Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexparkplätze >>>

Sexparkplätze >>>

13. Oktober 2005 um 0:02



Hi, habt ihr Erfahrung mit Sexparkplätzen oder auch Schulenparkplätzen gehabt wenn ja welche...

Also mein Freund geht regelmäßig auf solche Parkplätze es ist selten was los und es sind fast nur Männer dort schwule, bi-sexuelle, manchmal auch pärchen.

Er fährt oft dort alleine hin uns sagt mir dann auch was dort war meistens nichts aber ich weiss nicht ob ich ihm vertrauen kann... ich hatte noch nie einen Freund der auf Sexparkplätze fuhr... ich meine Fremdgehen kann man auch in der Disco oder woanders .... er erzählt mir immer wenn er dorthin fährt und versichert mir dass er dort nichts mit anderen Pärchen macht sexuell er ist nur voyeur. Das Problem ist ich bin sehr exbitionistisch veranlagt und er schaut lieber zu. Ich hätte schon grosses Interesse daran wenn uns Männer zugucken würden wenn wir beide Sex machen würden und draussen im Dunkeln sieht man sowieso kaum was im Auto. Aber er möchte nicht dass andere Männer mich nackig sehen. Ich stehe total auf Outdoorsex also im Freien und es gibt mir immer total den kick im gegensatz wenn wir zuhause sex machen der gedanke dass jemand uns erwischt ist total geil.

Ich habe oft schon Outdoor sex mit ihm gemacht jedoch haben uns keine Leute zugeschaut und ich verstehe nicht warum er pärchen lieber zuguckt anstatt mit mir das zu machen. Ich will ja nichts mit anderen Männern machen nur dass sie zugucken oder sich viell. einen runterholen.

Was sagt ihr dazu ich habe ihm das schon gesagt dass ich das gerne machen würde aber er will nicht so recht soll ich einfach ihn überumpeln und ihn dann mal wenn wir nochmal auf so einen Parkplatz zusammen fahren ihn einfach verführen ??

13. Oktober 2005 um 17:44

Ähm...
du hast aber einen wirklich komischen freund! kann der sich die schwulenpornos aus der videothek nich leisten? ;o)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen