Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Sexbeziehung - was zieht einen am andern an?

Letzte Nachricht: 4. März 2020 um 8:37
B
bindy_12350053
07.08.17 um 23:28

Hey,

Inwiefern müssen beide Geschlechter den anderen Attraktiv finden für eine Sexbeziehung? Muss es der "Typ" sein, also zB Der Mann steht auf schlanke zierliche Frauen oder ist das bei so einer Art von Beziehung egal, sodass er so etwas auch mit einer kräftigeren Frau tun würde? Wie ist das eure Ansicht und/oder eure Erfahrung was euch dazu verleiten lässt? 

Mehr lesen

F
frea_11908220
08.08.17 um 15:03

Also ich denke bei einer Sexbeziehung kommt es eventuell auf körperliche Vorzüge an und natürlich auch wie sich der Partner beim Sex verhält!!!

1 -Gefällt mir

B
betina_19530057
02.03.20 um 16:22
In Antwort auf bindy_12350053

Hey,

Inwiefern müssen beide Geschlechter den anderen Attraktiv finden für eine Sexbeziehung? Muss es der "Typ" sein, also zB Der Mann steht auf schlanke zierliche Frauen oder ist das bei so einer Art von Beziehung egal, sodass er so etwas auch mit einer kräftigeren Frau tun würde? Wie ist das eure Ansicht und/oder eure Erfahrung was euch dazu verleiten lässt? 

Ich denke, dass es von einer Ausstrahlung ausgeht, die der eine auf den anderen ausübt.. Etwas, das der andere anziehend findet.. Ausstrahlung, Haltung, Blick, Mimik, Gestik, ein Lächeln....🤔 😉 

1 -Gefällt mir

K
kuerbiskopf1
02.03.20 um 18:59

Ich denke es  reicht schon meist eine Kleinigkeit. Bei der einen kann es die freche Klappe sein bei der anderen gewisse Züge von Zurückhaltung. 
wer verzaubernd wirken will sollte sich auch zauberhaft verhalten, so nach dem Motto 

Gefällt mir

Anzeige
G
gefuehlschaos3
03.03.20 um 9:09
In Antwort auf bindy_12350053

Hey,

Inwiefern müssen beide Geschlechter den anderen Attraktiv finden für eine Sexbeziehung? Muss es der "Typ" sein, also zB Der Mann steht auf schlanke zierliche Frauen oder ist das bei so einer Art von Beziehung egal, sodass er so etwas auch mit einer kräftigeren Frau tun würde? Wie ist das eure Ansicht und/oder eure Erfahrung was euch dazu verleiten lässt? 

Wenn ich von mir/uns ausgehe, dann muss es schon auch neben dem reinen Sex passen. Glücklicherweise passt es bei uns perfekt. Wir haben uns übers schreiben kennengelernt. Bei einem ersten Treffen funkte es und wir haben seither eine sehr aufregende Zeit. Mir würde auch kein Mann ins Bett gekommen, mit dem ich kein vernünftiges Gespräch führen kann. An Attraktivität mangelt es obendrein auch nicht und wir können getrost uns auch in der Öffentlichkeit zeigen.
Für mich, für uns, muss das Komplettpaket passen, alles andere wäre nicht machbar, auch wenn es "nur" um Sex geht.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
duygu_19543532
03.03.20 um 10:05
In Antwort auf bindy_12350053

Hey,

Inwiefern müssen beide Geschlechter den anderen Attraktiv finden für eine Sexbeziehung? Muss es der "Typ" sein, also zB Der Mann steht auf schlanke zierliche Frauen oder ist das bei so einer Art von Beziehung egal, sodass er so etwas auch mit einer kräftigeren Frau tun würde? Wie ist das eure Ansicht und/oder eure Erfahrung was euch dazu verleiten lässt? 

Ich glaube das es  " den einen Typ Mann " nicht gibt. Jedenfalls wäre mir noch keiner begegnet. Aber es gibt immer wieder jemanden, wo man sich sehr gut vorstellen könnte, auch Sex mit ihm zu haben. Das können so viele verschiedene Dinge sein. Am wichtigsten ist aber die Sympathie. Die muss stimmen und wenn dann noch bestimmte Dinge dazukommen und man selbst gerade wirklich Lust hat, tja dann darf es auch gerne eine Beziehung sein, wo es im Grunde nur um den Sex geht und man ansonsten vielleicht gar nicht so viel gemeinsam hat. 
Wenn man jetzt, wie ich, Single ist, dann passt es eben manchmal ganz einfach ohne das man sich gleich unsterblich ineinander verliebt. 

Gefällt mir

I
inana_18492258
03.03.20 um 12:48

ich habe einige sexbeziehungen.
aber da es dabei "nur" um sex geht, ist es für mich das wichtigste das der mann gut aussieht, seine leistung im bett bringt und halbwegs sympatisch ist.

Gefällt mir

Anzeige
C
candy_2082
03.03.20 um 13:52

Wenn es um reinen Sex ginge, dann sollte er optisch der eigenen Idealvorstellung recht nahe kommen. Jede und jeder hat da andere Vorstellungen.

Aber klappt das auch mit einer reinen Sebeziehung? Ich fürchte eher nicht, man kommt sich irgendwann auch auf anderer Ebene näher, bzw. viele Leute, auch Männer, brauchen das, bevor sie an Sex miteinander denken (können). So sollte dann doch der Charakter und gemeinsame Ansichten usw. eine Rolle spielen. Das wäre dann das, was ich Freundschaft+ nennen würde.

Gefällt mir

A
alys_19546250
04.03.20 um 8:37
In Antwort auf duygu_19543532

Ich glaube das es  " den einen Typ Mann " nicht gibt. Jedenfalls wäre mir noch keiner begegnet. Aber es gibt immer wieder jemanden, wo man sich sehr gut vorstellen könnte, auch Sex mit ihm zu haben. Das können so viele verschiedene Dinge sein. Am wichtigsten ist aber die Sympathie. Die muss stimmen und wenn dann noch bestimmte Dinge dazukommen und man selbst gerade wirklich Lust hat, tja dann darf es auch gerne eine Beziehung sein, wo es im Grunde nur um den Sex geht und man ansonsten vielleicht gar nicht so viel gemeinsam hat. 
Wenn man jetzt, wie ich, Single ist, dann passt es eben manchmal ganz einfach ohne das man sich gleich unsterblich ineinander verliebt. 

endlich mal eine klare Aussage!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige
Anzeige