Forum / Sex & Verhütung

Sex in einer >Freundschaft<

Letzte Nachricht: 5. Januar 2012 um 19:31
M
momo_12768492
02.01.12 um 13:25

Kurz und Knapp :
Hatte mal für einige Jahre eine sehr sehr gute freundin....
wir sind dann vor einigen Monaten Intim geworden und hatten abgesprochen das trotzdem alles bei einer freundschaft bleibt...
Wie zu erwarten meldete sie sich immer und immer öfters und schrieb sehr emotionale und liebevolle SMS...
ich bin da nicht wirklich drauf eingegangen...
Im endenffekt ist jetzt alles am arsch zwichen uns...
Hat jmd ebenfalls solche erfahrungen gemacht und hat jemand eine erklärung dafür ?
Hochachtungsvoll mit einem Vorzeitigen Dankeschön,
Sammy

Mehr lesen

C
cierra_12279774
02.01.12 um 13:49

Ist ja klar...,
... sie hat sich in dich verliebt, weil es nun mal Menschen gibt (ja, zugegeben, öfters Frauen) die Sex und Liebe nicht trennen können- das heißt: als ihr miteinander intim wurdet (oder bereits davor) hatte sie schon mehr als nur freundschaftliche Gefühle für dich.
Das hat sie versucht, dir mit diversen sms und nachrichten klar zu machen, und es hat ihr weh getan, das du darauf nicht reagiert hast- denn stell dir mal vor du liebst jemanden, gestehst ihr das und gibst dir mühe, und von ihr kommt einfach nicht wirklich was zurück...

Fazit: sie schafft es einfach nicht, die Freundschaft aufrecht zu erhalten... Warum? weil sie es einfach nicht aushält, das du ihre Gefühle nicht erwiderst und es tut ihr sehr weh, in deiner Nähe zu sein

Mein Tipp: Im Zweifelsfall: lieber nicht mit Freunden schlafen, denn wenn einer von beiden Sex und Gefühle nicht trennen kann, dann gehts in 90% der Fälle schief.

"Friends with benefits" klappt wirklich nur dann, wenn beide das zu 100% trennen können- und solche menschen (egal ob mann oder frau) gibts selten..., und dann muss man denjendigen auch noch finden.

Aber eines muss ich dir noch sagen: Dadurch, das du ihr von anfang an gesagt hast, das es nicht mehr ist, hast du immerhin richtig und gut gehandelt, denn du hast ihr keine unnötigen hoffnungen gemacht. - das die Freundschaft trotzdem verloren ist, ist sehr schade.., aber vielleicht hast du ja für die zukunft was draus mitgenommen. Viel glück!

Gefällt mir

M
momo_12768492
05.01.12 um 19:26
In Antwort auf cierra_12279774

Ist ja klar...,
... sie hat sich in dich verliebt, weil es nun mal Menschen gibt (ja, zugegeben, öfters Frauen) die Sex und Liebe nicht trennen können- das heißt: als ihr miteinander intim wurdet (oder bereits davor) hatte sie schon mehr als nur freundschaftliche Gefühle für dich.
Das hat sie versucht, dir mit diversen sms und nachrichten klar zu machen, und es hat ihr weh getan, das du darauf nicht reagiert hast- denn stell dir mal vor du liebst jemanden, gestehst ihr das und gibst dir mühe, und von ihr kommt einfach nicht wirklich was zurück...

Fazit: sie schafft es einfach nicht, die Freundschaft aufrecht zu erhalten... Warum? weil sie es einfach nicht aushält, das du ihre Gefühle nicht erwiderst und es tut ihr sehr weh, in deiner Nähe zu sein

Mein Tipp: Im Zweifelsfall: lieber nicht mit Freunden schlafen, denn wenn einer von beiden Sex und Gefühle nicht trennen kann, dann gehts in 90% der Fälle schief.

"Friends with benefits" klappt wirklich nur dann, wenn beide das zu 100% trennen können- und solche menschen (egal ob mann oder frau) gibts selten..., und dann muss man denjendigen auch noch finden.

Aber eines muss ich dir noch sagen: Dadurch, das du ihr von anfang an gesagt hast, das es nicht mehr ist, hast du immerhin richtig und gut gehandelt, denn du hast ihr keine unnötigen hoffnungen gemacht. - das die Freundschaft trotzdem verloren ist, ist sehr schade.., aber vielleicht hast du ja für die zukunft was draus mitgenommen. Viel glück!


du sprichst mir aus der seele... aber deine begründung gefällt mir sehr weil ich da einfach noch nichts zu gefunden habe...
Dafür ein wirklich aufrichtiges DANKESCHÖN besser hätte man das alles nicht erklären können.. ich werds mit merken... danke dir vielmals :*
Lieebe grüße Sam

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
rylan_12856250
05.01.12 um 19:31

Hmm
solche sexfreundschaften gehen früher oder später immer schief. entweder ihr entscheidet euch es miteinander zu versuchen oder ihr lasst es ganz bleiben. is meine meinung

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers