Forum / Sex & Verhütung

Sex in der Schwangerschaft

Letzte Nachricht: 9:34
K
kirsten101003
09.05.22 um 0:52

Moin,
Kurze vVorgeschichte bevors zur Frage kommt:
ich bin 18 (fast 19) und wurde von meinem Freund (19) schwanger (bin im 7. Monat). Das Kind war von uns geplant und wir sind finanziell und auch sonst denke ich in der Lage das Kind gut aufzuziehen... Er ist mein erster Freund (und ich seine erste Freundin) und wir sind jetzt seit knapp 5 Jahren zusammen. In letzter Zeit habe ich wieder unfassbare Lust auf harten Vaginalverkehr, in den vorherigen Monaten hatten wir eher Analverkehr oder Deepthroats... 
Allerdings ist es so, dass es durch unseren Größenunterschied und seine Schwanzgröße da vllt etwas Probleme geben könnte (ich 1,59m; er 1,88m mit 25cm Schwanz (steif))...




Hat da jemand vielleicht Erfahrungen mit und kann mir erzählen in welcher Position wir es am besten machen sollten oder ob es hier überhaupt gemacht werden sollte?
(und ja mir ist klar, dass das vorher mit meinem Frauenarzt geregelt werden sollte, was es auch gemacht wird, mir geht es hier aber eher um die Erfahrungen, als um medizinische Hilfe)







Danke für eurw Hifle und liebe Grüße 

Mehr lesen

A
abusimbel3
09.05.22 um 10:31

Im 7. Monat ... das ist es ja auch so langsam die Frage, was noch bequem möglich ist.

Doggy, Löffelchen, Reiten und sie auf dem Rücken liegend auf mir ging bei uns bis zum Schluss. Beim Reiten kannst du am besten steuern, was dir Spaß macht. Mir hat Doggy am meisten Spaß gemacht.

2 -Gefällt mir

zuckermaus2003
zuckermaus2003
09.05.22 um 11:08

Wir sind bis Ende der Schwangerschaft bei der Reiterstellung geblieben. 
Aber wie ich in deinem Eingangspost gelesen habe ist dein Freund ja mit 25cm etwas besser gebaut. 
Da wäre vielleicht die Löffelchenstellung angebrachter. 

Alles Gute für dich und dein Baby. 

Lg. Sophia 

3 -Gefällt mir

1
1benn3
09.05.22 um 12:24

Aha ... 25cm ... wenn das so ist ... Dann ist das wohl so ...

5 -Gefällt mir

mila1001
mila1001
10.05.22 um 9:25
In Antwort auf kirsten101003

Moin,
Kurze vVorgeschichte bevors zur Frage kommt:
ich bin 18 (fast 19) und wurde von meinem Freund (19) schwanger (bin im 7. Monat). Das Kind war von uns geplant und wir sind finanziell und auch sonst denke ich in der Lage das Kind gut aufzuziehen... Er ist mein erster Freund (und ich seine erste Freundin) und wir sind jetzt seit knapp 5 Jahren zusammen. In letzter Zeit habe ich wieder unfassbare Lust auf harten Vaginalverkehr, in den vorherigen Monaten hatten wir eher Analverkehr oder Deepthroats... 
Allerdings ist es so, dass es durch unseren Größenunterschied und seine Schwanzgröße da vllt etwas Probleme geben könnte (ich 1,59m; er 1,88m mit 25cm Schwanz (steif))...




Hat da jemand vielleicht Erfahrungen mit und kann mir erzählen in welcher Position wir es am besten machen sollten oder ob es hier überhaupt gemacht werden sollte?
(und ja mir ist klar, dass das vorher mit meinem Frauenarzt geregelt werden sollte, was es auch gemacht wird, mir geht es hier aber eher um die Erfahrungen, als um medizinische Hilfe)







Danke für eurw Hifle und liebe Grüße 

Wir hatten während der Schwangerschaft tatsächlich kein einziges Mal Sex, weil es von Anfang an Komplikationen gab.
Aber generell sollte eigentlich nichts dagegen sprechen, nur zum Ende der Schwangerschaft könnte Sex geburtsfördend wirken.
Allerding finde ich die 25 cm etwas unrealistisch 🙊

2 -Gefällt mir

walli1007
walli1007
10.05.22 um 10:35

In der Reiterstellung hast Du die meiste Kontrolle über den mächtigen Lümmel Deines Freundes. Ich würde die Stellung empfehlen. Nicht das dem armen Kind dauernd aufs Köpfchen gekloppt wird, hahaha. War nur Spaß.

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

laurette120
laurette120
10.05.22 um 16:06

Mein Ex-Mann war auch immens GROSS! Als wir anfingen, Geschlechtsverkehr zu haben, trug er Distanzringe, um das Eindringen zu begrenzen, die sich nach und nach lösten, als ich mich an seine Größe gewöhnte. Bei beiden Schwangerschaften trug er am Ende des ersten Trimesters wieder die Ringe, und am Ende des zweiten Trimesters machten wir nur noch die Reiterstellung, die es mir ermöglichte, die Kontrolle zu behalten.

Gefällt mir

knuffig2
knuffig2
6:54

Bin Vater von inzwischen 3 Erwachsene Kinder. Wenn die Schwangerschaft ohne Probleme verläuft ist Sex kein Problem. Weiß nicht ob es nur meiner Exfrau so ging, aber in jeder Schwangerschaft hatte sie ein gesteigerter verlangen auf Sex. In den letzten Monaten der Schwangerschaften war die Reiterstellung und Löffelchen für sie am angenehmsten. 

Gefällt mir

knuffig2
knuffig2
6:54

Bin Vater von inzwischen 3 Erwachsene Kinder. Wenn die Schwangerschaft ohne Probleme verläuft ist Sex kein Problem. Weiß nicht ob es nur meiner Exfrau so ging, aber in jeder Schwangerschaft hatte sie ein gesteigerter verlangen auf Sex. In den letzten Monaten der Schwangerschaften war die Reiterstellung und Löffelchen für sie am angenehmsten. 

Gefällt mir

alibech
alibech
9:34

Ich habe mich während meiner Schwangerschaft sehr wohl gefühlt und war extrem geil. Ich habe oft masturbiert, und wir hatten regelmäßig Sex, sogar noch bis kurz vor der Geburt, zuletzt allerdings etwas vorsichtiger, weniger stürmisch, und wir haben darauf geachtet, dass sein Penis nicht bis zum Anschlag eingedrungen ist. Es war eine schöne Zeit. 

Gefällt mir