Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex in der Schwangerschaft

Sex in der Schwangerschaft

5. Oktober 2019 um 6:52 Letzte Antwort: 14. Februar um 15:05

Hey, 
wir erwarten ein Kind nächstes Jahr und freuen uns riesig.
nur hatten wir seit dem wir es wissen kaum noch Sex.
sprich wärent der Schwangerschaft was dagegen? Wie habt ihr es gemacht ? Habt ihr so euren Mann beglückt ?
danke 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

17. November 2019 um 16:58
In Antwort auf mali93

Hey, 
wir erwarten ein Kind nächstes Jahr und freuen uns riesig.
nur hatten wir seit dem wir es wissen kaum noch Sex.
sprich wärent der Schwangerschaft was dagegen? Wie habt ihr es gemacht ? Habt ihr so euren Mann beglückt ?
danke 

Ich bin jetzt ziemlich am Ende meiner Schwangerschaft angelangt. Trotzdem haben mein Mann und ich weiter ganz normal Sex. 

Gefällt mir
5. Oktober 2019 um 7:27

Da spricht nix dagegen. Wenn Du Deinen Mann nicht frustrieren willst, lass ihn auch in der Schwangerschaft ran. 

Gefällt mir
5. Oktober 2019 um 8:00
In Antwort auf mali93

Hey, 
wir erwarten ein Kind nächstes Jahr und freuen uns riesig.
nur hatten wir seit dem wir es wissen kaum noch Sex.
sprich wärent der Schwangerschaft was dagegen? Wie habt ihr es gemacht ? Habt ihr so euren Mann beglückt ?
danke 

Nein spricht gar nichts dagegen. Außer bei Komplikationen natürlich, wenn der Arzt es verbietet.
Meine Schwangerschaft verlief normal und Lust auf Sex war so wie immer vorhanden. Haben es beide sehr genossen, wenn auch etwas ruhiger als sonst gegen Ende

1 LikesGefällt mir
5. Oktober 2019 um 8:01
In Antwort auf mali93

Hey, 
wir erwarten ein Kind nächstes Jahr und freuen uns riesig.
nur hatten wir seit dem wir es wissen kaum noch Sex.
sprich wärent der Schwangerschaft was dagegen? Wie habt ihr es gemacht ? Habt ihr so euren Mann beglückt ?
danke 

Wie kommst du denn überhaupt darauf, dass was dagegen spricht? Ist doch keine Krankheit, sondern ein natürlicher Zustand. 

Gefällt mir
5. Oktober 2019 um 11:02
In Antwort auf mali93

Hey, 
wir erwarten ein Kind nächstes Jahr und freuen uns riesig.
nur hatten wir seit dem wir es wissen kaum noch Sex.
sprich wärent der Schwangerschaft was dagegen? Wie habt ihr es gemacht ? Habt ihr so euren Mann beglückt ?
danke 

Hey mali,

Glückwunsch zur Schwangerschaft!

Nein, so lange der Arzt nicht sagt, dass ihr keinen Sex haben sollt/dürft, spricht da überhaupt nichts dagegen. So lange die Schwangerschaft "normal", also ohne Komplikationen verläuft, wird er das auch bis zum Ende nicht sagen.

Wenn ihr Beiden also Lust aufeinander habt, könnt ihr so viel Sex haben, wie ihr wollt! Das schadet absolut nicht. Ganz im Gegenteil!

Klar, je runder der Bauch wird, desto "schwieriger" wird es. Manche Stellungen funktionieren dann eben nicht mehr so gut, aber das merkt ihr dann schon. Das ist aber auch schon das Einzige, worauf ihr achten müsst.

Wir hatten in den Schwangerschaften immer bis zum Ende Sex, teilweise sogar sehr oft. Haben es immer sehr genossen.

LG Annika

2 LikesGefällt mir
5. Oktober 2019 um 11:07
In Antwort auf mali93

Hey, 
wir erwarten ein Kind nächstes Jahr und freuen uns riesig.
nur hatten wir seit dem wir es wissen kaum noch Sex.
sprich wärent der Schwangerschaft was dagegen? Wie habt ihr es gemacht ? Habt ihr so euren Mann beglückt ?
danke 

Nöchstes Jahr ist noch lange hin. Und auch wenn es knapper wird braucht man auf Sex nicht zu verzichten, so viel  ich weiß.  Und falls du zum Ende der Schwangerschaft doch noch Zweifel hast, es gibt genügend anderes als Penetration das man tun kann um sich gegenseitig zu befriedigen. 

Alles gute für die nächsten Monate! 

Gefällt mir
5. Oktober 2019 um 12:45
In Antwort auf mali93

Hey, 
wir erwarten ein Kind nächstes Jahr und freuen uns riesig.
nur hatten wir seit dem wir es wissen kaum noch Sex.
sprich wärent der Schwangerschaft was dagegen? Wie habt ihr es gemacht ? Habt ihr so euren Mann beglückt ?
danke 

Wir haben zwei Kinder und erwarten nun Nummer 3. 

Bei den ersten beiden Schwangerschaften hatten mein Mann und ich bis zum Schluß Sex. 
Solange es keine Einwände vom Arzt gibt solltet ihr es genießen. 

Alles gute zur Schwangerschaft. 
 

Gefällt mir
17. Oktober 2019 um 17:38
In Antwort auf mali93

Hey, 
wir erwarten ein Kind nächstes Jahr und freuen uns riesig.
nur hatten wir seit dem wir es wissen kaum noch Sex.
sprich wärent der Schwangerschaft was dagegen? Wie habt ihr es gemacht ? Habt ihr so euren Mann beglückt ?
danke 

Ich fand meine Frau während der Schwangerschaft besonders attraktiv. Die vollen Brüste, die großen Brustwarzen, der dicke Bauch und die aufgeworfenen Schamlippen machten sie besonders weiblich und zogen mich wahnsinnig an. Glücklicherweise hatte sie keine Schwangerschaftsprobleme, sondern war ganz im Gegenteil sehr anhänglich und geil, so dass wir sehr häufig sehr befriedigenden Sex hatten. Mit Rücksicht auf den dicker werdenden Bauch fiel die Missionarsstellung zwar irgendwann aus, aber andere Stellungen gingen sehr gut. Besonderrs gerne haben wir es zuletzt auf der Seite liegend gemacht, wenn sie in meinem Schoß lag und ich von hinten in sie eingedrungen bin. Dabei ließen sich auch wunderbar ihre strammen Brüste und der pralle Bauch streicheln.

2 LikesGefällt mir
17. November 2019 um 16:10
In Antwort auf mali93

Hey, 
wir erwarten ein Kind nächstes Jahr und freuen uns riesig.
nur hatten wir seit dem wir es wissen kaum noch Sex.
sprich wärent der Schwangerschaft was dagegen? Wie habt ihr es gemacht ? Habt ihr so euren Mann beglückt ?
danke 

Also solange es keine Risiken gibt wie zb leicht geöffneter Muttermund oder sonstiges spricht prinzipiell nichts gegen Sex
meine frau und ich hatten auch sehr häufig sex als sie schwanger war. sie war noch lustvoller als sonst eh schon  wir haben es bis ca 1 Monat vor der Geburt sehr oft getrieben 

Gefällt mir
17. November 2019 um 16:58
In Antwort auf mali93

Hey, 
wir erwarten ein Kind nächstes Jahr und freuen uns riesig.
nur hatten wir seit dem wir es wissen kaum noch Sex.
sprich wärent der Schwangerschaft was dagegen? Wie habt ihr es gemacht ? Habt ihr so euren Mann beglückt ?
danke 

Ich bin jetzt ziemlich am Ende meiner Schwangerschaft angelangt. Trotzdem haben mein Mann und ich weiter ganz normal Sex. 

Gefällt mir
18. November 2019 um 12:33

Vorab Glückwunsch zum Kind.

Sex und Schwangerschaft oder Sex in der Schwangerschaft schließen sich nicht aus.
Außer dein DOC hat bedenken. 

Mein Mann und ich hatten in zwei (recht problemlosen) Schwangerschaft recht lange Sex. Bis auch in den achten Monat 

Gefällt mir
18. November 2019 um 17:22

Ich hatte leider nie das Glück eine schwangere ..... zu dürfen

Gefällt mir
26. November 2019 um 13:38

Ich bin im 7. Monat und habe fast täglich Sex... 

1 LikesGefällt mir
26. November 2019 um 13:42
In Antwort auf joana_18734950

Ich bin im 7. Monat und habe fast täglich Sex... 

so ist es richtig.
So lange den Zustand genießen wie möglich

1 LikesGefällt mir
26. November 2019 um 14:06
In Antwort auf joana_18734950

Ich bin im 7. Monat und habe fast täglich Sex... 

Gratulation zu so viel Lust und Leidenschaft und natürlich wünsche ich eine glückliche Schwangerschaft.

Gefällt mir
29. Dezember 2019 um 23:34

Wir hatten immer Sex, bis kurz bevor es dann fast soweit war.

2 LikesGefällt mir
7. Februar um 20:33
In Antwort auf mali93

Hey, 
wir erwarten ein Kind nächstes Jahr und freuen uns riesig.
nur hatten wir seit dem wir es wissen kaum noch Sex.
sprich wärent der Schwangerschaft was dagegen? Wie habt ihr es gemacht ? Habt ihr so euren Mann beglückt ?
danke 

Also prinzipiell spricht in der SS absolut nichts gegen Sex, meine Frau und ich hatten in der Schwangerschaft sehr oft Sex! sie war viel erregter als sonst und hatte auch deutlich mehr Lust.
Wir haben uns dann darauf hin beim Frauenarzt durch gefragt und der sagt auch solange es nicht ausdrücklich verboten wird durch den Arzt, kann man das machen

Gefällt mir
8. Februar um 16:33
In Antwort auf holzmichel90

Also prinzipiell spricht in der SS absolut nichts gegen Sex, meine Frau und ich hatten in der Schwangerschaft sehr oft Sex! sie war viel erregter als sonst und hatte auch deutlich mehr Lust.
Wir haben uns dann darauf hin beim Frauenarzt durch gefragt und der sagt auch solange es nicht ausdrücklich verboten wird durch den Arzt, kann man das machen

Bei uns war es ganz ähnlich. Ich hatte während den Schwangerschaften, teilweise auch extrem viel/oft Lust auf Sex. Zum Glück ging es meinem Schatz nicht anders.
Daher hatten wir auch während den Schwangerschaften viel Sex, und das bis ganz zum Ende hin. War nie ein Problem und immer sehr schön und befriedigend.

2 LikesGefällt mir
8. Februar um 17:35
In Antwort auf mama-annika

Bei uns war es ganz ähnlich. Ich hatte während den Schwangerschaften, teilweise auch extrem viel/oft Lust auf Sex. Zum Glück ging es meinem Schatz nicht anders.
Daher hatten wir auch während den Schwangerschaften viel Sex, und das bis ganz zum Ende hin. War nie ein Problem und immer sehr schön und befriedigend.

ja das stimmt, fand den Körper meiner Frau auch während der Schwangerschaft sehr anziehend. Natürlich in gewissen Stadien gehen nicht mehr alle Stellungen, aber reiter oder doggy ging eigentlich immer. und wenn ich kräftige Oberarme hatte ging auch die missionar 

Gefällt mir
10. Februar um 22:01
In Antwort auf mali93

Hey, 
wir erwarten ein Kind nächstes Jahr und freuen uns riesig.
nur hatten wir seit dem wir es wissen kaum noch Sex.
sprich wärent der Schwangerschaft was dagegen? Wie habt ihr es gemacht ? Habt ihr so euren Mann beglückt ?
danke 

Hello,

über Sex in der Schwangerschaft hört man ja viel

Also bei wir war es so dass wir bis zur 20. Woche nie miteinander geschlafen hatten. Übelkeit usw. einfach null Lust, war nicht leicht.

Danach kam eine schöne Zeit in der ich sehr große Lust hatte und wir viel Sex hatten. so ca. 2-3 Wochen vor der Geburt haben wir es dann gelassen, obwohl ich noch Lust hatte. Wir haben dann halt oral was probiert

LG

1 LikesGefällt mir
10. Februar um 22:21
In Antwort auf jacqueline_mitter91

Hello,

über Sex in der Schwangerschaft hört man ja viel

Also bei wir war es so dass wir bis zur 20. Woche nie miteinander geschlafen hatten. Übelkeit usw. einfach null Lust, war nicht leicht.

Danach kam eine schöne Zeit in der ich sehr große Lust hatte und wir viel Sex hatten. so ca. 2-3 Wochen vor der Geburt haben wir es dann gelassen, obwohl ich noch Lust hatte. Wir haben dann halt oral was probiert

LG

Während der Schwangerschaft meiner Frau hatte sie ebenfalls besonders lust auf Sex. Ich denke da spielt der Hormonspiegel eine wichtige Rolle.

Gefällt mir
11. Februar um 8:15

Meine Ex war 4 mal schwanger und die ersten 4 Wochen war Sex selten. 
Danach immer bis zum Schluß 

1 LikesGefällt mir
13. Februar um 13:55
In Antwort auf leandra123

Wir hatten immer Sex, bis kurz bevor es dann fast soweit war.

Soll ja angeblich auch ein bisschen bei der Einleitung helfen.

1 LikesGefällt mir
13. Februar um 14:04

In der ersten Schwangerschaft durfte ich keinen Sex haben, wg Blutungen und vorzeitigen Wehen, das ging auch. Sex wsr kein Themay wir wsren beide froh, dass unser Sohn gesund und termingerecht zur Welt kam. wir haben es aber danach dennoch geschafft, ein zweites zu zeugen

Gefällt mir
14. Februar um 8:56
In Antwort auf mali93

Hey, 
wir erwarten ein Kind nächstes Jahr und freuen uns riesig.
nur hatten wir seit dem wir es wissen kaum noch Sex.
sprich wärent der Schwangerschaft was dagegen? Wie habt ihr es gemacht ? Habt ihr so euren Mann beglückt ?
danke 

da spricht überhaupt nichts dagegen, so lange es der arzt nicht verbietet.

1 LikesGefällt mir
14. Februar um 15:05

Medizinisch spricht im Normalfall nichts dagegen.
Aus männlicher Sicht spricht da hin und wieder was dagegen, wie man öfters lesen kann. Die haben da Angst, was kaputt zu machen, oder finden ihre schwangere Frau plötzlich nicht mehr attraktiv. Aber wenn das bei deinem Mann nicht der Fall ist, genießt es, so oft es geht.
Wir fanden es besonders schön und hatten bei allen Schwangerschaften (4) bis zuletzt Sex.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers