Forum / Sex & Verhütung

Sex während der periode und mit tampon - peinlich vorm arzt... ??

Letzte Nachricht: 19. Dezember 2008 um 20:06
G
gauhar_12900711
08.12.08 um 0:19

also, ich hatte zum ersten mal sex mit meinem freund, während ich meine tage hatte. eine freundin von mir meinte, dass es absolut kein problem wäre, den tampon drinnen zu lassen wenn ich das evtl will...
also hab ich das gemacht und es hat auch während dem sex weder ihn noch mich gestörrt.

aber jetzt, tja jetzt ist der liebe tampon leider futsch, also irgendwo in mir... ich komm nicht ran, ich kann ihn nirgends spüren und bekomm ihn auch nicht raus. ich hab schon in paar foren nachgelesen und da hieß es, man solle bisschen warten, der geht schon wieder fast von allein raus.

aber das ganze war freitag und jetzt ist es gleich montag und ich wollt mal eure meinung wissen, ob ihr zum arzt gehen würdet, oder vorerst nicht. ich mein, mir ist das ganze ja auch echt verdammt peinlich und unangenehm und ich würde es schon alleine der sprechstundenhilfe am telefon nicht gerne erklären müssen, geschweige denn meinem arzt... is mir einfach sehr unangenehm, auch weil ich noch meine tage habe und mich alleine deswegen nicht gerne untersuchen lasse...

Mehr lesen

G
gage_12766379
08.12.08 um 0:28

Und Du denkst jetzt
der Frauenarzt wird den finden?
Hat er denn nichts besser zu tun in seiner Praxis als ne wirklich...


Ich bin zwar kein Frauenarzt (so ein Scheissjob), aber den musste Du jetzt irgendwie ertasten. Am besten von dem jenigen sogar, der ihn so tief reingeschoben hat !
Lass Dich von ihm vorher etwas verwöhnen bis Du weicher und feuchter wirst .

Gefällt mir

Y
yassin_11966158
08.12.08 um 0:29

Der Tampon kann ja nicht verloren gehen
Der Eingang in die Gebärmutter ist zu klein, dass er hindurch könnte. Geh in die Hocke (die Tiefe der Vagina wird so verkürzt) und und drücke, sodass sich der Tampon deinen Fingern entgegenschiebt. Im besten Fall kannst du ihn dann mit zwei Fingern herausziehen. Sollte das nicht gelingen, dann suche so schnell wie möglich deinen Frauenarzt auf. Peinlich muss dir das nicht zu sein, du bist sicherlich nicht die Erste mit diesem Problem.

Gefällt mir

M
martta_12084175
08.12.08 um 0:31


war ja ne tolle idee sex mit tampon...
lies mal den beipackzettel da steht was man tun kann wenn zB der faden reisst, du solltest ihn "rauspressen"können oder evtl so weit bis er in greifbarer nähe ist.

wenns net klaüt MUSST du zum FA..das kann schlimme folgen haben du darfst den tampon nicht zu lange in dir haben die grenze ist ja bei 6 stunden und bei dir handelt es sich um tage ...

obs peinlich ist, darüber würd ich mir als erstes keine gedanken machen, freu dich einfach auf die schmerzen und hoff dass sich noch nichts enzündet hat.

denise

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
silva_12274036
08.12.08 um 0:40

Der Arzt
ist auch bloß ein Mensch und hat mal angefangen. Natürlich ist das peinlich, aber welche andere Möglichkeit hast Du, wenn Du es so nicht hinkriegst. Ich denke, ansonsten sieht für deine Gesundheit nicht gut aus und wo ist dann noch der Unterschied zwischen Arzt und Krankenhaus.

LG

Gefällt mir

N
noelle_12308039
19.12.08 um 20:06
In Antwort auf gage_12766379

Und Du denkst jetzt
der Frauenarzt wird den finden?
Hat er denn nichts besser zu tun in seiner Praxis als ne wirklich...


Ich bin zwar kein Frauenarzt (so ein Scheissjob), aber den musste Du jetzt irgendwie ertasten. Am besten von dem jenigen sogar, der ihn so tief reingeschoben hat !
Lass Dich von ihm vorher etwas verwöhnen bis Du weicher und feuchter wirst .

Frauenarzt
Ähm... eigentlich ist der Frauenarzt ja praktisch dazu da. Nicht nur, um zu checken ob bei uns Mädels alles ok ist, sondern auch für solche Sachen.
Einfach "weg" ist so ein Tampon eh nie und allzu tief rein kann der auch nicht, also würde ein FA ihn auf alle Fälle finden.

Was hätte/sollte sie den tun, wenn sie ihn selber nicht rauskriegt?
Zum Tierarzt gehen oder was?`

Und ich glaube kaum, dass ihr Freund/Mann(?) das tun würde, woher soll er denn wissen was er da genau machen muss, ob und vor allem WAS ihr in dem Punkt wehtut und was weiß ich noch alles.
Wenn, dann sollte sie das schon selber tun, weil ich denke dass es am besten ist, wenn man da sselber macht, wenn man schon nicht zum Arzt geht.

Gefällt mir