Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexspiele

Sexspiele

10. Juli 2002 um 17:32

Hallo!
Ich möchte gern wieder etwas Schwung in meine Beziehung bringen. Wir haben zwar recht abwechslungsreichen Sex (Stellung, Ort) aber auch das wird irgendwann zur "Rutine". Deshalb bitte ich Euch mir doch mal nen paar heiße Tips zu geben. Orte, Stellungen, Spielchen. Vielleicht könnte mir jemand (Mann und Frau) verraten, worauf ich so beim Strippen auchten muss (Kleidung, Musik, Bewegungen). Was macht Euch an?
Vielen Dank!
Countie

10. Juli 2002 um 20:58

Tipp 1
Benutz einen Stuhl beim strippen. Einen fest installierte Stange wäre zwar noch besser, aber wer hat die schon zuhause. Ein Stuhl bringt viel Abwechslung in den Strip und z.B. das Ausziehen von Strapsen sieht viel besser aus wenn man das Bein irgendwo aufstellt. Du kannst deinen freund natürlich auch direkt auf den Stuhl setzen und dann einen sehr kontaktintensiven Strip hinlegen. Also: dieses simple Möbelstück bietet ungeahnte Möglichkeiten.

Gefällt mir

6. August 2002 um 11:11

Ja Männer....
.... sagt doch mal, was Euch gefällt!
Das würde mich auch brennnend interessieren!
Nette

Gefällt mir

6. August 2002 um 12:12

Versau...
...ihm das frühstück. wenn dein süßer den kaffee umfüllt oder sonst oirgendwie am frühstück amchen ist - schlag zu und geh ihm an die wäsche.
immer wieder ein toller start in dem tag, wenn man sich im frisch gedeckten tisch wälzt.
oder: beim autofahren einen bl...n. macht echt laune (meistens muss msan dann vor geilheit anhalten und übereinander herfallen.

Gefällt mir

6. August 2002 um 16:28
In Antwort auf Nette20

Ja Männer....
.... sagt doch mal, was Euch gefällt!
Das würde mich auch brennnend interessieren!
Nette

Wie es Euch gefällt
Keine Ahnung, was "den Männern" so gefällt, aber was mir viel Spaß gemacht hat, will ich dir gerne verraten, z.B.

Meine Freundin hat sich vor ein paar Tagen, in total sexy Klamotten, mit schwarzen Nylonstrümpfen, auf einen Stuhl gesetzt und mir "befohlen" mich vor sie auch den Teppich zu legen. Dann hat sich mich mit ihren schwarz-bestrumpften Füssen bis zum Sch(l)uss gestreichelt.

Manchmal spielen wir auch "Callgirl" oder "Callboy", d.h. der "Kunde" / die "Kundin" darf jeden Wunsch - aber auch wirklich jeden Wunsch äußern. Auch die ausgefallensten, bisher verbotenes darf dabei sein. Denn der "Kunde" / die "Kundin" ist ja bereits dafür zu zahlen. Und wer zahlt ...
Das "Callgirl" oder der "Callboy" legt dann den Preis fest für den er/sie bereit ist diesen Wunsch zu erfüllen. Wir machen das nicht in EURO, sondern mit Abspühlen, Wohnung putzen etc.
Für besonders ausgefallene Wünsche, ist der Preis natürlich entsprechend hoch - ich habe schon mal das Wohnzimmer und den Flur neu gestrichen, incl. Möbel rausräumen, alles abdecken, streichen, alles sauber machen, wieder einräumen... Aber das war es wert.
Ja, und dann muß die "Kundin" / der "Kunde" überlegen, ob sie/er bereit ist diesen Preis zu zahlen. Wenn ja, steht einem aufregenden und völlig neuem Erlebnis nichts mehr im Wege.
Der "Callboy" /das Callgirl" darf sich dann auch nicht beklagen, schließlich wird ja entsprechend bezahlt.

Gut hat uns auch gefallen, was meine Freundin in einem anderen Forum gefunden haben. Ich probiere mal einfach, ob das einstellen eines Links funktionert: [URL]http://www.siteboard.de/cgi-siteboard/archiv.
pl?fnr=27507&read=415[/URL]

Viel Spass
Mark2002

Gefällt mir

6. August 2002 um 16:32
In Antwort auf Mark2002

Wie es Euch gefällt
Keine Ahnung, was "den Männern" so gefällt, aber was mir viel Spaß gemacht hat, will ich dir gerne verraten, z.B.

Meine Freundin hat sich vor ein paar Tagen, in total sexy Klamotten, mit schwarzen Nylonstrümpfen, auf einen Stuhl gesetzt und mir "befohlen" mich vor sie auch den Teppich zu legen. Dann hat sich mich mit ihren schwarz-bestrumpften Füssen bis zum Sch(l)uss gestreichelt.

Manchmal spielen wir auch "Callgirl" oder "Callboy", d.h. der "Kunde" / die "Kundin" darf jeden Wunsch - aber auch wirklich jeden Wunsch äußern. Auch die ausgefallensten, bisher verbotenes darf dabei sein. Denn der "Kunde" / die "Kundin" ist ja bereits dafür zu zahlen. Und wer zahlt ...
Das "Callgirl" oder der "Callboy" legt dann den Preis fest für den er/sie bereit ist diesen Wunsch zu erfüllen. Wir machen das nicht in EURO, sondern mit Abspühlen, Wohnung putzen etc.
Für besonders ausgefallene Wünsche, ist der Preis natürlich entsprechend hoch - ich habe schon mal das Wohnzimmer und den Flur neu gestrichen, incl. Möbel rausräumen, alles abdecken, streichen, alles sauber machen, wieder einräumen... Aber das war es wert.
Ja, und dann muß die "Kundin" / der "Kunde" überlegen, ob sie/er bereit ist diesen Preis zu zahlen. Wenn ja, steht einem aufregenden und völlig neuem Erlebnis nichts mehr im Wege.
Der "Callboy" /das Callgirl" darf sich dann auch nicht beklagen, schließlich wird ja entsprechend bezahlt.

Gut hat uns auch gefallen, was meine Freundin in einem anderen Forum gefunden haben. Ich probiere mal einfach, ob das einstellen eines Links funktionert: [URL]http://www.siteboard.de/cgi-siteboard/archiv.
pl?fnr=27507&read=415[/URL]

Viel Spass
Mark2002

Funzt nicht
Schade, das mit dem Einstellen des Links hat nicht funktionert, ich will aber eigentlich nicht den ganzen Beitrag kopieren und´hier einstellen - das wäre ja fast "Diebstahl geistigen Eigentums" - kann mir jemand sagen, ob und wie ich hier einen Link einstellen kann??

So gehts nur mit markieren, kopieren, einfügen - und das in zwei Schritten, weil der Link auch noch über zwei Zeilen geht.

Gefällt mir

6. August 2002 um 17:35

Vorruhestand?
Wieder etwas Schwung in eine Beziehung bringen und die Routine zu beklagen klingt nach Sex knapp vor der Silberhochzeit - wie viele Orte und Techniken braucht Sex überhaupt um interessant zu sein?

Gruß
Ulli

Gefällt mir

7. August 2002 um 9:55
In Antwort auf UlliAuxburg

Vorruhestand?
Wieder etwas Schwung in eine Beziehung bringen und die Routine zu beklagen klingt nach Sex knapp vor der Silberhochzeit - wie viele Orte und Techniken braucht Sex überhaupt um interessant zu sein?

Gruß
Ulli

Aber nicht doch!
Warum kann Sex denn nur dann an Schwung verlieren, wenn man schon laaaange zusammen ist? Irgendwann tritt doch nun mal Routine ein. Egal bei was!
Und wieviele Orte und Techniken Sex braucht, um interessant zu sein: Das ist wohl bei jedem Paar anders. Ein Paar, dass immer nur im Bett und Missionarsstellung praktiziert, findet ein, zwei neue Stellungen dann interessant. Ein Paar, dass es schon in jedem Zimmer im Haus gemacht hat, hat zwar schonAbwechslung aber wie gesagt; irgendwann wirds zur Routine.
Verstehst Du, was ich meine?
LG
nette

Gefällt mir

7. August 2002 um 15:14
In Antwort auf Nette20

Aber nicht doch!
Warum kann Sex denn nur dann an Schwung verlieren, wenn man schon laaaange zusammen ist? Irgendwann tritt doch nun mal Routine ein. Egal bei was!
Und wieviele Orte und Techniken Sex braucht, um interessant zu sein: Das ist wohl bei jedem Paar anders. Ein Paar, dass immer nur im Bett und Missionarsstellung praktiziert, findet ein, zwei neue Stellungen dann interessant. Ein Paar, dass es schon in jedem Zimmer im Haus gemacht hat, hat zwar schonAbwechslung aber wie gesagt; irgendwann wirds zur Routine.
Verstehst Du, was ich meine?
LG
nette

Menschenteile
...meint hier Genitalien, mit denen man wunderbar herumspielen und Sex machen kann.
Andere Spielzeuge sind Eisenbahn, Puppenhäuser ... jedes dieser Spielzeuge ließen wir als Kinder nach und nach liegen, suchen uns neue Spielzeuge oder bauten sie in einem anderen Zimmer neu auf.
Ich sehe durchaus eine Parallele zwischen Kinder- und Erwachsenenspielen.

Körperlich wie seelisch befriedigender Sex ist eine gelungene Symbiose aus Geben und Nehmen, das ist weitaus mehr als Spielen mit Körperteilen, und er findet vor allem im Kopf und dann erst am Körper oder mit einer gewissen Technik und an einem bestimmten Ort statt.
Sex kann auch ohne wilde Technik- und Raumvarianten äußerst befriedigend sein.

Wenn Sex nur durch Technik- und Raumvarianten in Schwung gehalten werden kann, reduziert seine Bedeutung sich auf das Benutzen von Spielzeugen. Der Partner selbst tritt in den Hintergrund.

Ich sage ja nichts Grundsätzliches gegen wechselnde Stellungen oder besondere Orte, verstehe sie aber als Ergänzung einer in Schwung befindlichen sexuellen Beziehung. Eine zur ‚Schwunglosigkeit’ tendierende Beziehung kann gewiss nicht allein dadurch wieder neuen Pepp erhalten, eben weil doch der Kopf etwas anderes sagt. Routine halte ich für den Beginn von Langeweile.

Mark’s Schilderung über Spiele finde ich sehr interessant, da blüht mein Herzelein so richtig auf.

Gruß
Ulli

Gefällt mir

9. August 2002 um 13:35
In Antwort auf bender

Tipp 1
Benutz einen Stuhl beim strippen. Einen fest installierte Stange wäre zwar noch besser, aber wer hat die schon zuhause. Ein Stuhl bringt viel Abwechslung in den Strip und z.B. das Ausziehen von Strapsen sieht viel besser aus wenn man das Bein irgendwo aufstellt. Du kannst deinen freund natürlich auch direkt auf den Stuhl setzen und dann einen sehr kontaktintensiven Strip hinlegen. Also: dieses simple Möbelstück bietet ungeahnte Möglichkeiten.

Die Musik machts
Sehr interessant, was ich hier so alles lese. Und sogar praktisch umsetzbar, was kann man sich noch mehr wünschen? *g*
Meiner Erfahrung nach sind beim Strippen Accesoires wie z.B. Stühle oder auch Federboas äußerst hilfreich, andererseits darf man nie Auswirkung, die die passende Musik hat, nicht unterschätzen. Eher romantisch-sinnlich oder vielleicht eher etwas draufgängisch-sexy? Ich persönlich finde z.B. Lady Marmelade total passend. Da kann man sich wunderbar zu bewegen und die Zeit reicht auch.
Übrigens ist es ratsam, dass nur ein Partner strippt. Wenn beide hinterher nackt in der Kiste liegen, fehlt irgendwie der Reiz des gegenseitigen Auspackens. Auch wenn man noch ein paar Dinge (Tanga, Strapse) anlässt. Ich finde es sowieso ziemlich geil, wenn ich komplett nackt bin und mein Freund noch alles anhat. Keine Ahnung, wieso. Wahrscheinlich wegen diesem Gefühl des Ausgeliefertseins.

lg
mcmelly

Gefällt mir

9. August 2002 um 13:40
In Antwort auf Mark2002

Funzt nicht
Schade, das mit dem Einstellen des Links hat nicht funktionert, ich will aber eigentlich nicht den ganzen Beitrag kopieren und´hier einstellen - das wäre ja fast "Diebstahl geistigen Eigentums" - kann mir jemand sagen, ob und wie ich hier einen Link einstellen kann??

So gehts nur mit markieren, kopieren, einfügen - und das in zwei Schritten, weil der Link auch noch über zwei Zeilen geht.

Link einfügen
Hallo Mark,

da dieses Forum keine HTMLs unterstützt, kannst du in der Adressenzeile einfach klicken, oder doppelklicken, dann ist der Link markiert (egal wie lang die Zeile ist), dann mit strg+c; strg+v kopieren und einfügen. Danach muss halt jeder, der das lesen möchte das gleiche machen...
Oder du kopierst den Text, mit Quellenangabe, als Zitat, darfst du das schon posten.

Gruß,
Maja

Gefällt mir

30. Juni 2013 um 16:19


Tja

Gefällt mir

24. November 2013 um 19:47

Sexspiele
Hier findest du viele Sexspiele:

http://j.mp/1bgaq6j

Gefällt mir

14. Dezember 2013 um 18:13

Erotikspiele
Wenn Sie 3D-Sex-Spiele Ich mag empfehlen Ihnen, diese Website zu überprüfen: http://spielefurerwachsene.de

Gefällt mir

14. Dezember 2013 um 20:03
In Antwort auf Nette20

Ja Männer....
.... sagt doch mal, was Euch gefällt!
Das würde mich auch brennnend interessieren!
Nette

Hey...
Alles, was hinten ist...^^

Gefällt mir

28. Dezember 2013 um 17:27

Sexspiele
Hier findest du viele Sexspiele:

http://j.mp/1bgaq6j

Gefällt mir

17. Januar 2014 um 17:23

Sex Spiele zum downloaden
Neue erotik spiele zum downloaden http://de.sexblogger.eu

Gefällt mir

9. Februar 2014 um 10:14

Sexspiele
Hier findest du viele Sexspiele:

http://j.mp/1bgaq6j

.

Gefällt mir

9. Februar 2014 um 20:21

Viele Sexspiele
Hier findest du viele Sexspiele:

http://j.mp/1bgaq6j

..

Gefällt mir

16. Februar 2014 um 15:05

Sehr scharf
Heiss http://www.takemehot.de

Gefällt mir

16. Februar 2014 um 20:47

Große Auswahl Sexspiele
Hier findest du eine große Auswahl an Sexspiele:

http://j.mp/1bgaq6j

...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Einen gemütlichen Abend zu zweit
Von: niloca87
neu
16. Februar 2014 um 17:44
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen