Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex mit Arbeitskollegen

Sex mit Arbeitskollegen

30. April 2013 um 15:41

Ich bin Auszubildende und ab August im 2 Lehrjahr.
Mein Arbeitskollege ebenfall Auszubildender bald im 2. Lehrjahr und ich verstanden uns vom anfang an super.
Wir haben auch beide immer zu 2 Frühdienst und es wird nie langweilig wenn wir zusammen kommen.
Naja ich hab ihn eigentlich immer als Freund gesehen und nicht mehr.
Bis auf diese eine Nacht.
Ein Freund von ihn war zu besuch bei uns im Hotel.
Er hatte 1 Flasche Vodka und eine Flasche Wein mit.
Naja wir haben ein bisschen zu viel getrunken und haben anschließend heftig geknutscht.
Am Anfang wollt ich das eigentlich gar nicht weil ich, unsre Freundschaft nicht kaputt machen wollte doch dann als er anfing hab ich mitgemacht, und es war eigentlich ganz schön.
Beim Knutschen ist es in dieser Nacht geblieben.
Am nächsten Tag haben wir dann wieder geknutscht, und nach dem Arbeiten bei ihm gepennt.
Wir hatten Sex.
Seit dem haben wir ungefähr jeden Tag Sex und ich genieße es sehr mit ihm.
Ich bin zwat nicht verliebt in ihn aber ich schlafe gerne mit ihn, Es entspannt richtig und man ist viel mehr aufs arbeiten motiviert.
Nun meine Frage,, Ist es richtig oder falsch?
Soll ich es lassen beenden? Weil ich meine wir müssen ja doch noch 3 Jahre miteinander arbeiten.
Und kann. wenn es die Chefin herausfindet, zum Jobverlust führen?
Wir schlafen nämlich nimmer zusammen in einem Personalzimmer und das dürften wir eigentlich nicht weil wir beide unter 18 sind..
Danke im Vorraus

30. April 2013 um 18:17

Doppellehre
Ich mach ne Doppellehre zur Koch und Kellnerin geht 4 Jahre.. Er auch

Gefällt mir

30. April 2013 um 18:43

Warum nicht auf der Arbeit
Warum nicht auf der Arbeit/ mit Kollegen?? Ein großer Anteil an Beziehungen entsteht über die Arbeit. Ganz normal.

tinyurl.com/eftha4dating

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen