Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex mit meiner Freundin ist so langweilig =(

Sex mit meiner Freundin ist so langweilig =(

22. August 2010 um 16:37

Hallo,
ich habe ein ziemliches Problem, meine Freundin ist sowas von langweilig im Bett.... es kommt mir so vor als wenn nur Sie auf Ihre kosten kommen will, Sie lässt sich nicht lecken bzw. übernimmt auch nie mal die initiative =(.
Sie liegt da und ich muss alles machen, na klar, es macht mir Spaß Sie zu fingern, aber immer nur ich bei Ihr? Sie macht sogut wie nix bei mir.. der Hauptakt ist dann auch immer nur 0815.. sie liegt da und ich mach alles..
Ich weiss nicht ob Sie das nicht bemerkt, aber mal im ernst, Sie muss doch schon merken das ich alles macht und Sie nie was neues ausprobieren will =(
Und warum Sie nicht geleckt werden will verstehe ich auch nicht, am anfang unserer Beziehung dürfte ich das aber nach einiger Zeit als Sie mich besser kennengelernt hatte und lockerer wurde hat Sie mir dann gesagt das Sie das nicht will =( Sie weiss auch angeblich nicht wieso Sie es nicht will obwohl Sie es mag...
Ich liebe Sie so sehr und werde auch um nichts in der Welt unsere Beziehung deswegen beenden, aber was kann ich da machen?? Hat jemand schonmal solche Erfahrungen gemacht?
Mfg
Jan

22. August 2010 um 16:48

..
sie bläßt mir ja nichtmal einen... hat sie 2-3mal gemacht, hab auch gedacht es gefällt ihr, aber wenn ich sie jetzt drauf anspreche will sie nicht weil sie es ja nicht so mag... ach keine ahnung.. is voll kacke
Mir geht mehr einer ab wenn ich mich selbst befriedige, das sollte umgekehrt sein =(

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 16:55


Wie lange seit ihr zusammen und war es schon seit Anfang an so?
Da hilft wirklich nur sachlich reden. Wenn sie nur wie ein Brett daliegt und garnix macht, ist das gelinde gesagt tödlich für ne Beziehung.
Und so sehr du dir jetzt einredest deswegen nix zu beenden, hast du mit dem "Jammerpost" schon den ersten Schritt gemacht glaub ich.
Mag sie kein Sex?
Ist sie mit ihrem Körper unzufrieden?
Irgendwas ist es, und sie bemerkt es auch nicht wenn du nix sagst. Denn dann glaubt sie, alles ist bestens so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 17:02

Da hilft nur reden.
Ich weiß das ist nicht so ganz einfach, aber du musst wirklich mit ihr reden.
Pass sehr gut auf, dass sie sich dabei auf keinen Fall angegriffen fühlt. Du musst wirklich sehr sachlich bleiben.
Vielleicht zäumst du das Pferd mal von hinten auf und fragst zuerst sie, was sie sich wünschen würde.
Und mach es auf keinen Fall direckt nach dem Sex. Da bist du unzufrieden und zu emotional. Nimm dir richtig Zeit beim gemeinsamen Abendessen oder so.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 17:06
In Antwort auf amadeo_12068621


Wie lange seit ihr zusammen und war es schon seit Anfang an so?
Da hilft wirklich nur sachlich reden. Wenn sie nur wie ein Brett daliegt und garnix macht, ist das gelinde gesagt tödlich für ne Beziehung.
Und so sehr du dir jetzt einredest deswegen nix zu beenden, hast du mit dem "Jammerpost" schon den ersten Schritt gemacht glaub ich.
Mag sie kein Sex?
Ist sie mit ihrem Körper unzufrieden?
Irgendwas ist es, und sie bemerkt es auch nicht wenn du nix sagst. Denn dann glaubt sie, alles ist bestens so.

Hmm
ich weiss auch nicht, sie hat einen schönen körper und am anfang war sie zwar auch nicht offen für alles, aber sie hat mich auch mehr berührt was jetzt halt nichtmehr soviel ist, habe sie auch gefragt ob ich ihr nicht gefalle, was sie aber verneint.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 18:01

Rede mit ihr
Ich kann dir auch nur empfehlen mit ihr darüber zu reden. Sie wird ja wohl am besten wissen, woran es liegt, dass sie es nicht möchte. Frag sie, ob sie mit eurem Sexualleben zufrieden ist und ob es da nicht auch etwas gäbe, was sie gerne ausprobieren möchte. Frauen sind da manchmal komisch, denn eig. wollen sie was, aber irgend etwas in ihrem Inneren hindert sie daran, das auszuleben. Vielleicht ist sie mit sich selbst unzufrieden und traut sich nicht richtig sich dir zu öffnen.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 19:44

Du bist jung genug
schiess die braut in den wind. andere mütter haben auch schöne töchter !

5 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 22:05

*Handeklatsch*
Genau man... also ich denk auch dass es an der unsicherheit liegt oder daran dass ihr was nicht passt und sie es schnell hinter sich bringen will... kenn ich aus eigener Erfahrung... warum sich da noch ins Zeug legen?

Und warum son junges Mädel verurteilen dass eben noch nicht so viel Erfahrung hat? Das hatte von uns keiner am Anfang...

Zeit lassen, sich vorher duschen und rasieren, fragen was ihr nicht passt und dann langsam ausprobieren. <- Schonmal sowas probiert?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 22:09
In Antwort auf yuko_12493752

*Handeklatsch*
Genau man... also ich denk auch dass es an der unsicherheit liegt oder daran dass ihr was nicht passt und sie es schnell hinter sich bringen will... kenn ich aus eigener Erfahrung... warum sich da noch ins Zeug legen?

Und warum son junges Mädel verurteilen dass eben noch nicht so viel Erfahrung hat? Das hatte von uns keiner am Anfang...

Zeit lassen, sich vorher duschen und rasieren, fragen was ihr nicht passt und dann langsam ausprobieren. <- Schonmal sowas probiert?

..
Ja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 22:23


Stell ihr ein Ultimatum....dann versteht sie es vielleicht...
Oder sie will dir einen Wink mit dem Zaunpfahl geben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2010 um 7:53

Ne
Ich meinte das rasieren und duschen und halt schon einiges probiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2010 um 9:43

Die nächste
Also ich habe auch so eine und die ist nicht jung, sondern 45. Will nicht geleckt werden, will nicht blasen und will immer verführt werden. Die fasst noch nicht einmal mich an. Seit 11 Jahren versuche ich ihr das zu erklären. nix zu machen.DAs kannst du vergessen, guter Tip such Dir eine andere.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2010 um 14:40
In Antwort auf maulfaf64

Die nächste
Also ich habe auch so eine und die ist nicht jung, sondern 45. Will nicht geleckt werden, will nicht blasen und will immer verführt werden. Die fasst noch nicht einmal mich an. Seit 11 Jahren versuche ich ihr das zu erklären. nix zu machen.DAs kannst du vergessen, guter Tip such Dir eine andere.

Hmm
ich warte einfach ab^^ versuch ab und zu mal zu reden und guck was sich ergibt =)

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2010 um 21:36
In Antwort auf maulfaf64

Die nächste
Also ich habe auch so eine und die ist nicht jung, sondern 45. Will nicht geleckt werden, will nicht blasen und will immer verführt werden. Die fasst noch nicht einmal mich an. Seit 11 Jahren versuche ich ihr das zu erklären. nix zu machen.DAs kannst du vergessen, guter Tip such Dir eine andere.

Der Nächste???
Ich hab einen Freund, der ist 48, und hat mich auch noch kein einziges Mal geleckt er will das einfach nicht seine Antwort, er berührt auch meine Klit nicht Vorspiel findet über meine Brustwarzen statt, da ich da sehr erregbar bin, und dann kommen die verschiedenen Stellungen. Ich blase bei ihm und verwöhne ihn auch, bringe Abwechslung ins Spiel.
Wenn er jedoch keine Lust hat, dann gibt`s auch keinen Sex!!
Wir sind seit 11/2 Jahren zusammen. Was mache ich dann verkehrt??

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2010 um 22:27

Gib es nicht auf
hallo jannik19,

anscheinend seit ihr noch nicht sehr lange zusammen, meines erachtens entwickelt sich die intimität (sex) in einer beziehung.
der eine braucht länger und der andere nicht. der eine hat erfahrung evtl. gute, der andere keine erfahrung oder vieleicht schlechte erfahrung gemacht.
in der sache lecken kann ich dir sagen, was ich heute nicht mehr verstehe, ich war wie deine freundin. mein mann gab nicht auf er hat sich von mal zu mal runtergetastet. das heißt er kusste eine weile nur bis maximal zum bauch und dann ging es immer ein stückchen runter, irgentwann liebkoste er mich an meinen inneren oberschenkeln. irgentwann nach dem er mir einen unwahrscheinlich romantischen abend bereitet hat ( die ganze wohnung war ein einziges rosenblättermehr, im bad überall rosenduftkerzen und im schlafzimmer, es roch einfach herrlich) und wir zur sache kamen flüsterte er mir ins ohr, ich solle mich entspannen (was mir in dem moment nicht schwer viel) er küsste sich vorsichtig in die tiefe, und kam irgentwann an meiner liebesperle an. leckte aber nur kurz und ging wieder wo anders hin. immer wieder tastet er sich mit seiner zunge vor und er blieb immer länger an meiner liebesperle. seit dem war es um mich geschehen und ich kann nicht genug davon bekommen. sei aber vorsichtig und saug nicht beim ersten mal soviel, lass die zunge mit der liebesperle spiele, achte auf ihre reaktion.
wenn du die hörde genommen hast könnt ihr euch ja zum beispiel an so etwas wie leck it dran tasten, auch wenn ihr damit erstmal nur rumspielt, sucht es in einem geschmack aus was sie mag, irgentwann kann sie deinen penis nicht mehr wiederstehen.
also, aus eigener erfahrung weiß ich das sich die sexualität in der beziehung entwickelt, man wird offener aber manche brauchen halt zeit, dafür ist es dann um so schöner und intensiver.
ich bin jetzt seit 18 jahren mit meinem mann zusammen und haben fast tgl. sex, auch viel spontan wo es uns gerade überkommt.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Unerfahrene Freundin =(
Von: ivar_12138075
neu
14. Juni 2009 um 12:08
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen