Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex von hinten

Sex von hinten

8. April 2002 um 14:43

Mein Freund und ich haben schon zwei mal probiert, dass er von hinten in mich eindringt oder von hinten in meinen After. Doch leider hat es nie richtig geklappt. Kann mir jemand helfen und mir sagen, was für eine Stellung günstig ist? (probiert haben wir die Reiterstellung) Und wie dies sonst noch möglich wird?

8. April 2002 um 15:22

Du wirst etwas weiter, wenn Du Deine Knie etwas auseinander stellst. Mit geschlossenen Beinen wirst Du recht eng sein.

In Deinen Po kommt er sowieso nicht ganz so einfach rein. Da ist schon etwas Vorarbeit mit den Fingern nötig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2002 um 15:26
In Antwort auf Fritz69

Du wirst etwas weiter, wenn Du Deine Knie etwas auseinander stellst. Mit geschlossenen Beinen wirst Du recht eng sein.

In Deinen Po kommt er sowieso nicht ganz so einfach rein. Da ist schon etwas Vorarbeit mit den Fingern nötig...

Gleitmittel
... vor allem viel Gleitmittel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2002 um 15:32
In Antwort auf vilmar_12510088

Gleitmittel
... vor allem viel Gleitmittel

Ersatz?
Gibts nen Ersatz, den jedermann im Haus hat, dafür??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2002 um 15:43
In Antwort auf

Ersatz?
Gibts nen Ersatz, den jedermann im Haus hat, dafür??

Oel sollte gehen ...
... halt alles was den Widerstand des Schliessmuskels ueberwindet.
Vaseline wird auch von vielen verwendet.

Bodylotion, Speichel mag gehen, wenn der Schliessmuskel sich schon geweitet hat ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2002 um 17:57
In Antwort auf vilmar_12510088

Oel sollte gehen ...
... halt alles was den Widerstand des Schliessmuskels ueberwindet.
Vaseline wird auch von vielen verwendet.

Bodylotion, Speichel mag gehen, wenn der Schliessmuskel sich schon geweitet hat ...

Bloß nicht!
Kommt bloß nicht auf die Idee irgendwas anderes zu benutzen(Öl, etc.). Ich weiß zwar nicht ob ihr's mit oder ohne Kondom probiert, aber auf jeden Fall werden die von Fett rissig. Von Bodylotion, Cremes oder ähnlichem ist auch eher abzuraten, weil die das biologische Gleichgewicht ganz empfindlich stören können und bei Reizungen auch brennen könnten. Und sooo teuer ist 'ne Tube Gleitmittel nun auch nicht wenn ihr's nicht grade bei Beate Uhse versucht(dort 20 DM und aufwärts). Vielleicht solltet ihr einfach mal bei "Kloppenburg" vorbeischauen, dort gibt's sowas nämlich auch(steht neben den Kondomen) und zwar für unter 10 DM.
Wünsche euch auf jeden Fall noch viel Glück bei weiteren Versuchen monster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2002 um 8:00

Unterschied
hallo kristina,
wenn du problem hast in von hinten vaginal aufzunehmen, dann versuchs mal so: er soll auf alle fälle vorher schon in dir gewesen sein (also missionar oder so *g*), dann nicht "normaler doggy" sondern roll dir ne decke oder ein großes kissen so untern bauch zusammen, dass du deine beine entspannen kannst ... is' schwierig zu beschreiben ... aber so ist's bestimmt leichter für dich.
wenn du ihn anal spüren willst, gehts vom prinzip her auch so .. u.a.. noch wichtiger hierbei ist allerdings viel zeit, unbedingt gleitmittel und um das gefühl dafür zu bekommen, vorher mit nem finger oder nem kleine dildo schon mal in deinen po eindringen.
hoffe ich konnte dir etwas helfen, lg,

morgane18

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2002 um 16:43

Von Hinten....
....also bei mir und meinen Freund hat es auch erst nach einiger Zeit geklappt.
Auf jedenfall(!!!)ungestört sein,das heisst keine Angst haben zu müssen dass jemand reinplatzt oder euch hört,das verkrampft total.
Dann wäre es gut wenn Dein Freund Dich vorher mit der Zunge verwöhnt,denn das entspannt die Muskeln und vor allem Dich und ersetzt Gleitmittel(zumindest vaginal!Mit anal hab ich keine Erfahrung!).
Dann sollte Dein Freund hinter Dir knien und Deine Beine sollten ein wenig auseinander sein damit er auch eindringen kann.Der Rest läuft wie geschmiert.Zumindest nach einigen Versuchen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2002 um 23:24

Antwort auf anale Frage
Die Stellung im stehen und dann eben von hinten,traumhaft sage ich dir, ich möcht´´s nicht mehr missen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2002 um 1:38

Stellung für anfänger...
vielleicht solltest du es mal versuchen dich seitlich hinzulegen. in der stellung kannst du dich am besten entspannen.

die stellung ist auch ideal für anal (reimt sich sogar!). die beine am besten dabei leicht anziehen. selbst der analverkehr ging bei den mädels die das zum allerersten ausprobiert haben, ohne schmerzen von statten.

setzt euch nicht unter druck und nehmt euch viel zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2002 um 10:22
In Antwort auf lessie_12769684

Von Hinten....
....also bei mir und meinen Freund hat es auch erst nach einiger Zeit geklappt.
Auf jedenfall(!!!)ungestört sein,das heisst keine Angst haben zu müssen dass jemand reinplatzt oder euch hört,das verkrampft total.
Dann wäre es gut wenn Dein Freund Dich vorher mit der Zunge verwöhnt,denn das entspannt die Muskeln und vor allem Dich und ersetzt Gleitmittel(zumindest vaginal!Mit anal hab ich keine Erfahrung!).
Dann sollte Dein Freund hinter Dir knien und Deine Beine sollten ein wenig auseinander sein damit er auch eindringen kann.Der Rest läuft wie geschmiert.Zumindest nach einigen Versuchen.

Auf Becken achten
Hi Kristina!
Auch mein Freund und ich ham es nicht gleich hinbekommen. War schon frustiert, aber wir haben nie aufgegeben.
Ich hab dann irgendwann mal aus Versehen mein Becken anders gekippt und es hat super geklappt. Ist schwierig zu beschreiben; aber vielleicht achtest du einfach mal drauf, dass es einen günstigen Winkel gibt.
Viel Spaß und Geduld beim Probieren!

Mondchen

PS: Gleitgel kann ich auch empfehlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest