Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex mit verheiratetem Freund ?

Sex mit verheiratetem Freund ?

2. Mai 2017 um 11:10

Ich habe seit vielen Jahren einen Freund, der in den Jahren, in denen wir uns kennen, auch geheiratet hat. Sex war zwischen uns nie ein Thema, da ich auch die meiste Zeit in einer Beziehung war. Seit Kurzem bin ich single.
Seine Fau hat ein Problem mix Sex, deswegen hat er dafür andere Frauen. Ist wohl eine stille Vereinbaren zwischen den beiden.
Ich habe mich einmal dazu hinreißen lassen, er möchte daraus jetzt wohl eine regelmäßige Sache machen....
Ratschläge?

2. Mai 2017 um 11:24

Was willst Du von ihm? Mehr als Sex? Dann lass es lieber, weil es ein Fiasko weden würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2017 um 11:26

Kann nicht aus Erfahrung sprechen , ist nur meine Meinung : Das geht nicht gut würde ich sagen . Am Ende verspricht sich einer in solch einer Beziehung mehr als der andere und ist dann nur enttäuscht .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2017 um 11:46

"Wichtig finde ich, ob die Aussage auch wirklich stimmt, dass seine Frau es akzeptiert.
Du wirst Sie ja sicherlich auch mal wieder treffen."

Fragst Du Ehepaare nach deren Sexleben? Wie soll sie das rausbekommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2017 um 13:09

Klar, kenne seine Frau auch.... befreundet bin ich aber eigentlich mit ihm und nicht mit ihr.
Und mir ist klar, dass es dabei nur um Sex geht! Ein Mann für mich zum verlieben ist er nicht, da bin ich mir (fast) sicher, dazu kenne ich ihn zu gut!

Aber eine Hemmschwelle ist trotzdem da.... obwohl das erste Mal schon stattgefunden hat....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2017 um 13:29
In Antwort auf milla625

Ich habe seit vielen Jahren einen Freund, der in den Jahren, in denen wir uns kennen, auch geheiratet hat. Sex war zwischen uns nie ein Thema, da ich auch die meiste Zeit in einer Beziehung war. Seit Kurzem bin ich single.
Seine Fau hat ein Problem mix Sex, deswegen hat er dafür andere Frauen. Ist wohl eine stille Vereinbaren zwischen den beiden.
Ich habe mich einmal dazu hinreißen lassen, er möchte daraus jetzt wohl eine regelmäßige Sache machen....
Ratschläge?

warum möchtest  du das  nicht, wen du  eh im Moen´ment  Single bist.
  warum soll es  nicht  regelmäßig  werden.
  du kannst  mir auch ne PN  schreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2017 um 14:10

So lange es von euch BEIDEN ein reines Sexding ist, ist das finde ich überhaupt kein Problem. Ich hatte auch mal was mit einem Typ in Beziehung, mit Erlaubnis seiner Freundin, weil er viel mehr Sex als sie wollte, und es so für alle ein Gewinn war. (Ich hatte mit ihm schon bevor die zusammen waren immer mal wieder was)  

Ich hab sie damals einfach gefragt, ob das ok für sie wäre, und da sie mich mochte, war das kein Thema. 

Ich würde halt nur zwischendurch sicherheitshalber immer mal wieder klarstellen, das es rein körperlich ist, da auch Männer bei mehr oder weniger "regelmäßigen" Sex oft Gefühle entwickeln.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper