Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex in einer beziehung = viel schwieriger als sex ausserhalb einer beziehung.

Sex in einer beziehung = viel schwieriger als sex ausserhalb einer beziehung.

14. November 2010 um 0:49

Hallo meine Lieben,

Ich bin seit etwas weniger als 2 Monaten in einer Beziehung.
Der erste Sex hatten wir bei unserem 3. Date.
Da war er nicht so gut, da ich Schmerzen hatte, als er eindringen wollte.
Das zweite Mal war dann schon besser, wir hatten die normale Missionarstellung und er kam zum Höhepunkt, ich muss dazu sagen dass ich nah dran war was sehr positiv ist und ein gutes Zeichen.

Danach war der Sex auch gut, wir haben auch andere Stellungen probiert, jetzt nichts aussergewöhnliche, zB ich oben, doggy usw.

Aber irgendwie habe ich dass Gefühl ICH bin so langweilig. Habe überhaupt keine Ideen, ich habe irgendwie auch keine Motivation ihn zu verführen. Dabei habe ich eigentlich sehr gerne Sex und hatte immer regelmässig Sex und konnte verführen und die Männer wirklich wahnsinnig machen. Aber in einer Beziehung ist es für mich ganz anders, ich hab irgendwie wie den Druck es gut machen zu müssen, da ich ihn ja am nächsten Tag noch sehe ich hoffe ihr versteht wie ich dass meine.

Und deshalb wollte ich euch fragen wie ihr dass so macht? Was habt ihr für Tipps. Und zwar brauche ich keine Tipps zu Stellungen oder Dessous, sondern ich brauche Tipps wie man ungehemmt an die Sache ran geht, und sich nicht so viel Gedanken darüber macht ob es nun gut, oder schlecht ist was man da gerade tut.

Ich bin ja nicht die Versauteste im Bett, aber sicherlich auch nicht die, die nur Blümchensex will. Mein Problem ist einfach die Verklemmtheit die ich besitze und nicht ablegen kann.

Ich freue mich auf eure Anregungen und Erfahrungsberichte.

Grüsse
Denise

14. November 2010 um 1:32

Ja haha bewegen tu ich mich schon
aber es geht mir eher darum, dass er mir "durch die Blume" so quasi mittgeteilt hat, dass er es lieber dominant hätte von meiner Seite. Er meinte ZB. so, dass er es liebt wenn ich oben bin. Weil er es liebt wenn Ich bestimme..

und eigentlich hätte ich kein Problem damit, weil ich dass mag und auch Kann, aber irgendwie geht dass bei ihm nicht.
Und ich weiss nicht wieso ich nicht hemmungslos auf ihn zu gehen kann, ich bin eher zurückhaltend - sehr sogar. und wenn er nicht den Anfang macht gibts dann halt auch kein sex..egal ob ich gerade Lust hätte, weil ich einfach nichts mache.. Und dass kanns ja nicht sein..oder??
aber ich hab irgendwie einfach keine eier

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen