Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex und Spastik

Sex und Spastik

9. Mai 2012 um 18:17

Hey Leute,

habe folgendes Problem. Bin seit 3 Monaten mit meiner Freundin zusammen, die unter einer Spastik in beiden Beinen leidet. Nun hat sie sich dazu entschlossen, mit mir sex haben zu wollen. Sie ist noch Jungfrau. Das problem ist, dass sie aufgrund ihres handicaps ihre beine nicht richtig auseinander bekommt und ich so nicht richtig dazwischen komme. Beine in richtung kopf drücken geht auch nicht (bzw. beine über die schultern), da sie sofort krämpfe bekommt. Haben nun drei anläufe versucht und wir finden einfach keine stellung, in der es richtig klappen will. Verzweifelt. Vielleicht findet sich hier ja jemand, der nützliche ratschläge für mich/uns hat!

Liebe Grüße

Freelancer

9. Mai 2012 um 19:08

Pietätloses @rschloch!
mir ist im übrigen neu, dass der zustand der jungfräulichkeit durch fingern aufgehoben werden kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 10:37

Man kann sich
selbst der unversehrtheit seines jungfernhäutchens entledigen, aber sicherlich nicht selbst entjungfern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 10:56

Wortklauberin?
entweder man weiß, wie eine entjungferung funktioniert - oder eben nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 12:08

Pragmatisches schwarz/weiß-denken?
ein mädel kann sich kerzen, gurken, meinetwegen auch finger in ihre scheide stecken, mit einer schere ihr jungfernhäutchen zerschneiden (nein, tut das nicht!! ) oder exzessive spagatübungen machen: ein zerstörtes hymen ist nicht gleichzusetzen mit verlorener jungfräulichkeit.

solange kein geschlechtsverkehr vollzogen wurde, ist freelancers freundin somit immer noch eine jungfrau, ja. was nicht heißt, dass trotzdem gerne erstmal mit den fingern vorgefühlt werden darf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 14:08
In Antwort auf gobnet_12357418

Pietätloses @rschloch!
mir ist im übrigen neu, dass der zustand der jungfräulichkeit durch fingern aufgehoben werden kann.


Richtig, und solarium ist noch lange kein malediven-urlaub...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2012 um 14:27

Antwort
hi freelancer,
erstmal find ichs super, dass du mit dem mädel zusammen bist! hab auch ein handicap und weiß, dass es nicht viele männer wie dich gibt
bezüglich eurer sex-versuche, wäre mein vorschlag, dass am besten die aufregung weg sein sollte - aber das wird beim ersten Mal nicht gehen - ansonsten einfach mal verschiedenste stellungen versuchen. missionar wird mit spastik eher nicht klappen...
auf der Seite müsste doch gehen, oder kann sie auf dem bauch liegen? vielleicht hilft auch ein kissen unter dem po oder unter dem bauch, je nach dem. oder wie wärs wenn sie sich auf dich drauf setzt und du unten liegst? ihr müsst halt viel rumprobieren und vorallem ganz vorsichtig und geduldig miteinander sein. irgendwann habt ihr euch auch eingespielt und herausgefunden, was bei euch beiden klappt und was euch gefällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen