Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex mit Arbeitskollegen

Sex mit Arbeitskollegen

6. Juni 2008 um 20:53

Ich habe heute nach der Arbeit Sex mit meiner Arbeitskollegin gehabt, die schon einige Wochen lang drauf bestanden hat.
Da ich Single bin und zunächst noch keine Beziehung will war für mich das vollkommen in Ordnung. Sie will auch keine Beziehung, weil sie verheiratet ist und möchte mich lieber als Hausfreund haben.
Angeblich hat ihr Mann nichts gegen solche Sexgeschichten..
Das Problem ist, dass ich nicht weiß, wie das auf unser Arbeitsverhältnis auswirkt. Es ist schon irgendwie alles anders als es vorher war.
War das ein Fehler?
Hat jemand Erfahrung damit?

6. Juni 2008 um 21:01

Fehler...
glaub mir... das kann nicht gut gehen...

Arbeit und Privat sollte man strickt trennen...

Gibt doch auch genug frauen, die was lockeres wollen... das muss nicht die arbeitskollegin sein...

Gefällt mir

6. Juni 2008 um 21:06

FEHLER wenn sie...
deine Vorgesetzte ist oder in einer höheren Position arbeitet....böses faul...sag du hast ne geschlechtskrankheit wenn du nicht mehr willst...oder mach weiter ich nenne es ein Pokerspiel, nur wer hat das as im ärmel

Gefällt mir

6. Juni 2008 um 21:14
In Antwort auf pia284

Fehler...
glaub mir... das kann nicht gut gehen...

Arbeit und Privat sollte man strickt trennen...

Gibt doch auch genug frauen, die was lockeres wollen... das muss nicht die arbeitskollegin sein...

Trennen
tun wir doch. Wir haben uns schon häufiger nach der Arbeit getroffen, wir unterhalten uns dann sehr selten über die Arbeit. Wie gesagt, sie wollte mich von Anfang an als Hausfreund haben, von ihrem Mann will sie sich auf keinen Fall trennen. Angeblich schläft der mit ihr sehr selten und sie gerne mal Sex mit einem anderen hätte. Für mich war das auch nur Sex, mehr will ich von ihr wirklich nicht. Geplant war es eigentlich nicht, da ich mich momentan auf eine solche Frau nicht einlassen wollte. Das dumme an der Sache, wir arbeiten in einem Büro! Vorher haben wir miteinander nur geflirtet, aber jetzt kennen wir uns schon sehr intim. Sie ist sexuell eine sehr erfahrene Frau, ich nicht so sehr, irgendwie fühle ich mich da jetzt richtig gefangen.

Gefällt mir

6. Juni 2008 um 21:15
In Antwort auf madman81

FEHLER wenn sie...
deine Vorgesetzte ist oder in einer höheren Position arbeitet....böses faul...sag du hast ne geschlechtskrankheit wenn du nicht mehr willst...oder mach weiter ich nenne es ein Pokerspiel, nur wer hat das as im ärmel

Nein
Sie ist nicht meine Vorgesetzte, in der Firma sind gleich positioniert.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen