Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexpanne am 4.Tag nach Antibiotikaeinnahme - schwanger?!

Sexpanne am 4.Tag nach Antibiotikaeinnahme - schwanger?!

22. November 2009 um 14:49

Hallo Leute!
Ich habe von letzter Woche Freitag bis Dienstag dieser Woche ( 5 Tage lang) das Antibiotikum Cotrim eingenommen. In der Packungsbeilage stand, dass das Antibiotikum Wechselwirkungen verursachen kann, deswegen haben mein Freund & ich gestern (am 4. Tag nach der Antibiotikaeinnahme) beim GV ein Kondom benutzt. Das ist aber abgerutscht, nachdem er gekommen ist & ihn aus mir rausgezogen hat. Dabei ist das meiste auf dem Stuhl auf dem wir waren & auf ihm gelandet, aber ein wenig eben auch an mir. Das kondom habe ich naürlich sofort aus mir herausgezogen.
Morgen sollte ich nun mit der Pause beginnen, will aber durchnehmen.
Kann es sein, dass ich jetzt schwanger bin?
Schonmal danke für eure Hilfe!

22. November 2009 um 17:38

Noch was...
Ich habe schon seit Freitag ganz leichte Zwischenblutungen gehabt, aber seit eben habe ich die so stark, als wenn ich meine Menstruation hätte. Hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 19:41

Ok,
ich nehme die Pille durch & gehe gleich morgen früh zum Frauenarzt & frage ihn nach der Pille danach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2009 um 14:41
In Antwort auf toma_12934123

Ok,
ich nehme die Pille durch & gehe gleich morgen früh zum Frauenarzt & frage ihn nach der Pille danach.

Ich war...
heute beim FA.
Er meinte, dass es bei meinem Antibiotikum sehr unwarscheinlich ist, dass man schwanger wird, jedoch nicht ausgeschlossen. Deshalb habe ich von ihm die Pille danach bekommen. Soll nun in 2 Wochen nocheinmal einen test machen, nur zur Sicherheit, denn da kann höchstwarscheinlich nichts mehr sein, meint er.
Wollt nurmal sone Rückmeldung geben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Mirena statt Pille - auch positives?
Von: toma_12934123
neu
14. Dezember 2013 um 13:18
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper