Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex und Dessous

Sex und Dessous

22. April 2003 um 12:40

Seit drei Wochen geistert mir Folgendes im Kopf rum und ich möchte mal Eure Meinung hören:
Ich hab seit ca zwei Monaten einen Freund und es beginnt sich eigentlich recht gut zu entwickeln, auch im Bett. Vor drei Wochen waren wir in der Oper und ich hatte mich so richtig 'aufgebrezelt', mit engem Kleid und Strumpfgürtel und 10cm Absätzen.
Wir hatten und eine Woche nicht gestehen und waren nachher ziemlich scharf aufeinander und sind, nachdem die Tür in die Angel fiel, regelrecht übereinander hergefallen, habens nicht einmal ins Bett geschafft, sondern uns em Boden vergnügt.
Jedenfalls zog ich während des Abends meine Stümpfe und die Heels nicht aus, und das mit durchschlagendem Erfolg: Seine Erregung schien kein Ende zu nehmen und wir hatten unsere bisher wildeste, erregendste und schönste Nacht.
Seither fragt er mich allerdings vorm Sex immer, ob ich nicht mal meine hohen Sandaletten, meine Corsage und die Netzstrümpfe oder was auch immer anziehen könnte. Ich hab ihm den Gefallen in den letzten Wochen bis auf einmal immer getan, und das eine Mal als ich keine Schuhe etc anhatte war dann regelrecht enttäuschend. Tags darauf behielt ich die Schuhe an, und er verwöhnte mich wieder von vorne bis hinten.
Irgendwie macht mir das Sorgen. Ich trage gerne schöne Wäsche und hohe Schuhe, und an dem einen Abend hat es auch prima zur Situation gepasst, mich in den Strapsen vögeln zu lassen.
Aber mich jedesmal zuerst kurz umzeihen zu gehen, um dann wie mit einem Kampfanzug zum Schlachtfeld zurückzustöcklen?
Was haltet Ihr davon? Lasst ihr Eure Schuhe etc im Bett an? Wie wichtig ist es Eurem Partner? Weil mir kommt langsam vor, die Dessous werden ihm wichtiger als ich:

22. April 2003 um 13:46

@ anna belle
Das Auge ißt halt mit, kann ich da nur sagen.
Mein Mann mag auch lieber den Sex in schönen Dessous und High Heels. Ich finde ihn auch aufregend, nur hab ich nicht immer Lust so wie du schreibst mich in einen Kampfanzug zu werfen, das weiß mein Mann und akzeptiert es auch, weil wir darüber geredet haben. Keine Sorge die Dessous werden im nicht wichtiger, er ist halt im Moment wahrscheinlich noch ganz überwältigtig, vom dem, was die in eurem Sexleben ausgelöst haben und möchte dieses "Aufregende" jetzt immer haben. Redet mit einander, sag ihm das du Dessous und Sex auch klasse findest, aber nicht jeden Tag. Wer will schon jeden Tag Steak essen, Erbsensuppe muß es auch mal geben. grins.
LG
Skorpionfrau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2003 um 14:44
In Antwort auf adina_12705400

@ anna belle
Das Auge ißt halt mit, kann ich da nur sagen.
Mein Mann mag auch lieber den Sex in schönen Dessous und High Heels. Ich finde ihn auch aufregend, nur hab ich nicht immer Lust so wie du schreibst mich in einen Kampfanzug zu werfen, das weiß mein Mann und akzeptiert es auch, weil wir darüber geredet haben. Keine Sorge die Dessous werden im nicht wichtiger, er ist halt im Moment wahrscheinlich noch ganz überwältigtig, vom dem, was die in eurem Sexleben ausgelöst haben und möchte dieses "Aufregende" jetzt immer haben. Redet mit einander, sag ihm das du Dessous und Sex auch klasse findest, aber nicht jeden Tag. Wer will schon jeden Tag Steak essen, Erbsensuppe muß es auch mal geben. grins.
LG
Skorpionfrau

RE:anna belle
Mein Partner ist sogar von Dessous so begeistert, dass er diese beim Sex sogar selbst tragen möchte (Seidenslips,Bodys usw.) Am Anfang war es etwas ungewohnt, aber mittlerweile beziehen wir die Vorlieben meines Partners für Dessous mit in unser Liebesspiel ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram