Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex tut weh und ist unangenehm

Sex tut weh und ist unangenehm

11. Januar 2015 um 11:22

Ich schlafe nun seit etwa 8 Monaten mit meinem Freund und jedes mal ist es das gleiche: Ich habe richtig Lust, doch dann beim eigentlichen Sex habe ich nach zwei Minuten ein unangenehmes und schmerzendes Gefühl in meiner Scheide. Dann hoffe ich immer, dass mein Freund endlich zum Ende kommt. Der merkt das natürlich auch und versucht seine Sache möglichst schnell zu beenden. Doch woran liegt das? Wir haben schon alles mögliche probiert, Gleitgel etc, doch es liegt nicht daran, dass ich nicht feucht genug bin, sondern es muss irgendeinen anderen banalen Grund haben. Das macht uns natürlich zu schaffen, da weder er noch ich den Sex genießen kann. Es ist jedes mal wieder ein Rückschlag, da alles super anfängt und letztendlich doch so endet, dass mir alles weh tut. Und aufgrund meiner eigenen Erfahrung tut es sogar noch mehr weh, wenn man Gleitgel benutzt. Außerdem fühlen sich die ersten zwei Minuten immer sehr schön an bis es schmerzhaft wird. Ich kann es mir leider nicht erklären, kennt jemand diese Situation und kann mir eventuell Tipps geben?

Liebe Grüße

11. Januar 2015 um 11:53

...
Ich empfehle dir deine Frauenärztin zu besuchen und medizinische Gründe für die Schmerzen ausschließen zu lassen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen