Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex in der Pillenpause, danach Pille absetzen "gefährlich"?

Sex in der Pillenpause, danach Pille absetzen "gefährlich"?

6. Dezember 2009 um 16:40

Hallo,

folgende Lage:

Nehme seit einem Jahr die Pille, möchte sie aber aus diversen Gründen absetzen.
Bin gerade in der einwöchigen Pillenpause, hab normal meine Tage bekommen.
Vor der jetzigen einwöchigen Pillenpause hatte ich auch Sex ohne Kondom.
Bin ich weiterhin geschützt, auch wenn ich ab jetzt keine weitere Pille mehr nehme? (also für den Zeitraum der Pillenpause)

Eigentlich doch schon, oder?

Bzw. hätte ich jetzt Sex ohne Kondom, wäre ich trotzdem geschützt, auch wenn ich nach der Pause keine weitere Pillenpackung mehr anfange?

Nicht, oder?

Vielen Dank für Antworten!!

Mary

6. Dezember 2009 um 16:47

...
Du bist nach den Regeln der Symptothermalen Methode (das ist Temperaturbeobachtung + Schleim) folgendermaßen geschützt, wenn du keine Pille mehr nimmst:

Ab dem ersten Tag der Abbruchblutung bis zum. 5. Tag. Ab dann bist du nicht mehr sicher geschützt.
AUSSER: Du findest vor dem 5. Tag am Scheideneingang Schleim der - wenn du ihn zwischen die Finger nimmst - dehnbar ist und Fäden zieht. (Qualität S+)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
We-vibe 2 als weihnachtsgeschenk???
Von: vahan_12897463
neu
6. Dezember 2009 um 9:59
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen