Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexlust und Orgasmusfähigkeit flaut ab (Ehe)

Sexlust und Orgasmusfähigkeit flaut ab (Ehe)

6. Dezember 2011 um 8:55 Letzte Antwort: 30. März 2012 um 22:28

Hallo Community,
Frage: Ich (Frau) bin 44J, mein Mann 48. Wir sind 20J verheiratet, Kinder 18 und 14. Sex und Orgasmus war bislang kein Problem bei mir. In Stresszeiten kam ich höchstens sehr früh (1Min) und sehr flach (kein tiefer O). Nun ist es jedoch so, dass ich SEHR SCHWER bis kaum Orgasmen bekomme. An meinem Mann liegt es nicht-sehr guter Lover. Wir machen auch so ziemlich alle Stellungen und Techniken. Auch Fetisch und Sadomaso (leicht) haben wir schon probiert. Aber Orgasmus bleibt einfach aus - obwohl ich erregt bin. Die "Welle" kommt einfach nicht mehr. Können Sorgen (Kinder, Job, Finanzen) oder das Alter der Grund sein? Ist Frau da draussen, die ähnliches erlebt? Gibt es ein Mittelchen?

Mehr lesen

14. März 2012 um 9:02

Ich bin zwar keine frau aber habe das umgedreht
also ich kenne deine situation umgedreht und denke das finazielle sorgen stress eher bei frauen zum problem werden können wir männer können leichter damit umgehen,was soll es da für mittelchen geben,vielleicht mal ein kleines päuschen einlegen,das der reiz wieder kommt,aber es kann auch an der zeit liegen,schon mal einen swingerclub probiert wirkt manchmal wunder lieben gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. März 2012 um 22:28

Dein Problem
ist wahrscheinlich, das du einfach nicht abschaltest und deine gedanke beim sex ganz wo anders sind. meine frau hatte auch das selbe problem. hat sie sogar depressiv gemacht. immer diese alltags sorgen. für die depression brauchte sie profesionelle hilfe. ich konnte sie nur unterstützen und das beste hoffen. schließlich hat sie irgendwann gelernt sich fallen zu lassen und auch abzuschalten.
im grunde ist es nur der alltag der eine frau stark belastet.
wenn ein mann gestresst und genervt ist, dann kann er seinen schniedel schwingen oder sich mit seiner frau befriedigen. aber eine frau kann es nur in seltenen fällen ihren stress mit sex abbauen. zumindest kenne ich keine frau die gestresst ist und dabei lust auf sex hat.
hat das mit dem swingerclub ist ein absoluter quatsch. wieder so unqualifizierte kommentare. reines wunsch denken von leuten die es gerne mal selber erleben möchten. viele ehen gehen nach swingerclub besuchen in die brüche. da muß eine ehe schon sehr gefestigt sein und wirklich beide darauf stehen. die meisten frauen die in clubs mit ihrem mann gehen, machen es nur weis es ihre männer wünschen. nur ein kleiner hinweis.
denk mal in ruhe über deine situation und lebensumstände nach. meistens ist es eine kleinigkeit die verändert werden muß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook