Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex tat weh Freund konnte oder wollte nicht aufhören

Sex tat weh Freund konnte oder wollte nicht aufhören

2. Juni 2012 um 22:51 Letzte Antwort: 4. Juni 2012 um 18:29

Also letztens hatte ich total die Schmerzen beim Sex weil es war halt schon etwas heftiger als sonst. Naja und habe meinem Freund dann immer so versucht anzuhalten hab ihn immer so bisschen weg gedrückt aber er konnte in dem Moment dann wohl nicht aufhören und ich hab jetzt starke Unterleibschmerzen..als ob ich irgendwie innerlich verletzt bin oder so..ich weiß genau dass es vom Sex kommt. Ist das schlimm oder gefährlich? Kann es sein das wirklich was verletzt ist oder geht das wieder weg? Ist es normal dass man nach härterem Sex Unterleibschmerzen hat??

Mehr lesen

2. Juni 2012 um 23:12

Starke
unterleibsschmerzen sind n fall für den arzt, erst recht wenn sie mehrere tage bleiben

sag deinem freund im gespräch, dass es so heftig einfach nicht geht und er sich beim nächsten mal zurücknehmen soll.
wenn das wieder nicht funktioniert, solltest du dir überlegen, ob du mit so einem unsensibelchen weiterhin schlafen möchtest.

Gefällt mir
3. Juni 2012 um 0:27

Dein Freund scheißt auf Dich!
Sorry Maus, aber dein Freund scheißt auf Dich!

Natürlich kann ein Mann jederzeit aufhören, was für eine billige Ausrede! Sowas habe ich ja noch nie erlebt.

Als Frau ist man nicht während des gesamten Zyklus gleichmäßig empfindlich. An manchen Tagen kann man in jeder Stellung rumturnen, an anderen Tagen ist man so empfindlich, dass man nur Blümchensex hat.

Ich gehe nicht davon aus, dass Du ernsthaft verletzt bist, aber lass so einen Mist nicht mehr mit Dir machen.

Gefällt mir
4. Juni 2012 um 16:57


Also ich denke schon, dass ich es meinem Liebsten auch im Eifer des Gefechtes klarmachen könnte wenn mir etwas ernthaft wehtut...das würde er auch sofort respektieren.Selbst wenn wir beide auch schon mal härtere Gangarten mögen... Aber meist ists ja so, dass man sich im Rausche der Tat irgendwie hineinsteigert und weitermacht und dann merkt man im nachhinein "auauaaua..." nun, in dem Fall trägt mans halt mit schiefem Grinsen und mit Würde...
So ernst, dass ich aber deshalb zum Arzt hätte gehen müssen wars denn aber noch nie muss ich gestehen...

Gefällt mir
4. Juni 2012 um 18:29

Wer es hart will
soll sich nicht besweren!

gehe zum gyn!

nur ein klares nein ist akzeptabel um den mann als schwein darzustellen alles andere ist nicht richtig

@ all
hart ist nun mal hart und kein blümchensex

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers