Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex: innere Schmerzen beim Eindrigen

Sex: innere Schmerzen beim Eindrigen

10. August 2009 um 18:41

Hallöchen!
Bin ganz neu hier und habe schon eine Frage, auf die ich mir viele Antworten erhoffe

Also:
Es ist wirklich komisch. Seit über drei Jahren habe ich eine Beziehung und liebe meinen Freund auch sehr. Früher hatten wir ein sehr aufregendes Sexleben, mit der Zeit ist es zwar routinierter aber auch "tiefer" was die Gefühle angeht geworden. Nun hatten wir vor ca. 3 Wochen Sex- war allerdings nich richtig feucht, weswegen ich das Gefühlt hatte an einer Stelle wundgerieben zu werden... sozusagen
Naja und jetzt 3 Wochen später tut esmir sooo sehr weh, wenn er eindringt. Immer an einer ganz bestimmten Stelle. Was kann das sein? Also ich kann den Punkt der Schmerzen richtig ausmachen, es fühlt sich an wie ein innerer blauer Fleck oder sowas.....
Hat jemand Ahnung?? Ich vermisse den Sex und fürchte mich davor,dass der Schmerz nich mehr weggeht!!!
Bitte um schnelle Hilfe und Antwort.

LG Mia

10. August 2009 um 19:06

Also...
der erste Rat wäre, gehe zum Frauenarzt. Hatte das auch mal monatelang an einer bestimmten Stelle. Hab auch selber mit nem Spiegel nachgeschaut aber nix gesehen. Dann bin ich zum Frauenarzt und der sagte mir dass da ein 2 mm kleiner Riss wäre. Und ich dachte noch, der kleine Riss tut so weh???? Aber so war es. Und das kann sich ewig hinziehen, da der Riss immer wieder aufreisst wenn man den nicht in Ruhe lässt.
Es kann auch was anderes sein, aber da wird dir wohl jeder dazu raten mal zum Frauenarzt zu gehen.

Liebe Grüße, Suave

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Haarausfall durch Novial
Von: syri111
neu
10. August 2009 um 15:40
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen