Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex in der Natur

Sex in der Natur

23. Juli um 12:34

Während unserem Usedom Urlaub, haben mein Partner und ich auch eine Radtour gemacht. Wir sind in ziemlich einsames Gebiet gefahren und mussten auch unsere Räder wegen sandigen Untergrung teilweise schieben. Auf einmal hörten wir, hinter einem Gebüsch, sehr eindeutige Geräusche. Neugierig sahen wir nach und sahen wie ein junges Pärchen Sex hatte. Beide waren nackt und sie war sehr schlank und er hatte einen schönen sportlichen Körper. Wobei SIE endlos laut stöhnte und nicht zu überhören war. Ehrlich, das war sehr erregend. Wir haben noch kurz zugeschaut und die haben uns nicht bemerkt. Wir waren beide so erregt, sodass wir dann zu Hause angekommen , auch guten Sex hatten.


Frage; habt ihr auch schon mal Sex in der Natur gehabt.

23. Juli um 12:37
In Antwort auf lecia_18405029

Während unserem Usedom Urlaub, haben mein Partner und ich auch eine Radtour gemacht. Wir sind in ziemlich einsames Gebiet gefahren und mussten auch unsere Räder wegen sandigen Untergrung teilweise schieben. Auf einmal hörten wir, hinter einem Gebüsch, sehr eindeutige Geräusche. Neugierig sahen wir nach und sahen wie ein junges Pärchen Sex hatte. Beide waren nackt und sie war sehr schlank und er hatte einen schönen sportlichen Körper. Wobei SIE endlos laut stöhnte und nicht zu überhören war. Ehrlich, das war sehr erregend. Wir haben noch kurz zugeschaut und die haben uns nicht bemerkt. Wir waren beide so erregt, sodass wir dann zu Hause angekommen , auch guten Sex hatten.


Frage; habt ihr auch schon mal Sex in der Natur gehabt.

Immer wieder wenn es sich ergibt und in der Natur ist es einfach auch sehr wunderschön und erregend 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 13:20

Hoffentlich mehr in den Abendstunden, ansonsten könnte es einen Sonnenbrand auf den Po geben. Und derzeit ist es einfach zu heiß für draußen, oder????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 15:55
In Antwort auf lecia_18405029

Während unserem Usedom Urlaub, haben mein Partner und ich auch eine Radtour gemacht. Wir sind in ziemlich einsames Gebiet gefahren und mussten auch unsere Räder wegen sandigen Untergrung teilweise schieben. Auf einmal hörten wir, hinter einem Gebüsch, sehr eindeutige Geräusche. Neugierig sahen wir nach und sahen wie ein junges Pärchen Sex hatte. Beide waren nackt und sie war sehr schlank und er hatte einen schönen sportlichen Körper. Wobei SIE endlos laut stöhnte und nicht zu überhören war. Ehrlich, das war sehr erregend. Wir haben noch kurz zugeschaut und die haben uns nicht bemerkt. Wir waren beide so erregt, sodass wir dann zu Hause angekommen , auch guten Sex hatten.


Frage; habt ihr auch schon mal Sex in der Natur gehabt.

Vor sechs Wochen war ich mit meinem Freund, den ich erst seit 2 Monate kenne, am Flughafensee zum schwimmen, wir wollten an einer abgelegene Badestelle liegen. Ich hatte mit ihm vorher noch nie geschlafen weil ich keine Pille vertrage, ich hatte einen Termin für eine Minispirale, ich wollte mit ihm erst dann das verstand er auch. Wir haben das Pärchen zuerst nicht bemerkt, wollten uns erstmal sonnen, als wir aus den Büschen Geräusche wie bei einem Wildschwein hörten, da sahen wir wie die splitternackt beim Sex waren. Wie in einem Porno sahen wir zu. Als wir uns berührten, waren wir beide so erregt, das ich mich wie selbstverständlich den Badeanzug habe ausziehen lassen, der frische Wind, jetzt Sex zu haben in der Natur, vorher noch schüchtern, an Sex nicht gedacht, hatten wir beide so große Lust aufeinander, das wir ohne Verhütung wunderbaren Sex hatten, erst nach mehrmaliger Rücksicht auf mich waren wir beide so heiss ineinander als mein Orgasmus kam, da kam er gleich danach. Später kam die Frau rüber zu uns und gratulierte mir was für ein tollen Mann ich hätte der mich so befriedigen kann. Ich stand wie benebelt auf wackeligen Beinen, er hielt mich fest, während wir sprachen lief mir am Bein unsere Lust runter. Jetzt bin ich schwanger, wir waren gerade gestern am Montag wieder am See. Wir sind mächtig stolz das wir ein Baby bekommen. Sex in der Natur hat uns enthemmt, wir waren wie die Tiere, es war so schön mit einem Mann zum Orgasmus zu kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli um 20:55
In Antwort auf lecia_18405029

Während unserem Usedom Urlaub, haben mein Partner und ich auch eine Radtour gemacht. Wir sind in ziemlich einsames Gebiet gefahren und mussten auch unsere Räder wegen sandigen Untergrung teilweise schieben. Auf einmal hörten wir, hinter einem Gebüsch, sehr eindeutige Geräusche. Neugierig sahen wir nach und sahen wie ein junges Pärchen Sex hatte. Beide waren nackt und sie war sehr schlank und er hatte einen schönen sportlichen Körper. Wobei SIE endlos laut stöhnte und nicht zu überhören war. Ehrlich, das war sehr erregend. Wir haben noch kurz zugeschaut und die haben uns nicht bemerkt. Wir waren beide so erregt, sodass wir dann zu Hause angekommen , auch guten Sex hatten.


Frage; habt ihr auch schon mal Sex in der Natur gehabt.

Ja klar meine Frau und ich haben es schon auf einer Bank getrieben am Feldweg, im Wald, am Strand, im auto

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli um 10:07
In Antwort auf lecia_18405029

Während unserem Usedom Urlaub, haben mein Partner und ich auch eine Radtour gemacht. Wir sind in ziemlich einsames Gebiet gefahren und mussten auch unsere Räder wegen sandigen Untergrung teilweise schieben. Auf einmal hörten wir, hinter einem Gebüsch, sehr eindeutige Geräusche. Neugierig sahen wir nach und sahen wie ein junges Pärchen Sex hatte. Beide waren nackt und sie war sehr schlank und er hatte einen schönen sportlichen Körper. Wobei SIE endlos laut stöhnte und nicht zu überhören war. Ehrlich, das war sehr erregend. Wir haben noch kurz zugeschaut und die haben uns nicht bemerkt. Wir waren beide so erregt, sodass wir dann zu Hause angekommen , auch guten Sex hatten.


Frage; habt ihr auch schon mal Sex in der Natur gehabt.

als im Weinberg- Restaurant abends ausser uns niemand mehr war: Sie auf den Tisch gelegt, schlüpfer aus,Beine hoch und rein mit IHM.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli um 12:44

Habt ihr da eure eigene Ecke die nicht einsehbar ist oder immer im Wasser ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli um 16:23
In Antwort auf lecia_18405029

Während unserem Usedom Urlaub, haben mein Partner und ich auch eine Radtour gemacht. Wir sind in ziemlich einsames Gebiet gefahren und mussten auch unsere Räder wegen sandigen Untergrung teilweise schieben. Auf einmal hörten wir, hinter einem Gebüsch, sehr eindeutige Geräusche. Neugierig sahen wir nach und sahen wie ein junges Pärchen Sex hatte. Beide waren nackt und sie war sehr schlank und er hatte einen schönen sportlichen Körper. Wobei SIE endlos laut stöhnte und nicht zu überhören war. Ehrlich, das war sehr erregend. Wir haben noch kurz zugeschaut und die haben uns nicht bemerkt. Wir waren beide so erregt, sodass wir dann zu Hause angekommen , auch guten Sex hatten.


Frage; habt ihr auch schon mal Sex in der Natur gehabt.

Ich hatte mit meinerer Freundin auch schon öfters Sex in der Natur. Das gehört einfach dazu. Open Air macht es doch richtig Spass. Sobald es wärmer wird werden die Röcke kürzer und die Hormone kommen in Wallung. Zudem kribbelt die Sonne so schön auf der Haut. Und mal ehrlich:Je grösser die Gefahr ist entdeckt zu werden, dest grösser ist der Kick neim Sex.
Aber: Man sollte niemanden dabei belästigen.
Das Gesetz sagt klipp und klar dass Sex in der Öffentichkeit verboten ist, wenn man dabei GESEHEN werden kann. Das heisst das reine Hören reicht nicht aus.Blödes Beispiel: Wenn ich am Strand mit meiner Freundin Sex habe und dabei ein grosses Handtuch über uns lege, machen wir uns nicht strabar, obwohl jeder weiss wad darunter passiert. Es wird aber nicht gesehen.

Ich hatte übrigens fast das gleiche Erlebnis wie Du Beate. Ich war alleine mit dem Fahrrad in der Natur unterwegs. An einem Waldrand hörte ich hinter Büschen ein lautes Stöhnen. Ich blickte durch die Zweige und sah ein Pärchen das sich hemmungslosem Sex hingab. Der Platz war so perfekt, dass ich alles sehen konnte, aber nicht gesehen werden konnte. Diese Szene passierte bei den Bänken und Tischen eines Picknickplatzes auf einer Wiese direkt hinter den Büschen höchstens 3 oder 4 Meter von mir entfernt.  Dieses Erlebnis hatte mich ganz schön angeregt und musste oft daran denken was ich gesehen hatte.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli um 17:35
In Antwort auf lecia_18405029

Während unserem Usedom Urlaub, haben mein Partner und ich auch eine Radtour gemacht. Wir sind in ziemlich einsames Gebiet gefahren und mussten auch unsere Räder wegen sandigen Untergrung teilweise schieben. Auf einmal hörten wir, hinter einem Gebüsch, sehr eindeutige Geräusche. Neugierig sahen wir nach und sahen wie ein junges Pärchen Sex hatte. Beide waren nackt und sie war sehr schlank und er hatte einen schönen sportlichen Körper. Wobei SIE endlos laut stöhnte und nicht zu überhören war. Ehrlich, das war sehr erregend. Wir haben noch kurz zugeschaut und die haben uns nicht bemerkt. Wir waren beide so erregt, sodass wir dann zu Hause angekommen , auch guten Sex hatten.


Frage; habt ihr auch schon mal Sex in der Natur gehabt.

Bei mir gibt es keinen Outdoor Sex mehr da wir schon einmal erwischt worden sind. 
Muss ich nicht mehr haben. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli um 0:06

So ähnlich hab ich auch mal gedacht... Dann probiert und es ist einfach aufregend und erregend. Hatte früher immer nur den 08/15 Blümchensex im Bett unter der Decke. Bis ich „ihn“ traff und es ergaben sich ganz andere Sachen, die ich von mir nicht geglaubt hätte das ich die mag... 
Daher nur zu empfehlen was neues zu probieren, im Moment kannst du gar nicht sagen ob es dir gefällt, weil du es noch nie gemacht hast...(Nur meine Meinung, soll kein Angriff sein.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli um 17:29
In Antwort auf lecia_18405029

Während unserem Usedom Urlaub, haben mein Partner und ich auch eine Radtour gemacht. Wir sind in ziemlich einsames Gebiet gefahren und mussten auch unsere Räder wegen sandigen Untergrung teilweise schieben. Auf einmal hörten wir, hinter einem Gebüsch, sehr eindeutige Geräusche. Neugierig sahen wir nach und sahen wie ein junges Pärchen Sex hatte. Beide waren nackt und sie war sehr schlank und er hatte einen schönen sportlichen Körper. Wobei SIE endlos laut stöhnte und nicht zu überhören war. Ehrlich, das war sehr erregend. Wir haben noch kurz zugeschaut und die haben uns nicht bemerkt. Wir waren beide so erregt, sodass wir dann zu Hause angekommen , auch guten Sex hatten.


Frage; habt ihr auch schon mal Sex in der Natur gehabt.

Was habt ihr denn genau von den beiden gesehen? Bzw was genau haben sie gemacht? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli um 19:34
In Antwort auf damion10

Was habt ihr denn genau von den beiden gesehen? Bzw was genau haben sie gemacht? 

Nun, das was Menschen machen wenn sie Spaß am Sex haben. Ansonsten hat mich das was sie machen nicht sos ehr interessiert. Vielmehr wie hübsch er und sie waren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli um 22:30

Du könntest glatt meiner sein... Ja nix neues ausprobieren, das gefällt ihr schon so wie es is...Tja, kann nur von mir reden, aber ich war, im Rückblick betrachtet, nicht zufrieden.
 Ich hoffe für euch das es bei euch beiden stimmt so.
Will hier nix schlecht reden, ist bloss meine Erfahrung ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli um 23:06
In Antwort auf kerrie_11937163

Du könntest glatt meiner sein... Ja nix neues ausprobieren, das gefällt ihr schon so wie es is...Tja, kann nur von mir reden, aber ich war, im Rückblick betrachtet, nicht zufrieden.
 Ich hoffe für euch das es bei euch beiden stimmt so.
Will hier nix schlecht reden, ist bloss meine Erfahrung ...

Da kann ich dir voll zustimmen 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli um 5:55
In Antwort auf lecia_18405029

Während unserem Usedom Urlaub, haben mein Partner und ich auch eine Radtour gemacht. Wir sind in ziemlich einsames Gebiet gefahren und mussten auch unsere Räder wegen sandigen Untergrung teilweise schieben. Auf einmal hörten wir, hinter einem Gebüsch, sehr eindeutige Geräusche. Neugierig sahen wir nach und sahen wie ein junges Pärchen Sex hatte. Beide waren nackt und sie war sehr schlank und er hatte einen schönen sportlichen Körper. Wobei SIE endlos laut stöhnte und nicht zu überhören war. Ehrlich, das war sehr erregend. Wir haben noch kurz zugeschaut und die haben uns nicht bemerkt. Wir waren beide so erregt, sodass wir dann zu Hause angekommen , auch guten Sex hatten.


Frage; habt ihr auch schon mal Sex in der Natur gehabt.

Mein damaliger Freund musste, als ich 17 war, nach seinem Abitur zum Grundwehrdienst zur Bundeswehr. Ein paarmal hatte er auch Wachdienst. Da hab ich, wenn ich das wusste, manchmal auf der anderen Seite von dem Maschendrahtzaun, der um die Kaserne herum verlief, auf ihn gewartet und ihn, als er auf Streife da vorbeikam, zu einer groben Wachverfehlung verführt und ihm durch die Zaunmaschen einen geblasen. Wir haben auch mal Sex im Stehen durch die Zaunmaschen probiert, mussten das aber abbrechen weil der Offizier vom Wachdienst, in Wirklichkeit ein Oberfeldwebel, auch Streife lief und in Sichtweite kam und uns fast erwischt hätte. Das war so meine erste Outdoor-Erfahrung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli um 6:42
In Antwort auf zaina_18496313

Mein damaliger Freund musste, als ich 17 war, nach seinem Abitur zum Grundwehrdienst zur Bundeswehr. Ein paarmal hatte er auch Wachdienst. Da hab ich, wenn ich das wusste, manchmal auf der anderen Seite von dem Maschendrahtzaun, der um die Kaserne herum verlief, auf ihn gewartet und ihn, als er auf Streife da vorbeikam, zu einer groben Wachverfehlung verführt und ihm durch die Zaunmaschen einen geblasen. Wir haben auch mal Sex im Stehen durch die Zaunmaschen probiert, mussten das aber abbrechen weil der Offizier vom Wachdienst, in Wirklichkeit ein Oberfeldwebel, auch Streife lief und in Sichtweite kam und uns fast erwischt hätte. Das war so meine erste Outdoor-Erfahrung.

Wache läuft man immer zu Zweit, haste dann also immer gleich Beide bedient?
Deinen Freund und seinen Kollegen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli um 6:54
In Antwort auf meera_12304786

Wache läuft man immer zu Zweit, haste dann also immer gleich Beide bedient?
Deinen Freund und seinen Kollegen?

Die gingen im Kasernengelände bis es richtig nacht wurde aber immer abwechselnd einzeln auf Rundgang. Hatten ein Funkgerät und mussten an bestimmten Punkten des Rundgangs dem Wachlokal Meldung machen. Wäre eine Meldung ausgeblieben, wären zusätzliche Leute losgeschickt worden um nach dem rechten zu sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli um 7:23
In Antwort auf zaina_18496313

Die gingen im Kasernengelände bis es richtig nacht wurde aber immer abwechselnd einzeln auf Rundgang. Hatten ein Funkgerät und mussten an bestimmten Punkten des Rundgangs dem Wachlokal Meldung machen. Wäre eine Meldung ausgeblieben, wären zusätzliche Leute losgeschickt worden um nach dem rechten zu sehen.

Ich hab ihn übrigens auch oft in der Kaserne besucht. Man durfte ja nach Dienstschluss rein um Leute zu besuchen. Meinen Ausweis musste ich genau einmal zeigen. Sonst bin ich immer so durchgewunken worden. Hat mich gewundert. Im UvD-Zimmer hatten sie DVD-Player und Fernseher und einen Kühlschrank voll mit Bier...
Im ersten Stock hatten die eine richtige Bar und ein Zimmer mit Billard-Tisch und Darts-Scheiben und einen Fernsehraum. Anfangs war ich überrascht, wie locker es da zuging und wo ich als Zivilistin im Kasernengelände überall hin durfte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August um 12:45

Ich liebe es in der Natur Sex zu haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
SOS Antibabypille abgebrochen und jetzt frühzeit Starke Blutungen
Von: user4930
neu
4. August um 9:04
Kyleena Erfahrungen
Von: klas_nas
neu
3. August um 22:47
Noch mehr Inspiration?
pinterest