Forum / Sex & Verhütung

Sex mit dem Ex

Letzte Nachricht: 6. September 2006 um 21:50
06.09.06 um 17:55

Was haltet ihr davon?
Habt ihr Erfahrungen damit? Wie sah es da mit euren Gefühlen, oder die des Ex aus?

Mehr lesen

06.09.06 um 18:17

Ich
halte da generell gar nichts von! Führt meisstens nur zu Problemen. Klar, man kann sagen "der andere weiss was einem gefällt"...ist sicherlich richtig und für den Moment vielleicht auch schön. Ist "dieser" Moment dann vorbei, kommt die nüchterne Realität zurück, in der die meissten feststellen, sie hätten es besser nicht gemacht
lg

Gefällt mir

06.09.06 um 19:09

Nichts für mich!
Es gibt ja schließlich Gründe, warum man sich getrennt hat. Daher wäre das für mich nichts.
Als mein Ex seinerzeit versuchte mit mir wieder Kontakt aufzunehmen, fand ich das ja noch ganz schön. War schließlich ein netter Kerl, mit dem man gut reden konnte.
Als er dann aber nach einer Weile die "Katze aus dem Sack" gelassen hat, war mir kein Kontakt doch lieber. Wie sagte er so schön: diskret "Spaß" haben immer wenn einem danach ist, ohne Verpflichtung und ohne Bindung.
Als gute Bekannte mit "Call-Girl"-Charakter war ich mir dann doch zu schade.
Irgendwie hat mich dieser Vorschlag verletzt, weil ich mir bei dem Gedanken allein schon ausgenutzt vorkam.
Aber das ja muß jeder für sich selber wissen.

Liebe Grüße

Gefällt mir

06.09.06 um 20:09

Genuss mit....
Vergiss es !...Es sei den.... du beabsichtigst die endgültige Trennung ! Ob von ihr oder ihm !

Gefühl: einer wird bitter Leiden !.... garantiert!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

06.09.06 um 20:17

Ich halte
davon gar nichts. wenn es vorbei ist, ist es vorbei. und zwar ganz.

auch wenn es 2 meiner exfreunde später mal hartnäckig versucht haben; ich wollte mit ihnen nicht mehr in die kiste. vielleicht lag es auch daran, dass ich jeweils diejenige war, die schluss gemacht hatte. wenn die gefühle mal weg waren, war der ofen eben aus. und zwar völlig.

Gefällt mir

06.09.06 um 21:50

Wahnsinn
huhu! Meine erfahrung, poa. ich habe ihn mit 15 kennengelernt, er war auch 15, waren knapp 7 jahre ein paar. wir waren wunderbar zusammen, perfekt, der erste sex, alles. ich habe begonnen mit dem fremdgehen, auch klar dass man in dieser zeit nicht mit einem mann das leben verbringt... letztes jahr haben wir uns auf einem konzert getroffen, er wollte das so, bis dato haben wir uns 4jahre nicht gesehen. ich hatte keinen besonderen bock darauf, aber als ich ihn sah, habe ich kaum realisieren können, was da mit mir geschah. das war im november, tausende sms folgten, ich weiss bis heute, dass ich seine nr1 bin und er meiner, jetzt sind wir 32. wir haben uns bis anfang februar mit verf... sms aufgegeilt und dann getroffen, hammer. ich muss dazu sagen, wir haben unsere familien, ich sehe für 2 kinder ganz super aus, bin sehr zufrieden, er ist sportlich profi. mann, habe ich seinen körper aufgefressen. wir hatten erst gestern wieder kontakt, der wird nie abbrechen UND ich möchte mit ihm meinen letzten teil des leben verbringen, ich warte darauf, dass es losgeht!

Gefällt mir

Geklärt: Kann man mit dem Ex befreundet bleiben?