Forum / Sex & Verhütung

Sex in der Urlaubszeit

Letzte Nachricht: 7:20
knuddelbaer10
knuddelbaer10
17.08.21 um 8:26

Oft kommt ja der Sex im Alltag zu kurz, weil man oft geschafft ist von der Arbeit.
Wie sieht das aus in der Urlaubszeit oder auch direkt im Urlaub.
Habt ihr da weniger oder gar mehr Sex und wie ist das bei Paaren die Kinder mitnehmen an den Urlaubsort.
Man hat ja dann mehr Zeit und sicher auch mehr Lust mit dem Partner zu schlafen.
Oder verzichtet ihr darauf, weil man oft mit den Kindern zu nah aufeinander ist.
Würde mich über euer Urlaubsverhalten gerne austauschen.

Mehr lesen

C
crush
17.08.21 um 10:42

Also im Urlaub defintiv mehr Sex als im Alltag! 
Waren im Süden und wir haben jeden Tag 2-3 Stunden gevögelt!
War genial!

Gefällt mir

S
sophie2001
17.08.21 um 10:45

Wir haben da definitiv häufiger Sex als sonst zum einen weil sich öfter die Gelegenheit bietet zum anderen weil wir dann auch meistens öfter Lust haben. Wir haben aber keine Kinder deswegen kann ich dazu nichts sagen.

1 -Gefällt mir

M
marisol
17.08.21 um 11:00

Ohne Kinder hatte ich im Urlaub deutlich mehr Sex 😁 liegt ja auch daran, dass die Kinder meist bei einem Schlafen wollen wg fremdes Bett oder man eben beengter wohnt. Das war bei mir auch mit einem Kind einfacher.
Alerdings haben wir trotz Kinder im Alltag sehr viel und auch sehr guten Sex, deswegen macht das nicht viel aus

Gefällt mir

saskia81007hh
saskia81007hh
17.08.21 um 11:09
In Antwort auf knuddelbaer10

Oft kommt ja der Sex im Alltag zu kurz, weil man oft geschafft ist von der Arbeit.
Wie sieht das aus in der Urlaubszeit oder auch direkt im Urlaub.
Habt ihr da weniger oder gar mehr Sex und wie ist das bei Paaren die Kinder mitnehmen an den Urlaubsort.
Man hat ja dann mehr Zeit und sicher auch mehr Lust mit dem Partner zu schlafen.
Oder verzichtet ihr darauf, weil man oft mit den Kindern zu nah aufeinander ist.
Würde mich über euer Urlaubsverhalten gerne austauschen.

Da ich mit meinen Partner im Urlaub viel mehr Zeit verbringe als im Alltag, ist die Quantität im Urlaub schon höher als im Alltag.

Wobei sich die Qualität im Urlaub sowohl als auch im Alltag die Waage hält.
Höhere Quantität bedeutet ja nicht automatisch eine höhere Qualität!

Gefällt mir

L
leenaa99
17.08.21 um 11:24

Wenn wir den Urlaub zu Hause verbringen ist es definitiv mehr.
Wenn wir unterwegs sind, je nach Reiseziel und was man dort so den ganzen Tag macht, manchmal auch weniger bzw. genauso viel wie sonst im Alltag.

Gefällt mir

K
katerkarlo
17.08.21 um 15:04

Ich war dieses Jahr noch nicht im Urlaub. Sonst haben wir im Urlaub schon mehr Sex. Momentan ist bei uns nur die Situation so, dass ich dank der heiligen Corona arbeitslos bin und mehr Lust entwickele, vor allem tagsüber, -- stehe sowieso mehr auf Sex am Tage-- ist dann manchmal schwierig, wenn meine Frau abends von der Arbeit kommt und müde ist.

Gefällt mir

C
charlotte86
17.08.21 um 16:04

Ich habe zwar keinen Partner, aber über mangelnden Sex könnte ich mich nicht beschweren. 
Auch nicht im Urlaub. Mein letzter Urlaub war 2019. Da hat es mich mit meinem Sohn nach China verschlagen. Und ausgetobt habe ich mich genug. 

1 -Gefällt mir

jana95
jana95
17.08.21 um 19:04

Ich würde schon sagen , das ich generell mehr Sex habe wenn dazu die Zeit ist.
Grade im Urlaub war das meistens mehr. Das Kind kann man ja hier und da abgeben oder es schläft.
 

Gefällt mir

J
john-doe
17.08.21 um 19:38

Urlaub oder nicht, macht keinen Unterschied. Wir haben dann auch nicht öfter.
Wir sind jetzt in unserer dritten Urlaubswoche und hatten keinen Sex. 
Aber wir schaffen mehr Filme, dass ist doch auch was 

Gefällt mir

A
anna.85
17.08.21 um 19:45

Im Urlaub hatten wir immer weniger Sex als im Alltag. Mit Kindern geht das einfach nicht. Ich frage mich immer wie Andere das machen. 

Gefällt mir

D
daina_25140844
17.08.21 um 20:43

> Oft kommt ja der Sex im Alltag zu kurz, weil man oft geschafft ist von der Arbeit.

Kann ich so von mir nicht sagen.   Gibt ja schliesslich auch Wochenenden.

> Wie sieht das aus in der Urlaubszeit oder auch direkt im Urlaub.
> Habt ihr da weniger oder gar mehr Sex und wie ist das bei Paaren die Kinder mitnehmen an den Urlaubsort.

Also, ich habe weder eigene Kinder noch einen festen Partner.

Ob ich im Urlaub mehr Sex habe, hängt davon ab, wie ich ihn verbringe.

Beim Herumkraxeln im Gebirge eher nicht.

Bei einer Swinger-Cruise durchaus. Finden aber zur Zeit leider keine statt. 

Gefällt mir

knuddelbaer10
knuddelbaer10
17.08.21 um 23:01

herzlichen Dank für die rege Teilnahme, ja wir hätten auch ab und zu gerne mehr, aber oft ist es halt nicht möglich. Aber man ist wieder zufrieden wenn man weiss anderen geht es gleich damit. 

Gefällt mir

S
sandri123
17.08.21 um 23:02

Im Urlaub läuft da schon bisschen mehr. Der Kopf ist freier und einfach auch Zeit füreinander.
Als die Kinder noch klein waren, ging das natürlich nicht ganz so nach unserer Lust und Laune...
Jetzt sind wir alleine unterwegs, da machen wir dies und jenes wie es uns gefällt

1 -Gefällt mir

N
nikkiss
18.08.21 um 8:07

Also im Urlaub habe ich wesentlich mehr Sex, da ja auch wirklich Zeit dafür da ist. Wie es dann mit Kindern im Urlaub ist, dass weiß ich nicht.

Gefällt mir

T
thecrab71
18.08.21 um 20:24

Mehr, trotz Kindern. Wir schauen aber beim Buchen der Unterkunft schon, dass es ein eigenes Elternschlafzimmer gibt mit Tür zum Zumachen. Also krine offene Maidonette oder so... oder im Hotel eigenes Zimmer für die Kids...

3 -Gefällt mir

R
richyjulia1
21.08.21 um 9:25

Im Urlaub haben wir definitiv mehr Sex.
Eigentlich jeden Tag. Man ist entspannt, keine Verpflichtungen und viel Zeit füreinander.
Da steigt bei uns dann auch die Lust auf Zärtlichkeit und Sex.
Gerne probieren wir auch mal Dinge die wir im Alltag seltener machen.

Gefällt mir

A
amelie110390
22.08.21 um 8:14

In meiner Beziehung hatten wir auch im Urlaub kaum mehr Sex als im Alltag

Meist hatten wir einen 1 wöchigen Urlaub und dabei kams meist 1 mal zum Sex...

Gefällt mir

E
emilia.o
22.08.21 um 8:50

Noch besser als Urlaub ist da Quarantäne. Wenn man nicht mal vor die Tür darf hat man automatisch mehr Sex. 

1 -Gefällt mir

blblkara
blblkara
22.08.21 um 10:59

Wir haben im Urlaub mehr Sex, neue Umgebung, kein Stress, da hat man mehr Lust.

1 -Gefällt mir

J
judith.nuss
22.08.21 um 11:23

Klar haben wir im Urlaub mehr Sex. Einfach weil man relaxter ist und mehr Zeit hat. Und Strand , Sonne und Meer macht auch Lust auf sex.

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

julia050184
julia050184
22.08.21 um 14:12

Bei uns ist es auch mehr im Urlaub.

Auch im Alltag haben wir mehrmals pro Woche Sex, trotz der Kinder (7, 8 und 11 Jahre alt).  Aber die sind ja auch mal über Nacht oder ein ganzes Wochenende bei Oma und Opa oder bei Freunden.  Und sonst müssen wir eben leise sein, was nach jahrelangem Training auch gut funktioniert.

Im Urlaub sind die Kinder immer dabei und oft auch noch näher an unserem Schlafzimmer.  Trotzdem machen wir es dann meistens noch öfter, teilweise fast täglich oder sogar 2 Mal am Tag.  Ich kuschele mich gern abends/nachts an meinen Mann, bis er soviel Lust hat wie ich (meistens geht das ganz schnell ), und er fängt sehr gern morgens damit an.  Morgens ist's meist besser, weil die Kids in den Ferien echte Langschläfer sind, die nicht mal wach werden würden, wenn das Haus über ihnen einstürzen würde.  Besonders spannend und lustig war der Sex mal im Zelt, wo ja zwischen den Schlafkabinen der Kinder und unserer quasi gar keine Schallgrenze ist (und übrigens auch zu den benachbarten Zelten, was uns aber gar nicht störte, sondern eher noch antörnte).

Aber natürlich kennen wir das auch, dass nachts eins der Kinder zu uns ins Bett kommt und bei uns schlafen will.  Dann läuft mit Sex natürlich nichts mehr.

LG Julia
 

1 -Gefällt mir

I
inaya_24944927
22.08.21 um 14:31

Wir waren jetzt auch im Urlaub mit Kindern (zum Glück mit eigenem Schlafraum) und waren aktiv wie die Karnickel 🙈 teilweise 2-3x am Tag. Sonne, Meer, der andere, stressfreiere Alltag machten uns einfach tierisch an und dann meinen Mann noch jeden Tag in Badehose zu sehen... 😍. Wir haben auch Dinge ausprobiert, an die wir uns sonst nie getraut haben, weil man im Alltag ejer auf bewährtes zurückgreift... allerdings sind unsere Kinder schon aus dem Gröbsten raus und gute Auswärtsschläfer. 

Gefällt mir

julia050184
julia050184
22.08.21 um 15:37
In Antwort auf inaya_24944927

Wir waren jetzt auch im Urlaub mit Kindern (zum Glück mit eigenem Schlafraum) und waren aktiv wie die Karnickel 🙈 teilweise 2-3x am Tag. Sonne, Meer, der andere, stressfreiere Alltag machten uns einfach tierisch an und dann meinen Mann noch jeden Tag in Badehose zu sehen... 😍. Wir haben auch Dinge ausprobiert, an die wir uns sonst nie getraut haben, weil man im Alltag ejer auf bewährtes zurückgreift... allerdings sind unsere Kinder schon aus dem Gröbsten raus und gute Auswärtsschläfer. 

Der Punkt spielt bei uns sicher auch eine große Rolle:  Wir sind alle 5 sehr wasseraffin und sind im Urlaub jeden Tag im Meer bzw. beim letzten Urlaub im See (Ferienhaus mit Garten und direktem Zugang aus dem Garten zum See).  Da sehe ich ihn eben ständig in Bade-Shorts und er mich in Badeanzug oder Bikini.  Das macht Appetit... .

LG Julia

Gefällt mir

I
inaya_24944927
22.08.21 um 15:49
In Antwort auf julia050184

Der Punkt spielt bei uns sicher auch eine große Rolle:  Wir sind alle 5 sehr wasseraffin und sind im Urlaub jeden Tag im Meer bzw. beim letzten Urlaub im See (Ferienhaus mit Garten und direktem Zugang aus dem Garten zum See).  Da sehe ich ihn eben ständig in Bade-Shorts und er mich in Badeanzug oder Bikini.  Das macht Appetit... .

LG Julia

Ganz genau. Ich finde mich im Bikini auch sehr sexy und bekomme Lust auf mehr 😂

Gefällt mir

julia050184
julia050184
22.08.21 um 16:28
In Antwort auf inaya_24944927

Ganz genau. Ich finde mich im Bikini auch sehr sexy und bekomme Lust auf mehr 😂

   Ja, kenne ich.  Also die meiste Lust bekomme ich schon durch den Anblick meines Mannes in knappen und engen Bade-Shorts.  Da lässt sich ja manchmal auch gut ablesen, woran er gerade denkt , und das erregt dann auch mich.  Aber auch, mich selbst im Bade-Outfit sexy und begehrt zu fühlen.

Geht Euch Männern das eigentlich auch so, dass Euch nicht nur der Anblick der Partnerin erregt, sondern auch der eigene, das eigene Körpergefühl?

LG Julia

Gefällt mir

K
kaya77
22.08.21 um 16:29

Keine Ahnung wie Andere das machen. 
Wir waren jetzt ein paar Tage mit unserem Jüngsten weg. Und in Sachen Sex lief gar nichts. Wir haben zu Hause definitiv mehr Sex als im Urlaub. 

Gefällt mir

S
swiss_serbian98
23.08.21 um 10:35

definitiv mehr sex im urlaub (ich, die gestern zurück aus dem urlaub kam grins)

Gefällt mir

J
johnnyac
23.08.21 um 11:20

Naja.
Wir haben keine Kinder.
In der Urlaubszeit haben wir aber definitiv mehr Sex.
Egal ob wir verreist sind oder zu Hause bleiben müssen.
Während des Urlaubes haben wir mindestens einmal am Tag sex.
Manchmal sogar öfters.
Während im Alltag eher so ca 2-3 mal in der Woche.

Gefällt mir

S
soraya15
23.08.21 um 16:27

ich habe auf alle fälle mehr sex wenn ich im urlaub bin wir machen immer fkk 

Gefällt mir

B
badische
05.11.21 um 11:31

Wir haben im Urlaub mehr Sex als zu Hause, auch als die Kinder noch dabei waren. Wir haben immer danach geschaut, ein Elternschlafzimmer zu haben.
Und wir hatten im Urlaub situationsbedingt eben oft mal auch "nur eine schnelle Nummer" - also nicht so ausgiebig, eher zur kurfristigen Lustbefriedigung, da man sich ständig in Badeklammotten sieht und sich berührt...

1 -Gefällt mir

A
alina75
07.11.21 um 13:07

Man sollte sich die Lust nicht nehmen lassen nur weil die Kinder einen Raum weiter sind. Wenn man wirklich will dann findet man auch einen Weg neben den Kindern Vergnügen zu haben ^^

Gefällt mir

jana95
jana95
08.11.21 um 18:21
In Antwort auf alina75

Man sollte sich die Lust nicht nehmen lassen nur weil die Kinder einen Raum weiter sind. Wenn man wirklich will dann findet man auch einen Weg neben den Kindern Vergnügen zu haben ^^

Genau, wenn man will, gibt es immer einen Weg.

Gefällt mir

P
pepsi85
09.11.21 um 9:21
In Antwort auf saskia81007hh

Da ich mit meinen Partner im Urlaub viel mehr Zeit verbringe als im Alltag, ist die Quantität im Urlaub schon höher als im Alltag.

Wobei sich die Qualität im Urlaub sowohl als auch im Alltag die Waage hält.
Höhere Quantität bedeutet ja nicht automatisch eine höhere Qualität!

Wir haben definitiv mehr Sex im Urlaub mit Kind oder ohne Kind es gibt immer eine Gelegenheit ,da wir im Wohnwagen Urlaub machen und wir uns zum Beispiel da ja auch uns umziehen kommt man sich näher und schwups da ist die Zunge auch mal dort wo die Sonne nicht scheint ... eigentlich lassen wir keine Gelegenheit aus um uns ein bisschen aufzuheizen 

1 -Gefällt mir

C
christin
11.11.21 um 11:39
In Antwort auf julia050184

   Ja, kenne ich.  Also die meiste Lust bekomme ich schon durch den Anblick meines Mannes in knappen und engen Bade-Shorts.  Da lässt sich ja manchmal auch gut ablesen, woran er gerade denkt , und das erregt dann auch mich.  Aber auch, mich selbst im Bade-Outfit sexy und begehrt zu fühlen.

Geht Euch Männern das eigentlich auch so, dass Euch nicht nur der Anblick der Partnerin erregt, sondern auch der eigene, das eigene Körpergefühl?

LG Julia

mir geht es auch so. Mir gefällt der Anblick eines Mannes in enger Badebekleidung sehr und ich schaue auch gerne hin.
Ich trage am Strand gerne knappe Badebekleidung. Ich habe dann mehr Lust auf Sex.

Gefällt mir

S
srocks77
11.11.21 um 12:35

es ist bei mir auch so, dass , wenn wir auf einmal mehr Zeit für uns haben, sofort an Sex denke.

Man muss eben die Zeit ausnutzen, wenn man Ruhe hat...

Gefällt mir

B
badische
11.11.21 um 12:39
In Antwort auf srocks77

es ist bei mir auch so, dass , wenn wir auf einmal mehr Zeit für uns haben, sofort an Sex denke.

Man muss eben die Zeit ausnutzen, wenn man Ruhe hat...

Ja, das schöne im Urlaub. Mehr Zeit, andere Gefühle. Und dann "passiert" es halt öfters. Bei uns auch mal nur ganz schnell.
Ist aber auch ganz besonders, weil das im normalen Alltag oft nicht möglich ist.

Gefällt mir

G
grace1981
11.11.21 um 13:39
In Antwort auf knuddelbaer10

Oft kommt ja der Sex im Alltag zu kurz, weil man oft geschafft ist von der Arbeit.
Wie sieht das aus in der Urlaubszeit oder auch direkt im Urlaub.
Habt ihr da weniger oder gar mehr Sex und wie ist das bei Paaren die Kinder mitnehmen an den Urlaubsort.
Man hat ja dann mehr Zeit und sicher auch mehr Lust mit dem Partner zu schlafen.
Oder verzichtet ihr darauf, weil man oft mit den Kindern zu nah aufeinander ist.
Würde mich über euer Urlaubsverhalten gerne austauschen.

Da wir eher immer Aktivurlaube gemacht haben, hatten wir in Urlauben tendenziell weniger Sex als im Alltag. 
Und mit kleinen Kindern ist es egal ob zuhause oder im Urlaub immer eine Glückssache

Gefällt mir

laeissa303
laeissa303
16.11.21 um 9:11

kommt halt ein wenig darauf an, was es für urlaub ist. ob wir viel unterwegs sind oder mehr einfach chillen.

mehr sex haben wir nicht unbedingt, aber wir können uns im urlaub viel mehr zeit dafür nehmen. meistens ist es dann viel länger oder ausdauernder und auch leidenschaftlicher, als der alltagssex, wenn wir am nächsten tag beide früh aufstehen müssen.

Gefällt mir

S
sandraengel90
20.11.21 um 6:58

Wir haben zu Hause meist jeden Tag Sex, häufig auch zwei Mal. Im Urlaub ist es nicht wesentlich mehr, allenfalls länger und ausgiebiger. Kinder haben wir noch keine, da kann ich also noch nicht mitreden...

Gefällt mir

A
amelie110390
7:20
In Antwort auf sandraengel90

Wir haben zu Hause meist jeden Tag Sex, häufig auch zwei Mal. Im Urlaub ist es nicht wesentlich mehr, allenfalls länger und ausgiebiger. Kinder haben wir noch keine, da kann ich also noch nicht mitreden...

beneidenswert

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers