Forum / Sex & Verhütung

Sex zu dritt

Letzte Nachricht: 17. Juli 2004 um 11:06
16.07.04 um 7:44

Ich hatte vor einigen tagen zum ersten Mal sex mit meinem Mann und einem seiner freunde. Wir haben lange darüber geredet, und ich dachte, es wäre eine gute Möglichkeit, meinen Lebenshunger und das Interesse an anderen Männern zu kanalylieren. Unsere Beziehung ist wirklich super gut, aber ihr wisst ja - dieses Gefühl des Neuen ist halt unschlagbar...naja- auf jeden Fall kommt mein Mann gut damit klar (anfangs hat ers nur mir zu lIebe gemacht, aber dann fand ers wohl geil zu sehen, wie ich von jemand anderem begehrt werde)und der 2. Mann (für den das auch neu war) hat damit auch kein Problem. mir fällt es aber schon etwas schwehr, die Geühle außen vor zu halten- vor allem weil wir uns alle so gut verstehen und das ganze sehr liebevoll- zärtlich war, und nicht nur auf Befriedigung aus.
hat denn Jemand Erfahrung mit sowas und kann mir evtl. tipps geben, wie ich die Sache am besten in den Griff kriege? Danke für eure Meinungen!

Mehr lesen

16.07.04 um 12:59

Genau!
ich glaube, du hast das recht gut erfasst,- ist immer gut, das nochmal von Jemand anderem zu hören...Danke danke danke!
grüße
hummel13

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

17.07.04 um 11:06

Finde ich klasse!
Es ist sehr wichtig Liebe und Sex zu trennen, wenn man "Fremd" geht.
Ich würde mich über ein Treffen mit dir und deinem Mann freuen.
Ich bin 1Gentleman (18)

Gefällt mir