Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex ohne orgasmus

Sex ohne orgasmus

16. März 2012 um 10:32

hallo
ich 22 jahre seit 3 Jahren Verheiratet und Mutter.

Ich hatte mit 14 mein erstes mal und hatte seit je her noch nie einen Orgasmus ! ich bin mit meinem mann nun seit 6 jahren zusammen und der sex ist immer der hammer nur leider fehlt mein orgasmus ich habe auch schon mit ihm darüber geredet und seit dem gibt er sich immer besonders viel mühe aber es klappt nicht ! nun hab ich mit meinem besten kumpel drüber geredet und er hat mir angeboten das er es mal versuchen könnte ! nun weiß ich nicht was ich tun soll ! ich liebe meinen mann über alles und will ihn deshalb auch nicht verlassen aber ich will auch mal einen orgasmus bekommen !!

ist es nun falsch mir den bei einem anderen mann zu holen?

würde mich auf antworten sehr freuen

LG

16. März 2012 um 10:45

Nunja
die frage war schon ernst gemeint ! ich bin mir einfach nur unsicher was ich will und was ich tun soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 11:06

?
ich will mich ja nicht trennen ! meine frage wa ja nur ob es falsch wäre mit den bei einem andern mann zu holen! mein kumpel käme für mich e nicht in frage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 11:15

Hmm
also an ein psychisches problem hab ich noch gar nicht gedacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 11:18

Wow
die entscheidung wird einem hir auch nicht leichter gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 11:29

Nicht denken
is sehr schwer vor allem wenn mann eigendlich nur noch daran denkt was mit einem nicht richtig is

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 12:11

Das möchte ich Wort für Wort unterschreiben!
Als Mann wäre es töricht und anmaßend einer Frau Tipps zu geben, zu Ihren Orgasmus.
Nur soviel, meine Frau hatte ihren ersten Orgasmus erst mit 51 Jahren!
Also nach den Wechseljahren. Irgendwie muß da die Angst, trotz Pille schwanger zu werden, sehr tief gesessen haben.(4 Kinder)Seit dem, gibt es aber fast eine Garantie auf den Orgasmus. Jetzt weiß sie, wie sie ihn erreichen kann, läßt sich fallen und genießt.
Ich weiß, wird Dir nicht helfen. Du bist jung und möchtest natürlich alles jetzt erleben, und nicht als Oma .
Aber die "Idee" mit dem Kumpel?
Das finde ich gruselig! tu das nicht! Du könntest Deinen Mann nicht mehr in die Augen schauen, und Du liebst ihn doch.
Ich wünsche Dir viel Gutes!
Fritz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 12:41

Tz
erstens hab ich nicht den erst besten geheiratet und zweitens is das kind gewollt !! und ich denke nicht das das mit dem thema zu tun hat !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 12:50

Glaub ma
ausgetobt hab ich mich genugt !! der sex mit meinem mann würde total reichen ich würde halt nur auch mal gern nen orgasmuss bekommen!! und an meinen gefühlen zu meinem mann hat sich nichts geändert drum sag ich es nochmal ICH WILL MICH DOCH GAR NICHT TRENNEN!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 12:56

Ich denke
es wird mit einem anderen Mann wahrscheinlich nicht viel besser mit deinem Orgasmus klappen weil du ja scheinbar nicht weißt was dir eigentlich fehlt, welche Stimulation oder ob es eher ein Problem ist dich richtig fallen zu lassen.
Hast du denn einen Orgasmus wenn du es dir selber machst oder klappt das dann auch nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 12:58

Merk schon
die diskussion hat keinen sinn mehr !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 12:59
In Antwort auf umar_12939966

Ich denke
es wird mit einem anderen Mann wahrscheinlich nicht viel besser mit deinem Orgasmus klappen weil du ja scheinbar nicht weißt was dir eigentlich fehlt, welche Stimulation oder ob es eher ein Problem ist dich richtig fallen zu lassen.
Hast du denn einen Orgasmus wenn du es dir selber machst oder klappt das dann auch nicht?

Tzja
leider klappt es da auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 13:04

Ja
und auch schon getestet war nich das wahre erlebnis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 13:08

Glaubst du
das mein mann mein einziger sexpartner war bevor ich geheiratet habe ? und nein ich bin ihm noch nicht fremdgegangen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 13:24

Also.
Das mit dem "Austoben" müßt ihr mir mal erklären.
Geht denn das überhaupt, gibt es einen Punkt, wo man sagen kann:"So jetzt habe ich alles durch, habe ausgefeiert"?
Das scheint mir doch quatsch zu sein.
Sie möchte den Orgasmus erleben. Das hat doch gar nicht damit zu tun, ob sie sich ausgetobt hat.
Das mit dem "Kumpel" ist ne Schnapsidee.
Was weiß ich, wieviel Frauen, in ihren Leben nie zum Orgasmus gelangen. Ich meine gelesen zu haben, es sind nicht wenige.
Sollte das allerdings ein Fake sein, was ich aber nicht glaube.Aber wenn: Dann sollen Dich die Sexgötter, mit schlechten Sex, nicht unter einen Jahr strafen.
Also von mir,alles Gute.
Fritz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 13:24

Ja
das is richtig nur hab ich auch geschrieben das ich mit 14 mein erstes mal hatte und da sind zwei jahre offen und da hatte ich keine beziehung sondern nur spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 13:57
In Antwort auf aggie_12503554

Ja
und auch schon getestet war nich das wahre erlebnis

@waldmeisterbrause:
Wenn du es bei der Selbstbefriedigung auch nicht schaffst, dann wird es ein anderer Mann erst recht nicht schaffen. Keiner kennt deinen Körper so gut wie du!
Ich denke es wird bei dir wirklich ein psychisches Problem sein. Da bist du nicht die einzige Frau die ihren Orgasmus aus irgendeinem Grund mit dem Kopf blockiert.
Ich kann dich verstehen das dich das belastet. Zu Orgasmusproblemen gibt es hier auch reichlich Beiträge. Ich rate die mit deiner Frauenärztin darüber zu sprechen. Die wird dich auf organische Probleme untersuchen und u.U. auch eine Therapeutin empfehlen können.
Aber gib' dich nicht der Hoffnung hin das es mit einem anderen Mann besser klappt und setze dafür nicht deine Beziehung auf's Spiel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 17:37

Sorry
bin bestimmt die letzte, die hier eine Moralpredigt über Monogamie und dergleichen hält. Lebe selbst glücklich in einer offenen Beziehung. Nur, da gibt es einen Unterschied zwischen uns beiden. Ich bin keine Mutter, trage also nur die Verantwortung für mich. Du solltest dir bewusst sein, was du bei einer solchen Aktion aufs Spiel setzt und du evtl. nicht nur dein eigenes Leben zerstörst, wenn das rauskommt. Vor allem auch noch mit dem besten Freund. Sorry, aber das geht in meinen Augen gar nicht. Das hätte dir vielleicht mal eher auffallen können.
Nun, das bestätigt mal wieder meine Hypothese, dass man sich in seiner Jugend austoben sollte und sich nicht an den erst besten binden soll. Jetzt fragst du dich nämlich ob du etwas verpasst hast.
Aber hast du denn auch keinen Orgasmus wenn du dich selbst befriedigst und braucht es unbedingt einen unabhängigen Dritten,der dir deine Orgasmusfähigkeit bestätigt oder eben auch nicht? Übrigens ein sehr selbstloses Angebot von deinem besten Freund. Hast du auch mal darüber nachgedacht, dass die Beziehung zwischen euch beiden auch darunter leiden könnte?
Frag mich echt, wieso immer Leute mit solch einem Intellekt Kinder in die Welt setzen und ihren Lebensstil so über Generationen weitergeben.
Unser Land steht echt vor dem Verfall.
Tu was du nicht lassen kannst,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 17:44

Habs kapiert
das mit dem andern kerl is wohl nicht grad die klügste idee ! ich werd lieber nen andern weg suchen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 18:08
In Antwort auf ahuva_11882636

Sorry
bin bestimmt die letzte, die hier eine Moralpredigt über Monogamie und dergleichen hält. Lebe selbst glücklich in einer offenen Beziehung. Nur, da gibt es einen Unterschied zwischen uns beiden. Ich bin keine Mutter, trage also nur die Verantwortung für mich. Du solltest dir bewusst sein, was du bei einer solchen Aktion aufs Spiel setzt und du evtl. nicht nur dein eigenes Leben zerstörst, wenn das rauskommt. Vor allem auch noch mit dem besten Freund. Sorry, aber das geht in meinen Augen gar nicht. Das hätte dir vielleicht mal eher auffallen können.
Nun, das bestätigt mal wieder meine Hypothese, dass man sich in seiner Jugend austoben sollte und sich nicht an den erst besten binden soll. Jetzt fragst du dich nämlich ob du etwas verpasst hast.
Aber hast du denn auch keinen Orgasmus wenn du dich selbst befriedigst und braucht es unbedingt einen unabhängigen Dritten,der dir deine Orgasmusfähigkeit bestätigt oder eben auch nicht? Übrigens ein sehr selbstloses Angebot von deinem besten Freund. Hast du auch mal darüber nachgedacht, dass die Beziehung zwischen euch beiden auch darunter leiden könnte?
Frag mich echt, wieso immer Leute mit solch einem Intellekt Kinder in die Welt setzen und ihren Lebensstil so über Generationen weitergeben.
Unser Land steht echt vor dem Verfall.
Tu was du nicht lassen kannst,

@Tangerine
>Frag mich echt, wieso Leute mit solch einem Intellekt Kinder in die Welt setzen und ihren Lebensstil so über Generationen weitergeben.<
Woher nimmst Du diese Arroganz?
Mit welchen Recht verurteilst Du hier eine junge Frau, deren "Vergehen "darin besteht Mutter zu sein ?
Was wirfst Du ihr vor?
Das sie noch micht so viele Schwänze weggesteckt hat, wie Andere?
Das, was Du hier absonderst, ist die größte Beleidigung, welche ich bisher hier im Forum gelesen habe!
Und hier war gewiß schon einiges im Gange!
Du solltest Dich schämen!
Bitter böse
Fritz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2012 um 15:07

@Doriane
ja das will mir auch so recht nicht einleuchten, mit dem "Austoben".
Mir kommt das manchmal vor, wie eine Schutzbehauptung, für Leute welche die Kurve in eine Beziehung nie so recht hin bekommen haben.
Als "Wanderpokal", ständig auf der Suche, und daß dann als austoben verkaufen.
Klar, mit der/dem ersten geht es selten gut, doch auch mit dem/der 46 ist zwar ausgetobt, aber keine Garantie, daß alles nun am Besten ist.
Also, ich meine da gibt es keine Skala, ab wann man für eine Bindung "reif" ist.
Fritz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram