Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex mit dem ex

Sex mit dem ex

25. März 2015 um 11:15

Habt ihr das schonmal gemacht? Is das aufregend oder eher schon ausgelutscht weil man den Partner schon kennt? Ich lebe zwar im Moment in einer Beziehung und will diese auch nciht beenden, aber ich hab das Gefühl ich muss mir den Sex den es bei uns nicht gibt woanders holen... Meine beiden Exfreunde (einer vergeben, einer single) haben sich schon mehr oder weniger angeboten. Und ich mein ich finde sie ja auch nach wie vor heiß, sonst hätte ich sie mir damals nicht ausgesucht... Kommen da vielleicht Gefühle wieder hoch? Oder ist es vielleicht ein total erfüllender Sex weil es wirklich nur darum geht? Bitte teilt eure Erfahrungen

25. März 2015 um 11:55

Danke
Erstmal danke für die Antwort der eine hat mich damals ziemlich übel behandelt aber komischerweise zieht mich grad das an.. Ihm zu zeigen dass ich ihn nicht mehr als Stütze brauch sondern einfach nur zum Spaß... Ich hab das mit meinem Freund so oft besprochen... Er sagt immer es liegt nciht an mir aber er hat einfach nie Lust.. Ich darf ihn schon bedienen aber er hat kein Interesse was zurückzugeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2015 um 11:56

Was?
Was klingt gut? ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2015 um 15:23

Hallo Franzi,
mit dem Ex Sex bleibt immer nur eine Notlösung, nicht das Gelbe vom Ei. Versuche lieber zu ergründen, warum er keine Lust hat und versuche das zu klären, sollte doch für dich möglich sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2015 um 15:50

Wenn man sich mit dem Ex noch gut versteht
und der Sex immer gut war, spricht doch nichts dagegen.

Jedoch sollte man dem aktuellen Partner gegenüber immer ehrlich sein und nichts dagegen haben, wenn er hin und wieder Sex mit anderen Frauen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2015 um 20:34

Wenn...
beide nichts mehr voneinander wollen kann es eine gute Lösung bestehen.

Es darf nur nicht die GEfahr bestehen, das sich einer wieder verliebt und dann dadurch enttäuscht wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2015 um 16:12

Bin 48, und im Alter wird man immer Geiler
stimmt, und man kann Sex und Liebe trennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2015 um 17:16

...
Ja und den Sex an sich bereue ich auch nicht. Obwohl er bereits wieder vergeben ist und das mit uns schon Jahre her ist. Aber das ist sein Problem. Der Sex war...nunja, entspannter als mit einem Fremden, also bei einem typischen ONS. Man fühlt sich einfach wohl, weil das Vertrauen schon da war. Der Sex war gut, hatte etwas von Nostalgie und Geborgenheit und man fühlt sich einfach wohl.

Das Problem war eher, dass er gehofft hatte, dass wir wieder zusammen kommen könnten. In seiner Beziehung lief es nicht gut, er hatte bereits mit dem Gedanken gespielt, Frau und Kind zu verlassen. Habe ihm klar gemacht, dass es mit uns keine Zukunft gibt, weil wir uns ja aus einem Grund getrennt hatten. Wenn er seine Frau nicht mehr liebt, soll er sie gerne Verlassen, ich möchte damit aber nichts zu tun haben.

Im Endeffekt bereue ich das ganze also schon ein wenig, weil im Anschluss ein haufen Probleme entstanden sind. Also, wenn beide miteinander abgeschlossen haben, ja, gerne. Wenn wieder Gefühle aufkommen, ist das einfach schlecht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Menstruationstasse
Von: kaye_12894504
neu
3. April 2015 um 15:57
Besteht mein schutz trotzdem?
Von: ulla_12087313
neu
3. April 2015 um 11:32
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen