Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex Video vom Partner gefunden

Sex Video vom Partner gefunden

5. Dezember 2011 um 12:28

Hallo,

ich weiß nich mit wem ich über mein problem reden soll, also bitte ich euch um einen Rat.
Die Geschichte ist so heftig das ich immer noch wie im Schock zustand bin.
Ich bin jetzt mit meinem Partner 13 Monate zusammen, gestern habe ich beim stöbern am Rechner ein eindeutiges Video gefunden.
Er hat mit einer fremden Frau ( Prostituierten ) ein Video gedreht, vor 3 Monaten!!!!
Als ich es gesehen habe hatte ich das Gefühl das ich in Panik gerate und dieser Zustand hält immer noch an. Diese Video war so schlimm an zu sehen, wie der eigene Freund mit einer Fremden im gemeinsamen Bett seine Sexspielchen macht und filmt.
Als ich Ihn Abends angesprochen habe wollte er mir erst erzählen das es vor unserer Beziehung gedreht wurde, allerdings habe ich einige Dinge auf dem Video gesehen die im Laufe der Beziehung gekauft wurden Als ich Ihn damit zur Rede stellte hat er es endlich zu gegeben.
Er hat sich offen und ehrlich entschuldigt und mir versichert das er mich über alles liebt, aber er unbedingt einmal so ein Filmchen drehen wollte!
Er leidet das sehe ich auch aber ich weiß nicht ob ich diese Bilder jemals wieder aus meinem Kopf heraus bekomme.
Ich fühle mich einfach nur schlecht, weiß nicht was ich machen soll, ich kann mir nicht vorstellen das so etwas je wieder zu kitten ist, da ich ja jetzt weiß das er diese Neigung hat, und wahrscheinlich immer mal wieder solche Wünsche verspürt! Bitte gebt mir einen Rat. Das schlimme daran ist, dass ich Ihn immer noch liebe aber ich weiß nicht ob das wirklich für eine funktionierende Beziehung reicht, den mein vertrauen ist vollständig zerstört worden!
Über erfahrungen und Ratschläge von euch wäre ich wirklich dankbar!

5. Dezember 2011 um 12:52

Video
ja das ist schwer zu sagen ob es die heimlichkeit oder die Bilder waren. Ich denke beides irgendwie. Nein mir gegenüber hat er leider nicht diesen Wünsch geäußert. Obwohl ich für so ein Video auch nicht bereit gewesen wäre. Es ist ein Gefühl von Hilflosigkeit, ich war oder bin wie in Trance, ich habe weder geschrien noch gestritten, im gegeteil als er so hilflos vor mir stand, hatte ich Mitleid und bin deswegen auch nicht gleich gegangen. Ich überlege jetzt ob ich verzeihen kann oder nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 13:04

Hi
für mich wäre dann die beziehung ohne zweifel endgültig zu ende, sowas kann man nicht wider gut machen, das wurde zu sehr weh tun. also wenn er immer ein porno drehen wollte wie er nun behauptet, wieso hat er nicht DICH gefragt sondern machts mit einer nut** und geht fremd, allein schon das sagt alles über deinen freund aus. das tut mir echt leid für dich. mit so einem typen solltest du schluss machen, das ist mein rat... das kriegst du nicht wieder aus dem kopf, das ist ein riesen vertrauensbruch, diese beziehung wurde für mich persönlich nicht funktionieren weil ich denken wurde dass er mich auch künftig so dreist hintergeht und ich könnte diese verarsche auch nicht hinnehmen, um es klar zu sagen: meine gefühle aber auch mein stolz wäre verletzt da ich eine treue frau bin ...wurde er dir verzeihen wenn du sowas machen wurdest, denk darüber nach. wunsche dir alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 13:16

Ob du...
...ihm verzeihen kannst, musst du selbst entscheiden.
Der Schock sitzt noch tief und in ein paar Tagen wirst du die Dinge klarer sehen.
Auch das Vertrauen kann sich mit der Zeit wieder aufbauen.

Mein Rat: sag ihm, was du denkst,was du fühlst, was du für die Zukunft befürchtest und dann distanzier dich von ihm. Nimm Abstand und denke in Ruhe darüber nach, ob diese Beziehung weiter gehen kann. Und damit meine ich jetzt nicht nur 1 - 2 Tage, sondern eher Wochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 13:54

Wie schnell...
...doch hier Freundschaften entstehen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 14:18

So, liebe Berlinerin,
jetzt sind wir wieder an einem Punkt, wo es schwierig wird, mit den passenden Argumenten zu antworten.
Warum ? Na das ist doch ganz einfach. Es ist doch wohl ein Unterschied, ob du 17 oder 30 bist. Ich kann doch schlecht zu einer 30jährigen sagen, ooch mien Deern, es gibt noch viele hübsche Männer in Deutschland. Einer 17jährigen kann man schon eher raten, ihm den Laufpass zu geben.
Warum wird eigentlich sehr oft das Alter nicht angegeben.
Damit vergibt man sich doch nichts. Die Unterhaltung und die Ratschläge, die du ja nun mal hören willst, sind dann doch viel angepasster. Ein Ratschlag von einer 16jährigen an eine 30jährige ist doch ebenso dummes Zeug. Also, mach doch mal dein Alter im Profil sichtbar.
Na ja, die meisten User hier wollen ohnehin nur dummes Zeug schreiben und hören, du etwa auch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 14:27

Ja, Feingeist, das ist eine Gute Idee,
sollte man öfters machen, wenn die PN- Funktion nicht
" so richtig " klappt. Möglicherweise würde sich dann mancher
etwas mehr zügeln. Anderfalls würde er wohl schnell rausfliegen
schmuggler2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 15:25

Er leidet...
ja in den drei Monaten habe ich nichts bemerkt er war wie immer da hast du recht!
Ja das ist wirklich ekelhaft, ich kann und werde auch in diesem bett nicht mehr schlafen es ekelt mich einfach nur an. Ich werde auf Abstand gehen, da ich mir wirkich nicht sicher sein kann ob er immer die Wahrheit gesagt hat im Gespräch. Wo auch immer er die Frau her hatte, nach einer einfachen nummer sah das wirklich nicht aus.... Es war einfach nur ekel.....

Ich möchte momentan nicht mal von Ihm berührt werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 15:28
In Antwort auf schmuggler2

So, liebe Berlinerin,
jetzt sind wir wieder an einem Punkt, wo es schwierig wird, mit den passenden Argumenten zu antworten.
Warum ? Na das ist doch ganz einfach. Es ist doch wohl ein Unterschied, ob du 17 oder 30 bist. Ich kann doch schlecht zu einer 30jährigen sagen, ooch mien Deern, es gibt noch viele hübsche Männer in Deutschland. Einer 17jährigen kann man schon eher raten, ihm den Laufpass zu geben.
Warum wird eigentlich sehr oft das Alter nicht angegeben.
Damit vergibt man sich doch nichts. Die Unterhaltung und die Ratschläge, die du ja nun mal hören willst, sind dann doch viel angepasster. Ein Ratschlag von einer 16jährigen an eine 30jährige ist doch ebenso dummes Zeug. Also, mach doch mal dein Alter im Profil sichtbar.
Na ja, die meisten User hier wollen ohnehin nur dummes Zeug schreiben und hören, du etwa auch?

Liebe Berlinerin
hallo,

also ich bin 33 Jahre alt.
Eigentlich wollte ich mit Ihm 1-2 Kinder usw...
Er hat ständig von Ehe Kinder gesprochen, ich bin gar nicht auf den Gedanken gekommen, dass er so etwas machen würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 17:28


Klar kann man in einer sehr vertrauensvollen Beziehung auch mal Fotos oder Filmchen machen...aber dazu gehört absolutes Vertrauen. Und wenn er es noch nicht mal fragt stimmt schon etwas grundlegendes zwischen euch in dieser Richtung nicht. Wäre für mich der erste Grund nachzudenken.
Dann aber so eine Aktion mit jemand anderem zu machen und das auch noch zuhause....wie fies ist das denn..
Und dann noch lügen...ähmmm....
Wenn er den Film nicht heimlich gemacht hat- eine Prostituierte macht das auch nicht mal eben so...- dann hat er da nochmal gelogen...
Mein Ding wär so ein Kerl nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen