Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex - Spielzeug

Sex - Spielzeug

18. Oktober 2002 um 2:51

Mich ärgert es immer wieder, was für ein Schweinegeld diese Sexshops für poplige, minderwertige Produkte, die meistens auch noch nichts taugen, verlangen. Seit langer Zeit bastel ich vieles selbst, klar, Dildo`s etc kann man besser im Shop kaufen, aber anderes.... Beispiel dieses aufblasbare knallpinkfarbene "Liebeskissen" kosten so um die 24 Euro (unverschämt) Schon mal drauf gelegen? Da kommt man sich vor wie auf nem wankenden Floss, ist damit beschäftigt irgendwie das Gleichgewicht zu halten und konzentriert sich darauf, nicht zur Seite zu fallen. Erotikfakor und Erregungsgrad gleich Null. Und das soll Spass machen? Na ich weiss ja nicht, schade um das Geld.

Klammern, die einem statt ein bissi Druck nur üble Schmerzen bereiten, Knebel, die so gross sind das man Maulsperre kriegt, angeblich zum drauf beissen, beiss mal auf ne billige Plastikkugel..... Penispumpen die nur dem Hersteller was bringen, und und und.

Gut, ich geb`s zu, bei mir geht einiges in den Sadomasobereich, aber auch vieles normale was mich nervt und so unverschämt teuer ist kann man besser und billiger machen. Erzählt mal eure Erfahrungen und was ihr euch anders vorstellt.

18. Oktober 2002 um 11:18

(-:
Also ich find`s auch in den Fetisch Shops überteuert. Vor allen diese Knebel, ich weiss gar nicht, das sind zwei, höchstens drei Euro Materialkosten, wenn es ein relativ guter, also qualitativ ist. Aber neee taugen nix. Da sass ich gestern Abend so in der Küche und mir fiel ein kleiner Weidenkorb ins Auge - die Tragegriffe aus kleinen, runden, Holzstangen. Den Korb konnte ich sowieso nie leiden, also ran ans Werk, hab mal eben ne süsse kleine, handliche, stabile und brauchbare Beissstange gebastelt (-: Gerten z.b. sind auch in den Shops Schweineteuer, gibt`s im Reitershop für den Bruchteil des Geldes zu kaufen.
Ketten un dSchlösser aus dem Baumarkt sind die gleichen die man im Fachgeschäft kriegt, nur viel billiger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2002 um 15:00
In Antwort auf sonje_12721763

(-:
Also ich find`s auch in den Fetisch Shops überteuert. Vor allen diese Knebel, ich weiss gar nicht, das sind zwei, höchstens drei Euro Materialkosten, wenn es ein relativ guter, also qualitativ ist. Aber neee taugen nix. Da sass ich gestern Abend so in der Küche und mir fiel ein kleiner Weidenkorb ins Auge - die Tragegriffe aus kleinen, runden, Holzstangen. Den Korb konnte ich sowieso nie leiden, also ran ans Werk, hab mal eben ne süsse kleine, handliche, stabile und brauchbare Beissstange gebastelt (-: Gerten z.b. sind auch in den Shops Schweineteuer, gibt`s im Reitershop für den Bruchteil des Geldes zu kaufen.
Ketten un dSchlösser aus dem Baumarkt sind die gleichen die man im Fachgeschäft kriegt, nur viel billiger.

Hallo
Wer hat noch nen paar Ideen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2002 um 17:20

Oh doch
man kann eine menge selbst basteln, denn, vieles ist ja nicht nur teuer, sondern gar nicht anwendbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2002 um 9:47
In Antwort auf sonje_12721763

Hallo
Wer hat noch nen paar Ideen?

Also ich denk mir dabei ....
Augenbinden ---> ist ja klar muss man sich selbst kaufen..
Hundehalsbänder sind billiger als die im Sexshop
Messer.. Schere... alles im Küchenschrank
KerzenSTÄNDER, HOLZKNÜPPEL gibts ja auch alles im Heimgebrauch...
Pferdepeitschen : knallen gut und sind billig (am besten noch gebrauchte bei EBAY)! *lach*

also ich steh auf so zeug net aber wenn dann gibts doch fast alles (ausser Kleidung) zu Hause mit dem Man schmerzen zufügen kann (Kochlöffel, Nudelholz, Kerzen) also *autsch* dann mal viel Spass!!! !

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper