Forum / Sex & Verhütung

Sex-Interesse lässt nach...

Letzte Nachricht: 3. Januar 2008 um 19:43
03.01.08 um 16:20

Man hört doch so oft, dass Frauen jenseits der Vierzig den Sex besonders intensiv genießen ...

Bei mir ist das leider gar nicht der Fall was meinen Freund nicht gerade freut.

Er ist immer sooo lieb und zärtlich zu mir - und ich habe Riesenprobleme, Sex zu genießen.

Wie geht es euch bzw. euren Frauen denn so?

LG Zecke

Mehr lesen

03.01.08 um 18:39

Aus meiner Sicht aus....
.... hatte ich den geilsten Sex IMMER mit Frauen, die die Menopause erreicht hatten.
Zu dem bereits gefestigten Wissen über den eigenen Körper, kam nun offensichtlich der Unterbewußte Befreiungsschlag, nun endlich zu 100% folgenlose Lust erleben zu können.
Das Wissen um den folgenlosen Sex, in Verbindung mit dem starken Selbstbewußtsein einer erfahrenen Frau führt dann zu Situationen wie:

- Frau drückt beim ersten Treffen und beim Vorspiel Mann Liebeskugeln in die Hand mit der Bemerkung .... gibs mir
- oder mitten im schönsten poppen, bei einem der Anfangstreffen, schiebt sie sich einen Vibrator anal ein.
Kurzum Dinge, zu denen sich ein Teeenager genieren würde und die für Mann eine irre geile Atmosphäre zaubern, wodurch dessen Geilheit wieder positiv zur Frau zurückkommt.

So wie Du schreibst Zecke, habe ich das Gefühl, daß Du eines nicht kannst, oder nicht zuläßt ....... Dich FALLENZULASSEN!

Du kennst Deinen Freund schon länger?
Dann hab Vertrauen zu ihm, versuche Dich zu entspannen und fallenzulassen und lausche nicht allzusehr auf die Reaktionen Deines Körpers. Dadurch kannst Du eine Erwartungshaltung auslösen, durch die Du verkrampfst.

Ich bin kein Psychologe, sondern das ist nur meine Meinung.

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

03.01.08 um 19:43

Also..
ich denke das kann auch an der " PILLE " liegen. was ich schon hinterfragt habe, grad mit diesen Problem. hat mich, als Mann ,auch immer interressiert.

Kann das sein ???----Pille hat ja bekanntlich viele nebenwirkungen

Gefällt mir