Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex tut meiner Freundin weh?

Sex tut meiner Freundin weh?

8. Oktober 2014 um 19:55

Hallo Forum
bin neu hier und kommr auf gleich zur Sache.
Meine Freundin 15 und ich 18.
Ich liebe sie über Alles! Und wir sind seit über 1 Jahr zusammen.
Nun folgendes Problem:
Seit 4 Monaten haben wir Sex. Leider tut es ihr sehr weh, wenn ich "in sie eindringe" je weiter desto mehr tut es ihr weh.
Wir sind beide noch unerfahren. Wenn ich sie mit der Hand streichle gefällt es ihr.
Nach dem Sex haben wir drüber geredet und sie sagte auch dass es zum Ende hin zwar weniger weh tat, aber es für sie nicht schön war.
Wir benutzen eig immer die missionarsstellung.

Hoffe ihr könnt mir helfen, da es mir sehr wichtig ist dass es ihr auch gefällt.

13. Oktober 2014 um 21:39

Es tat ihr weh.
Es tat ihr weh.. ich bin immer ein Stück weiter und sie ist zusammengezuckt, weil es ihr weh tat...
es war die Missionarsstellung.
Und ich denke schon dass sir recht feucht ist, da ich zuvor sie mit meiner Hand streichle, bis sie fecht wird und ich das an meinen Fingern merke..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 17:57


Hattet ihr in den vier Monaten nur 1x Sex oder schon mehrfach wo es ihr immer wieder weh tat?
Beim ersten Mal ist es nämlich normal dass es weh tun kann. Aber nach 2-3x sollte das eigentlich nicht mehr weh tun.

Es gibt verschiedene Dinge die ihr ausprobieren könnt.
1. Gleitgel benutzen, umso feuchter, desto weniger Reibung. Auch wenn sie von alleine recht feucht ist, schaden kann ein Versuch ja nicht.
2. Stellungswechsel. In der Missionarstellung hast du die volle Kontrolle, sie kann nicht bestimmen wie tief und wie schnell du in sie eindringst. In der Reiterstellung hätte sie es in der Hand, und könnte selbst bestimmen wie weit es gehen soll. Vielleicht ist es für sie angenehmer, wenn sie selbst die Bewegungen steuern kann.
3. Wie siehts aus wenn du sie fingerst? Also nicht nur mit der Hand streicheln, sondern 1-2 Finger in sie einführen.. tut ihr das auch weh oder funktioniert das? Wenn das funktioniert könnt ihr da ja ansetzen.. erst ein Finger, dann zwei... damit sie sich daran gewöhnen kann. Vielleicht hilft eine langsame Gewöhnung an dieses Gefühl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club