Forum / Sex & Verhütung

Sex in der Hängematte

13. November 2020 um 18:00 Letzte Antwort: 22. Dezember 2020 um 12:18

Hallo liebe Leute, ich bin auf der Suche nach Anregungen. Wie steht ihr zu Sex in der Hängematte? Ich selbst besitze (noch) keine und mir wurde zwar gesagt, das sei in der Praxis nicht so aufregend, wie es klingt, aber irgendwie hat es mich neugierig gemacht. Vielleicht kennt ihr ja Spielarten, die dort besonders gut klappen?

Mehr lesen

13. November 2020 um 18:08
In Antwort auf

Hallo liebe Leute, ich bin auf der Suche nach Anregungen. Wie steht ihr zu Sex in der Hängematte? Ich selbst besitze (noch) keine und mir wurde zwar gesagt, das sei in der Praxis nicht so aufregend, wie es klingt, aber irgendwie hat es mich neugierig gemacht. Vielleicht kennt ihr ja Spielarten, die dort besonders gut klappen?

Könnte bißchen unbequem werden, am besten vielleicht noch Reiter?

Gefällt mir

13. November 2020 um 19:03
In Antwort auf

Hallo liebe Leute, ich bin auf der Suche nach Anregungen. Wie steht ihr zu Sex in der Hängematte? Ich selbst besitze (noch) keine und mir wurde zwar gesagt, das sei in der Praxis nicht so aufregend, wie es klingt, aber irgendwie hat es mich neugierig gemacht. Vielleicht kennt ihr ja Spielarten, die dort besonders gut klappen?

Hallo 

Stelle ich mir unbequem vor und wackelig, hätte bedenken das einer oder womöglich beide mit wums hart auf den Boden plumsen. Ich nutze Hängematten zum Entspannen und Träumen, lieber mag ich noch Saunaschaukelliegen aber auch diese um zu relaxen. 

Liebesschaukeln sollen verschiedene Variationsmöglichkeiten bieten. Wenn man sowas mag, ich würde ein gemütliches Bett immer favorisieren. 

LG Sis

1 -Gefällt mir

15. November 2020 um 9:32

Ich kann dir auch eher eine Liebesschaukel oder ein Schaukelbrett empfehlen! Bei einer Hängematte rutscht doch alles immer zum tiefsten punkt in die Mitte und die Bewegungen der Matte sind unkontrolliert. 

Gefällt mir

15. November 2020 um 13:48
In Antwort auf

Hallo liebe Leute, ich bin auf der Suche nach Anregungen. Wie steht ihr zu Sex in der Hängematte? Ich selbst besitze (noch) keine und mir wurde zwar gesagt, das sei in der Praxis nicht so aufregend, wie es klingt, aber irgendwie hat es mich neugierig gemacht. Vielleicht kennt ihr ja Spielarten, die dort besonders gut klappen?

Aus meiner Erfahrung sehr unbequem und rate davon ab.

Gefällt mir

15. November 2020 um 14:00

Eine Hängematte stelle ich mir auch wahnsinnig unbequem vor. Ich habe Sex am allerliebsten in einem Bett oder auf einem bequemen Sofa.

Gefällt mir

15. November 2020 um 14:08

Schonmal probiert. War sehr wackelig und unbequem und wir sind fast rausgefallen 🤣 

Gefällt mir

15. November 2020 um 14:09

In der Hängematte stelle ich es mir auch eher unpraktisch vor. Wenn ihr beide drin liegt, ist die Bewegungsfreiheit ja recht eingeschränkt. Wenn nur du dich reinsetzen möchtest, damit er dich stehend stoßen kann, ist eine Liebesschaukel wahrscheinlich besser geeignet. Die sind ja für den Zweck konzipiert und bieten mehr Variationsmöglichkeiten. Außer ihr wollt euch sowieso eine Hängematte anschaffen um darin zu relaxen oder so. Dann spricht ja nichts dagegen auch ein paar Stellungen zu versuchen. 

Gefällt mir

15. November 2020 um 14:10
In Antwort auf

Schonmal probiert. War sehr wackelig und unbequem und wir sind fast rausgefallen 🤣 

Liebesschaukeln hingegen finde ich gut, muss man nur entsprechend sicher in der Decke sichern. 

1 -Gefällt mir

15. November 2020 um 14:57
In Antwort auf

Liebesschaukeln hingegen finde ich gut, muss man nur entsprechend sicher in der Decke sichern. 

Es gibt auch welche, die man an der Tür befestigen kann. Hab aber noch nicht gesehen, wie das funktioniert. Wird wahrscheinlich ein Teil zwischen Rahmen und Tür eingeklemmt. 

1 -Gefällt mir

15. November 2020 um 15:07
In Antwort auf

Hallo liebe Leute, ich bin auf der Suche nach Anregungen. Wie steht ihr zu Sex in der Hängematte? Ich selbst besitze (noch) keine und mir wurde zwar gesagt, das sei in der Praxis nicht so aufregend, wie es klingt, aber irgendwie hat es mich neugierig gemacht. Vielleicht kennt ihr ja Spielarten, die dort besonders gut klappen?

Ich lege mich quer in die Hängematte. Er steht vor mir und schwingt mich quasi auf sich drauf, und wippt mich  immer wiede zu sich her. Schwer zu erklären, aber unheimlich intensiv. Selbst kann man sich nicht bremsen. Man schwingt mit voller Energie.
oder er legt sich längs in die Matte, steckt sein bestes Stück durch eine Masche, ich liege darunter, und mach damit, wonach mir ist.
 

3 -Gefällt mir

15. November 2020 um 17:25

Einmal und nie wieder. Wir sind beide runtergefallen Danach haben wir dann lieber darauf verzichtet.

1 -Gefällt mir

16. November 2020 um 8:50

Liebesschaukeln sind eine nette und schöne Alternative. Hängematte ist eine sehr wackelige Sache und eher um Relanxen, nach dem Sex. 

Gefällt mir

22. Dezember 2020 um 1:40
In Antwort auf

Ich lege mich quer in die Hängematte. Er steht vor mir und schwingt mich quasi auf sich drauf, und wippt mich  immer wiede zu sich her. Schwer zu erklären, aber unheimlich intensiv. Selbst kann man sich nicht bremsen. Man schwingt mit voller Energie.
oder er legt sich längs in die Matte, steckt sein bestes Stück durch eine Masche, ich liege darunter, und mach damit, wonach mir ist.
 

Das ist es.
Die Hängematte ist dann zu gebrauchen, wenn nur ein Mensch wirklich drinliegt, der oder die andere aber die Füsse auf dem Boden hat.

Hängt die Matte in der richtigen Höhe kann er in Rückenlage bewundern wie das Cowgirl ein Bein über ihn und die Matte schwingt, ihn sodann zwischen die Schenkel nimmt und ausreitet. Das kann sie mit Ausnahme des Höschens sogar in voller Bekleidung tun.
(Ja natürlich Kleid oder Rock und nicht Jogginghose :bete

Wenn die Matte dann noch große Maschen hat, ergeben sich noch gewisse andere Möglichkeiten.

Stimmt, eine Liebesschaukel wäre dafür noch besser geeignet. Dafür sieht man ihr auch sofort ihren Zweck an. Manchmal haben wir's doch gerne etwas diskreter.

Gefällt mir

22. Dezember 2020 um 12:18
In Antwort auf

Das ist es.
Die Hängematte ist dann zu gebrauchen, wenn nur ein Mensch wirklich drinliegt, der oder die andere aber die Füsse auf dem Boden hat.

Hängt die Matte in der richtigen Höhe kann er in Rückenlage bewundern wie das Cowgirl ein Bein über ihn und die Matte schwingt, ihn sodann zwischen die Schenkel nimmt und ausreitet. Das kann sie mit Ausnahme des Höschens sogar in voller Bekleidung tun.
(Ja natürlich Kleid oder Rock und nicht Jogginghose :bete

Wenn die Matte dann noch große Maschen hat, ergeben sich noch gewisse andere Möglichkeiten.

Stimmt, eine Liebesschaukel wäre dafür noch besser geeignet. Dafür sieht man ihr auch sofort ihren Zweck an. Manchmal haben wir's doch gerne etwas diskreter.

Eine Liebesschaukel wäre sicher professioneller.
Unsre Hängematte hängt völlig unschuldig im Wintergarten und niemand denkt sich etwas, was in dem Teil schon alles geschehen ist.
Was denkt der Gast, wenn er eine Liebesschaukel entdeckt?

1 -Gefällt mir