Forum / Sex & Verhütung

Sexspielzeuge.......hmmmm

Letzte Nachricht: 2. Januar 2012 um 13:56
02.01.12 um 3:09

Ich (w.24) habe seid 6 Monaten einen festen Freund (26). Der Sex mit ihm ist immer sehr schön. Gestern Abend hatten wir in seinem Schlafzimmer Sex gehabt. Am nächsten Morgen wollte er das ich ihm eine Boxershort aus der Schublade gebe. Dummerweise kannte ich mich mit seinen vielen Schränken und Schubladen nicht aus.....

Um das mal beiseite zu schieben ich habe die falsche Schublade geöffnet und fand diese Sexspielzeuge.... u.a Peitschen Handfesseln Seile und noch vieles mehr.....das was immer bei deisen SM spielen angewendet wird. Ich hatte ihm natürlich statt seiner boxershorts eines dieser Spielzeuge vor die Nase gehalten. Wir beschlossen das Gespräch auf heute/gestern Abend zu verschieben jetzt hab ich das Problem. Ich fragte ihn ob er dieses Spielzeug an mir anwenden will. Er verneinte und meinte er wolle das eigentlich bei sich selber haben. Ich kann mir sex mit diesen Speilzeugen aber nicht vorstellen und schon garnicht das ich sie bei ihm anwende egal wie oft ich darüber nachdenke. Er hatte mir vorgeschlagen das wir auch so weiter machen können wie wir voher waren aber ich will auch nicht das er wegen mir sein "verlangen" beiseite schiebt.

Soll ich es doch mal ausprobieren also Sex mit diesen Spielzeugen?

Oder was würdet ihr in meiner Situation tun.

Mehr lesen

02.01.12 um 10:46

Man muss es ja net gleich übertreiben
ich weiß ja nicht wie sexuel offen du bist

aber leichte fesselspiele sind im allgemeinen schon fast nichts seltsamen mehr...
peitschen ist naja nit meine welt...aber leichte fesselspiele fürde ich dir empfehlen auszuprobieren...
vlt macht es dir dir ja sogar spaß

wenn ihr euch vertraut etc....sollte es kein problem seit
vertrauen is natürlich vorrausgesetzt

Gefällt mir

02.01.12 um 13:10
In Antwort auf

Man muss es ja net gleich übertreiben
ich weiß ja nicht wie sexuel offen du bist

aber leichte fesselspiele sind im allgemeinen schon fast nichts seltsamen mehr...
peitschen ist naja nit meine welt...aber leichte fesselspiele fürde ich dir empfehlen auszuprobieren...
vlt macht es dir dir ja sogar spaß

wenn ihr euch vertraut etc....sollte es kein problem seit
vertrauen is natürlich vorrausgesetzt

Ich weiß
das ich das totale Drama daraus mache. Aber das ist so neu für mich, er ist der zweite Mann mit dem ich Sex jemals gehabt habe. Ich kenne mich mit fesselspielchen überhaupt nicht aus und das bepeitschen naja bin kein sadist oder so. Aber ich würde das schon ausprobieren. Kann nicht darüber Urteilen ob es gut oder schlecht ist wenn ich es noch nie gemacht habe aber der Gedankte ist für mich dennoch unvorstellbar. Naja und er will das ich diese ganzen Sachen bei ihm mache.

Sollte ich mir jetzt ein Handbuch oder etwas ähnliches holen um mich etwas zu infomieren?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

02.01.12 um 13:16

Hey!!!!
nein kein handbuch !!
lass dich treiben, erlaubt ist was spaß macht .
könnt ja nen wort aussuchen zb. Katze wenn dieses Wort
gesagt wurde hört der andre sofort auf .
und wegen der fesselspiele, wenn du keine ahnung hast lass ihn das steuer übernehmen. sex ist schön, macht spaß und befreit.

Gefällt mir

02.01.12 um 13:56
In Antwort auf

Ich weiß
das ich das totale Drama daraus mache. Aber das ist so neu für mich, er ist der zweite Mann mit dem ich Sex jemals gehabt habe. Ich kenne mich mit fesselspielchen überhaupt nicht aus und das bepeitschen naja bin kein sadist oder so. Aber ich würde das schon ausprobieren. Kann nicht darüber Urteilen ob es gut oder schlecht ist wenn ich es noch nie gemacht habe aber der Gedankte ist für mich dennoch unvorstellbar. Naja und er will das ich diese ganzen Sachen bei ihm mache.

Sollte ich mir jetzt ein Handbuch oder etwas ähnliches holen um mich etwas zu infomieren?

Handbuch brauchste net
er kann dirs doch erklären...

für mich als mann finde ichs sehr interressant wenn mich frau fesselt...mit meiner lust spielt...oder sich nimmt was sie will...
Du kennst es sicherlich ohne fesseln...ist echt ne spannende sache.

anders herum liebe ichs auch meine zu fesseln uns sie dann ordenlich zu verwöhnen und mir auch zu nehmen was ich will...

Es gibt schon nen kick, einfach offen sein und probieren
in einer partnerschaft besteht doch vertrauen...er wird schon rücksichtsvoll sein wenn es ungewohnt ist oder dir keinen spaß macht...

peitsche kann ich mir nicht vorstellen, aber andererseit liebe ichs ihr nen klaps auf den hintern zu geben oder wenn sie mich heftig kratzt wenn sie in extase ist...
obs spaß macht muss man halt ausprobieren

Gefällt mir