoo.de

2. Oktober 2005 um 15:09

Findest du nicht auch, daß
eine email-beziehung bzw cybergesexel wie schwimmen ohne wasser..wie brot ohne butter (...) ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2005 um 15:32

Nein - es stimmt nicht...
was du schreibst! deine partnerin erfüllt deine unbewußten sexwünsche, die art und weise und die quantität! du willst ihr nur die schuld für deinen frust geben!

wenn dem so wäre, wie du schreibst - dann suche dir ca. 5 freundinnen, einen breiten mix aus individulitäten, auch gebundene, die unterversorgt sind (die gibt es zu hauf und du hast null zorres!)! und jeden tag vögelst du 1 bis 2 von deinen/diesen "freundinnen" - je nachdem ...!

und am abend oder am we hast du ausgiebig geduld für die frau, die du zur schuldigen stempelst.

ein begehrter mann (wie frau) strahlt immer reize aus, die ein 0815-mann niemals ausstrahlen kann/könnte! denn die menschen, frauen insbesonders, durchschauen einen mann blitzschnell, ob in der hose was los ist! und erst wenn's sie's wissen, wirst du "mehr" gebraucht als du jemals "abdecken" kannst.

so, nun los, arsch hoch und auf die beine (und übernehme selbst die verantwortung für deine sexualität!) - nix für ungut - gruß - trenti.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen