Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex privat

Sex privat

11. Juni um 2:17

Ich will mit jemanden Reden über ein für mich sehr wichtiges Thema wer mit mir darüber reden will schreib mir 

11. Juni um 5:03

Schreib mir. Ich habe immer ein offenes Ohr.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 5:14
In Antwort auf vien_18255756

Ich will mit jemanden Reden über ein für mich sehr wichtiges Thema wer mit mir darüber reden will schreib mir 

Bin auch wach und höre dir zu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 6:31
In Antwort auf vien_18255756

Ich will mit jemanden Reden über ein für mich sehr wichtiges Thema wer mit mir darüber reden will schreib mir 

Kannst mich gerne anschreiben 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 8:22
In Antwort auf vien_18255756

Ich will mit jemanden Reden über ein für mich sehr wichtiges Thema wer mit mir darüber reden will schreib mir 

Du könntest auch mit Deiner Freundschaftsliste darüber reden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 8:26
In Antwort auf vien_18255756

Ich will mit jemanden Reden über ein für mich sehr wichtiges Thema wer mit mir darüber reden will schreib mir 

Wo drückt der Schuh 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni um 13:00

kannst mir auch schreiben

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni um 13:16

Würde ich auch gerne wissen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni um 15:45
In Antwort auf vien_18255756

Ich will mit jemanden Reden über ein für mich sehr wichtiges Thema wer mit mir darüber reden will schreib mir 

Na immer, melde Dich !
LG Tom

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni um 17:07

Richtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni um 18:46

Ja, um mal wenigsten eine Idee zu haben, um sich Hilfe zu überlegen, müsste ich ja auch mal wissen um was es geht.
Probleme beim Sex, das könnten doch tausend Sachen sein.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

14. Juni um 23:10

schreib mich doch mal an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni um 23:32

Ich willauh über was redn. Ich sag abre nich, über was. Und dan schreibich pn und dan ist das ein Man, wo wie ene Spine im Netz auf Dofe warten tut, wo schreibne. Ne, pn an die  dani mah ich nich!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 5:49
In Antwort auf mimifummi

Ich willauh über was redn. Ich sag abre nich, über was. Und dan schreibich pn und dan ist das ein Man, wo wie ene Spine im Netz auf Dofe warten tut, wo schreibne. Ne, pn an die  dani mah ich nich!

Deine Vermutung ist naheliegend. Welche Frau hier ist wirklich echt? Es gibt schon sehr gute Profis die das Geschlecht wechseln können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 8:28
In Antwort auf melvin_13663707

Deine Vermutung ist naheliegend. Welche Frau hier ist wirklich echt? Es gibt schon sehr gute Profis die das Geschlecht wechseln können.

Ich bin echt, abr das weis nur ich. Bin kein Regen Wurm und kei Schneke, wo Eides sind, Man und Frau. Bin aslo kein so Provieh.

Katherine

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 12:21
In Antwort auf vien_18255756

Ich will mit jemanden Reden über ein für mich sehr wichtiges Thema wer mit mir darüber reden will schreib mir 

Ich bin immer sehr erstaunt, wer sich alles zum Schreiben anbietet, wenn bei gofeminin - einem Portal von Frauen für Frauen - in dem Sex-Forum jemand schreibt, dass er/sie/es über Sex schreiben will!
Dann kommen als erstes immer die Männer und bieten sich als Gesprächspartner an! Egal, um was es geht...... Wie bei diesem Beitrag!
Außer dass in der Überschrift der Begriff "Sex" steht, schreibt die/der/Beitragsschreiber nicht, über was eigentlich geschrieben werden soll......
Aber alle Männer schreien ganz laut "hier, ich"!

Vielleicht war dieser Beitrag aber auch nur ein Test.......

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 12:35

Man sollte öffentlich nichts behaupten oder in Frage stellen, wenn man nichts beweisen kann. Das sollte Grundregel Nummer 1 für ein gutes Miteinander sein.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 12:37

Wie viele Männer hier ohne nachzudenken bei bestimmten Themen "hier" schreien.....

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 13:23

Auch ein Verdacht behalte ich für mich. Denken kann ich ja, was ich will. Dennoch kann ich mich auch bei einem Verdacht irren. Irren ist menschlich. Meinungsfreiheit ja,, da bin auch ich dafür, aber bei Verdächtigungen usw. immer für den Angeklagten, bis das Gegenteil bewiesen ist.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 14:28

Wen ich nich sagen kan, was ich glaub, dan ist das dem Mund verbiten. Und das in freien Forum? Nich richtig so!

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 14:44

Bei solchen Verdächtigungen, um die es hier geht, musst du aber auch bedenken, es geht um den Ruf eines Mitglieds einer Gemeinschaft. Du sagst es selbst, du fändest es nicht toll, und wenn noch dein guter Ruf darunter leidet? Den bekommst du so schnell nicht wieder zurück, ruiniert dagegen ister schnell. Das sind meine Einwände, die ich habe, wenn wir über Menschen reden, denn nichts anderes verbirgt sich hinter einem Nick.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

24. Juni um 3:31
In Antwort auf vien_18255756

Ich will mit jemanden Reden über ein für mich sehr wichtiges Thema wer mit mir darüber reden will schreib mir 

Gerne👌💫👌

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni um 14:13
In Antwort auf saskia81007

Ich bin immer sehr erstaunt, wer sich alles zum Schreiben anbietet, wenn bei gofeminin - einem Portal von Frauen für Frauen - in dem Sex-Forum jemand schreibt, dass er/sie/es über Sex schreiben will!
Dann kommen als erstes immer die Männer und bieten sich als Gesprächspartner an! Egal, um was es geht...... Wie bei diesem Beitrag!
Außer dass in der Überschrift der Begriff "Sex" steht, schreibt die/der/Beitragsschreiber nicht, über was eigentlich geschrieben werden soll......
Aber alle Männer schreien ganz laut "hier, ich"!

Vielleicht war dieser Beitrag aber auch nur ein Test.......

Ich reagiere hier auf saskia 81007

Ich bin immer sehr erstaunt, wer sich alles zum Schreiben anbietet, wenn bei gofeminin - einem Portal von Frauen für Frauen - in dem Sex-Forum jemand schreibt, dass er/sie/es über Sex schreiben will!Dann kommen als erstes immer die Männer und bieten sich als Gesprächspartner an! Egal, um was es geht...... Wie bei diesem Beitrag!Außer dass in der Überschrift der Begriff "Sex" steht, schreibt die/der/Beitragsschreiber nicht, über was eigentlich geschrieben werden soll......Aber alle Männer schreien ganz laut "hier, ich"!

Also saskia, was du hier schreibst ist nicht mehr von dieser Zeit. Heut zu tage sieht man ein wie viel Menschen vermissen und wieviel leid Jungens, Männer, Fraue und Mädchen angetan werden durch diesen Unterschied zu machen zwischen typisch Mann typisch Frau gerede und denken.

In verschiedene Länder will man einfach der Begriff "Mensch". Ich finde selber auch das viel zu viel in jemanden sein Leben abhängt von ob er mit oder ohne Anhängsel zwischen den Beinen geboren ist. 
Also die mit Anhängsel dürfen nicht mit Puppen spielen, nicht weinen, im Militär gehen, dürfen nicht Kinder versorgen, ihr Haus gemütlich machen usw usw. Und die arme menschen die ohne Anhängsel geboren sind die dürfen keine wilde Sportarten tun, keine Top jobs in die Industrie haben, nich wild spielen und schreien, usw.

Hier in Holland gibt es schon gender neutrale Toiletten. Im Krankenhaus sind die Abteilungen patienten gemischt. Du wirst nicht sortierst nach mit oder ohne Anhängsel sondern auf welches medizinisches Problem du hast, und wie schlimm (Intensiv care). Auch in Asien ist ein Transgender ganz Mormall und akzeptiert.

Also, un dann ein Unterschied zu machen in ein Forum das da nur Frauen schreiben sollen ... Bin auch in ein grosses deutsches Auto (und Motorrad) Forum, da wird absolut nichts negatives über Frauen gesagt. 

Selber bin ich einen Mann über 70 und früher durfte man als Mann nicht mal an einen Blumen Stecken Kurs (wie zb fÜr Weihnachten) mitmachen. Das war NUR für Frauen. Für uns war harte Arbeit, Industrie, Militär Pflicht und die Frauen Krankenschwester und den Haushalt.
 
Erst jetzt kann ich probieren meine weibliche Seite zu entdecken. Ich habe selber eine Perucke gekauft als erster Schritt meine weibliche Seiten zu entdecken, un zu erfahren wie es ist eine Frau zu sein. Sie (die Perucke) ist schwarz, mit langem Krauselhaare. UM nicht zu provozieren trage ich weiter meine Männerkleidung und Schuhe, die ich also schon immer trage. Und bis jetzt sind meine Erfahrungen als Frau ncht so gut. Jetzt verstehe ich das Frauen sagen, man nimmt uns nicht seriös. So fühle, erfahre ich es jetzt auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni um 21:17
In Antwort auf flieho

Ich reagiere hier auf saskia 81007

Ich bin immer sehr erstaunt, wer sich alles zum Schreiben anbietet, wenn bei gofeminin - einem Portal von Frauen für Frauen - in dem Sex-Forum jemand schreibt, dass er/sie/es über Sex schreiben will!Dann kommen als erstes immer die Männer und bieten sich als Gesprächspartner an! Egal, um was es geht...... Wie bei diesem Beitrag!Außer dass in der Überschrift der Begriff "Sex" steht, schreibt die/der/Beitragsschreiber nicht, über was eigentlich geschrieben werden soll......Aber alle Männer schreien ganz laut "hier, ich"!

Also saskia, was du hier schreibst ist nicht mehr von dieser Zeit. Heut zu tage sieht man ein wie viel Menschen vermissen und wieviel leid Jungens, Männer, Fraue und Mädchen angetan werden durch diesen Unterschied zu machen zwischen typisch Mann typisch Frau gerede und denken.

In verschiedene Länder will man einfach der Begriff "Mensch". Ich finde selber auch das viel zu viel in jemanden sein Leben abhängt von ob er mit oder ohne Anhängsel zwischen den Beinen geboren ist. 
Also die mit Anhängsel dürfen nicht mit Puppen spielen, nicht weinen, im Militär gehen, dürfen nicht Kinder versorgen, ihr Haus gemütlich machen usw usw. Und die arme menschen die ohne Anhängsel geboren sind die dürfen keine wilde Sportarten tun, keine Top jobs in die Industrie haben, nich wild spielen und schreien, usw.

Hier in Holland gibt es schon gender neutrale Toiletten. Im Krankenhaus sind die Abteilungen patienten gemischt. Du wirst nicht sortierst nach mit oder ohne Anhängsel sondern auf welches medizinisches Problem du hast, und wie schlimm (Intensiv care). Auch in Asien ist ein Transgender ganz Mormall und akzeptiert.

Also, un dann ein Unterschied zu machen in ein Forum das da nur Frauen schreiben sollen ... Bin auch in ein grosses deutsches Auto (und Motorrad) Forum, da wird absolut nichts negatives über Frauen gesagt. 

Selber bin ich einen Mann über 70 und früher durfte man als Mann nicht mal an einen Blumen Stecken Kurs (wie zb fÜr Weihnachten) mitmachen. Das war NUR für Frauen. Für uns war harte Arbeit, Industrie, Militär Pflicht und die Frauen Krankenschwester und den Haushalt.
 
Erst jetzt kann ich probieren meine weibliche Seite zu entdecken. Ich habe selber eine Perucke gekauft als erster Schritt meine weibliche Seiten zu entdecken, un zu erfahren wie es ist eine Frau zu sein. Sie (die Perucke) ist schwarz, mit langem Krauselhaare. UM nicht zu provozieren trage ich weiter meine Männerkleidung und Schuhe, die ich also schon immer trage. Und bis jetzt sind meine Erfahrungen als Frau ncht so gut. Jetzt verstehe ich das Frauen sagen, man nimmt uns nicht seriös. So fühle, erfahre ich es jetzt auch.

Das ist aber nun einmal eine Plattform von Frauen für Frauen! Eine Plattform, die Frauen für Frauen gemacht haben, damit sich Frauen hier untereinander austauschen können.
Wenn ihr Euch austauschen wollt, dann gründet als Transgender doch eine Plattform für Euch, wo Ihr unter Eures Gleichen seid!  Warum gibt es denn kein "GoTransgender"?
Oder wieso gründen die Männer keine Plattform nur für sich, nennt sie doch "Gomaskulin"!

Warum seid ihr "Nicht-Frauen" so intolerant und gönnt uns Frauen nicht unsere Plattform!

Von uns Frauen verlangt ihr "Nicht-Frauen" Toleranz, dass wir Euch hier bei uns akzeptieren sollen!
Da messt Ihr dann mit zweierlei Maß!

Ich gönne jedem sein Geschlecht, dem er/sie/es sich zugehörig fühlt. Aber ich erwarte auch von Euch uns gegenüber so viel Toleranz, dass ihr uns unsere Plattform lasst!

"Nicht-Frauen" können hier gerne mitlesen und mitdiskutieren...... aber ihr müsst Frauen nicht ungewollt mit sexuellen Nachrichten belästigen!
 
Wenn mich ein Mann mit Niveau und Anstand anschreibt, dann schreibe ich auch gerne zurück!
Nur – Männer mit Anstand und Niveau wird man hier bei gofeminin nicht finden. Denn Männer mit Niveau und Anstand haben so viel Niveau und Anstand, dass sie sich hier erst gar nicht anmelden!
Wobei – das stimmt auch nicht ganz! Mit zwei Männern hatte ich hier schon Kontakt, der dann doch gewisses Niveau hatte. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni um 11:35
In Antwort auf saskia81007

Das ist aber nun einmal eine Plattform von Frauen für Frauen! Eine Plattform, die Frauen für Frauen gemacht haben, damit sich Frauen hier untereinander austauschen können.
Wenn ihr Euch austauschen wollt, dann gründet als Transgender doch eine Plattform für Euch, wo Ihr unter Eures Gleichen seid!  Warum gibt es denn kein "GoTransgender"?
Oder wieso gründen die Männer keine Plattform nur für sich, nennt sie doch "Gomaskulin"!

Warum seid ihr "Nicht-Frauen" so intolerant und gönnt uns Frauen nicht unsere Plattform!

Von uns Frauen verlangt ihr "Nicht-Frauen" Toleranz, dass wir Euch hier bei uns akzeptieren sollen!
Da messt Ihr dann mit zweierlei Maß!

Ich gönne jedem sein Geschlecht, dem er/sie/es sich zugehörig fühlt. Aber ich erwarte auch von Euch uns gegenüber so viel Toleranz, dass ihr uns unsere Plattform lasst!

"Nicht-Frauen" können hier gerne mitlesen und mitdiskutieren...... aber ihr müsst Frauen nicht ungewollt mit sexuellen Nachrichten belästigen!
 
Wenn mich ein Mann mit Niveau und Anstand anschreibt, dann schreibe ich auch gerne zurück!
Nur – Männer mit Anstand und Niveau wird man hier bei gofeminin nicht finden. Denn Männer mit Niveau und Anstand haben so viel Niveau und Anstand, dass sie sich hier erst gar nicht anmelden!
Wobei – das stimmt auch nicht ganz! Mit zwei Männern hatte ich hier schon Kontakt, der dann doch gewisses Niveau hatte. 
 

Wie Tolerant du bist nach Frauen die erst später Frau geworden sind. Denn ein Transgender(Frau) ist eine Frau die FRÜHER Mann war. 

Und ich bin kein Travestit

Weiter schreibst du (zusammenfassung von mir) und ich zitiere dich; .......
Nur – Männer mit Anstand und Niveau wird man hier bei gofeminin nicht finden. Denn Männer mit Niveau und Anstand haben so viel Niveau und Anstand, dass sie sich hier erst gar nicht anmelden!

Gott sei dank schreibst du dann auch das wir deine ganze Tirade nich zu Ernst zu nehmen brauchen denn dann  schreibst du .......
Wobei – das stimmt auch nicht ganz! Mit zwei Männern hatte ich hier schon Kontakt, der dann doch gewisses Niveau hatte. 

Und es ist einfach nicht mehr von dieser Zeit. Die Frauen spielen Fusball, fahren leijdeschaftlich gern Auto und Motorrad, tun kickboxen und dürfen sogar vom Gesetz aus alles was Männer dürfen. Frauen diskriminieren auf Grund von ihr Geslecht (und noch mehr übrigens) ist verboten. Feminisme und Humanisme wollen das alle Menschen gleich sein. Aber Männer sollten nicht in ein Forum mitreden dürfen.

Und wenn es dir echt so unangenehm ist, da ist kein Gesetzt das sagt du muss antworten auf Beitr'ge von Männer, oder schreiben in topics gestartet von Männer.

In den 50-er da war viel Untechied. Mann Frau, Katholisch Evangelisch usw. Die hatten damals alle ihre eigene Welten, und so wenig wie möglich Kontakten mit einander. dann ist es jetzt doch viel schöner. Wir Alten wissen das, wir sehen das, wir können vergleichen. Viele jungere leute wissen nicht was Freiheit, echte !! Freiheit ist. Die wollen wieder die Grenzen, die Mauern zwischen die Leute errichten.



 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni um 21:01
In Antwort auf flieho

Wie Tolerant du bist nach Frauen die erst später Frau geworden sind. Denn ein Transgender(Frau) ist eine Frau die FRÜHER Mann war. 

Und ich bin kein Travestit

Weiter schreibst du (zusammenfassung von mir) und ich zitiere dich; .......
Nur – Männer mit Anstand und Niveau wird man hier bei gofeminin nicht finden. Denn Männer mit Niveau und Anstand haben so viel Niveau und Anstand, dass sie sich hier erst gar nicht anmelden!

Gott sei dank schreibst du dann auch das wir deine ganze Tirade nich zu Ernst zu nehmen brauchen denn dann  schreibst du .......
Wobei – das stimmt auch nicht ganz! Mit zwei Männern hatte ich hier schon Kontakt, der dann doch gewisses Niveau hatte. 

Und es ist einfach nicht mehr von dieser Zeit. Die Frauen spielen Fusball, fahren leijdeschaftlich gern Auto und Motorrad, tun kickboxen und dürfen sogar vom Gesetz aus alles was Männer dürfen. Frauen diskriminieren auf Grund von ihr Geslecht (und noch mehr übrigens) ist verboten. Feminisme und Humanisme wollen das alle Menschen gleich sein. Aber Männer sollten nicht in ein Forum mitreden dürfen.

Und wenn es dir echt so unangenehm ist, da ist kein Gesetzt das sagt du muss antworten auf Beitr'ge von Männer, oder schreiben in topics gestartet von Männer.

In den 50-er da war viel Untechied. Mann Frau, Katholisch Evangelisch usw. Die hatten damals alle ihre eigene Welten, und so wenig wie möglich Kontakten mit einander. dann ist es jetzt doch viel schöner. Wir Alten wissen das, wir sehen das, wir können vergleichen. Viele jungere leute wissen nicht was Freiheit, echte !! Freiheit ist. Die wollen wieder die Grenzen, die Mauern zwischen die Leute errichten.



 

Fakt ist nun einmal (und so sehen sich die Verantwortlichen von gofeminin selber, sonst würden sie es nicht schreiben): Gofeminin: Alles was Frauen wirklich interessiert & die größte Online-Community für Frauen!
Ich will ja gar keine Männer bei gofem ausschließen! Das will gofeminin ja auch nicht. Denn sonst müsste sich jede Userin und jeder User bei der Anmeldung mittels Identitätsüberprüfung ausweisen. Das würde sehr kostenintensiv sein und demzufolge könnte gofeminin wohl nicht mehr kostenlos angeboten werden.
Aber nichts desto trotz habe ich hier in den letzten Jahren meine Erfahrungen mit Frauen und Nicht-Frauen (Männer, auch solche, die sich hier als Frau ausgeben) gemacht.
Meine Meinung (und die darf ich haben) ist, dass Nicht-Frauen nichts bei gofeminin zu suchen haben.
Und ebenso bin ich der Überzeugung (und die darf ich auch haben, nicht zuletzt erworben durch das niveaulose Anschreiben von Männern): Männer mit Anstand und Niveau werde ich bei gofeminin nicht finden! Auch, weil für mein Verständnis ein Mann mit Anstand und Niveau sich erst gar nicht bei gofeminin anmeldet.
Gofeminin ist eine Plattform von Frauen für Frauen! Alles was Frauen wirklich interessiert & die größte Online-Community für Frauen!
Ich melde mich ja auch nicht auf einer Autoplattform an und schreibe dort Beiträge über Stricken, Kochen und Backen! Ich kann mich dort als Frau gerne in Diskussionen über Autos einbringen……
Und nichts anderes erwarte ich hier von den Männern!
Bestimmt gibt es hier auch Männer mit Anstand und Niveau, die sich dezent im Hintergrund aufhalten. Von denen werde ich ja auch nicht belästigt! Die dürfen hier auch gerne sein!
Deine Einstellung und Sichtweise respektiere ich! Ich muss sie aber nicht in allen Punkten für mich übernehmen!
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni um 21:06
In Antwort auf vien_18255756

Ich will mit jemanden Reden über ein für mich sehr wichtiges Thema wer mit mir darüber reden will schreib mir 

Hallo schreib mich doch einfach mal an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni um 7:20
In Antwort auf saskia81007

Fakt ist nun einmal (und so sehen sich die Verantwortlichen von gofeminin selber, sonst würden sie es nicht schreiben): Gofeminin: Alles was Frauen wirklich interessiert & die größte Online-Community für Frauen!
Ich will ja gar keine Männer bei gofem ausschließen! Das will gofeminin ja auch nicht. Denn sonst müsste sich jede Userin und jeder User bei der Anmeldung mittels Identitätsüberprüfung ausweisen. Das würde sehr kostenintensiv sein und demzufolge könnte gofeminin wohl nicht mehr kostenlos angeboten werden.
Aber nichts desto trotz habe ich hier in den letzten Jahren meine Erfahrungen mit Frauen und Nicht-Frauen (Männer, auch solche, die sich hier als Frau ausgeben) gemacht.
Meine Meinung (und die darf ich haben) ist, dass Nicht-Frauen nichts bei gofeminin zu suchen haben.
Und ebenso bin ich der Überzeugung (und die darf ich auch haben, nicht zuletzt erworben durch das niveaulose Anschreiben von Männern): Männer mit Anstand und Niveau werde ich bei gofeminin nicht finden! Auch, weil für mein Verständnis ein Mann mit Anstand und Niveau sich erst gar nicht bei gofeminin anmeldet.
Gofeminin ist eine Plattform von Frauen für Frauen! Alles was Frauen wirklich interessiert & die größte Online-Community für Frauen!
Ich melde mich ja auch nicht auf einer Autoplattform an und schreibe dort Beiträge über Stricken, Kochen und Backen! Ich kann mich dort als Frau gerne in Diskussionen über Autos einbringen……
Und nichts anderes erwarte ich hier von den Männern!
Bestimmt gibt es hier auch Männer mit Anstand und Niveau, die sich dezent im Hintergrund aufhalten. Von denen werde ich ja auch nicht belästigt! Die dürfen hier auch gerne sein!
Deine Einstellung und Sichtweise respektiere ich! Ich muss sie aber nicht in allen Punkten für mich übernehmen!
 

Hallo 

Melde die Belästigungen dem Betreiber dieser Plattform. Es muss keine Frau Belästigungen hinnehmen. 
 Männer mit Niveau findet man hier schon Im Übrigen mangelt´s einigen Frauen an demselben.  Wird wohl alles seine Gründe haben und in Wahrheit sind die meisten sowieso vollkommen anders, als sie sich hier geben.  

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Juni um 8:25

Da muss ich der sis recht geben ... Niveau lässt sich auch hier finden 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Juni um 9:58

Saskia81007, du hast Recht, aus deiner Sicht. Und ich habe Recht, aus meiner Sicht.

Über eines sind wir uns, denke ich, wohl super einig. NIvo bitte. Von Mann und Frau.
Und NIvo fangt an mit Integrität und Respekt. Das sind auch meine Werte, wonach ich probiere zu leben.
Und, du und andere klagen übr en Schrott was sie in ihre persönliche Nachtichten bekommen. 
Du glaubt es nicht, ich bin ein Mann, und habe AUCH viele viele Nachrichten die mir anbieten meine Proble auf übersinnliche überirdische Art usw. zu lösen.
Also kan man zum Schluss kommen, dieses Forum wird teils gebraucht, (misbraucht) durch leute mit andere, eigene Absichten, anders als die Gründer im Gedanken hatten.  
Tja, so ist die Welt, das leben nun einmal. Das ist nicht nur hier.

In meiner Arbeit (frühervor 35 Jahre !!) bei der teefonische Hilferufe war unser team mit 50 Frauen und 5 Männer. Ein grosses Problem waren Leute die anriefen für Sexgespräche.  
Auch wir als Männer kriegten die, swowohl von Männer wie von Frauen. 

Tja, die Welt ist verrückt ... aber wohl interessant, al diese verschiedene Menschen. Darum bin ich gerne in verschiedene Forums. Und durchs Alter werden ist mobilität ein Problem, und auf diese Art kann man seine Welt auch vergrösern.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni um 23:33

Ja, ich lach mich auch Kaputt. Sehe das nicht so schwer, kann man nur ein bischen Mitleid mit haben. Aber sonst, (aus dem Holländisch übersetzt) ,  jedes Tierchen sein Plesierchen.


  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni um 10:58
In Antwort auf mimifummi

Ich willauh über was redn. Ich sag abre nich, über was. Und dan schreibich pn und dan ist das ein Man, wo wie ene Spine im Netz auf Dofe warten tut, wo schreibne. Ne, pn an die  dani mah ich nich!

Sag mal bist du Analphabet, das man sich traut so zu schreiben ist unglaublich. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni um 10:41
In Antwort auf vien_18255756

Ich will mit jemanden Reden über ein für mich sehr wichtiges Thema wer mit mir darüber reden will schreib mir 

Mit dem Anschreiben hast wohl ein Problem, smile 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni um 10:58

Erstens gibt es rechtschreibprogramme zweitens glaube ich das sich da jemand keine Mühe gibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 1:19

Wenn du hier fast jeden als Fake ansiehst, dann finde ich es seltsam, dass du hier schreibst und mitliest!
Das Forum ist für Meinungsaustausch, Unterhaltung und Information da, gemeinsam mal Lachen oder Beiträge zum Schmunzeln oder Satire.
Ich mag es gar nicht, wenn hier andere User auf mangelnde Deutschkenntnisse hingewiesen werden.
Hier fast jeden als Fake zu bezeichnen ist unangebracht und kein respektvoller Umgang mit anderen Menschen.
Bei mir ist jeder Willkommen mit Beiträgen, ob nun Frau, Mann oder Transgender, egal welche Hautfarbe oder Religion, solange es nicht rassisitisch oder sexistisch wird.

2 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 15:08
In Antwort auf flieger

Sag mal bist du Analphabet, das man sich traut so zu schreiben ist unglaublich. 

Ich denke, der Beitrag ist absichtlich so falsch geschrieben worden. Denn so viel falsch in einem Beitrag kann man unabsichtlich gar nicht schreiben.

Es gibt hier aber sehr viel Beiträge (meine bestimmt eingeschlossen), die Rechtschreibfehler beinhalten. 

Es gibt aber auch User hier bei gofeminin, die ignorieren die Rechtschreibung einfach.

Wenn ich angeschrieben werde, das Anschreiben trieft vor Rechtschreibfehlern und ich weise den User darauf hin, dass er sich beim Schreiben doch etwas mehr Mühe geben soll, wird das oft ignoriert. Und von meiner Seite aus dann die weiteren Anschreiben der User.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli um 15:22
In Antwort auf saskia81007

Das ist aber nun einmal eine Plattform von Frauen für Frauen! Eine Plattform, die Frauen für Frauen gemacht haben, damit sich Frauen hier untereinander austauschen können.
Wenn ihr Euch austauschen wollt, dann gründet als Transgender doch eine Plattform für Euch, wo Ihr unter Eures Gleichen seid!  Warum gibt es denn kein "GoTransgender"?
Oder wieso gründen die Männer keine Plattform nur für sich, nennt sie doch "Gomaskulin"!

Warum seid ihr "Nicht-Frauen" so intolerant und gönnt uns Frauen nicht unsere Plattform!

Von uns Frauen verlangt ihr "Nicht-Frauen" Toleranz, dass wir Euch hier bei uns akzeptieren sollen!
Da messt Ihr dann mit zweierlei Maß!

Ich gönne jedem sein Geschlecht, dem er/sie/es sich zugehörig fühlt. Aber ich erwarte auch von Euch uns gegenüber so viel Toleranz, dass ihr uns unsere Plattform lasst!

"Nicht-Frauen" können hier gerne mitlesen und mitdiskutieren...... aber ihr müsst Frauen nicht ungewollt mit sexuellen Nachrichten belästigen!
 
Wenn mich ein Mann mit Niveau und Anstand anschreibt, dann schreibe ich auch gerne zurück!
Nur – Männer mit Anstand und Niveau wird man hier bei gofeminin nicht finden. Denn Männer mit Niveau und Anstand haben so viel Niveau und Anstand, dass sie sich hier erst gar nicht anmelden!
Wobei – das stimmt auch nicht ganz! Mit zwei Männern hatte ich hier schon Kontakt, der dann doch gewisses Niveau hatte. 
 


Ich glaube man darf dies nicht verallgemeinern. Ich bin ein Mann und ich denke schon, dass ich Anstand und Manieren habe. Ich bin da , um das Phänomen " Frau " zu ergründen. Das ist alles. Und wenn der Betreiber dieser Seite meint, es sollten nur Frauen zugelassen werden, dann muss er sich den Ausweis zeigen lassen. Und der kann auch noch geklaut sein .... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli um 15:24

 sorry, aber Stellenweise schreibt man klein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 10:18
In Antwort auf vien_18255756

Ich will mit jemanden Reden über ein für mich sehr wichtiges Thema wer mit mir darüber reden will schreib mir 

Hi, ich möchte mit dir reden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August um 18:54
In Antwort auf vien_18255756

Ich will mit jemanden Reden über ein für mich sehr wichtiges Thema wer mit mir darüber reden will schreib mir 

Gerne per PN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August um 21:25
In Antwort auf vien_18255756

Ich will mit jemanden Reden über ein für mich sehr wichtiges Thema wer mit mir darüber reden will schreib mir 

Bin bereit, schreib einfach 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was macht ihr mit übrigen Pillen, nach Pillenwechsel?
Von: sousan
neu
12. August um 19:48
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram