Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex in der Ehe... wie oft?

Sex in der Ehe... wie oft?

24. März 2006 um 23:20

Es würde mich mal interessieren, wie oft Ihr im Durchschnitt Sex mit euren Partnern habt. Man hört ja oft in Statistiken, dass die Deutschen 2-3 Mal die Woche Sex haben. Es interessiert mich deshalb, weil ich oft Diskussionen mit meinem Mann darüber habe... Wenn es nach ihm gehen würde, würden wir jeden Tag... aber ich habe nach einem stressigen Tag nicht immer Lust dazu.
LG

25. März 2006 um 2:48

Ich wuerde sagen..
Das haengt von der Ehe ab. Ich hatte zwar keine Ehe hinter mir aber zwei lange Beziehungen, bei denen sich der Sexfrequenz viel unterscheidet hat. Bei einer hatten wir eine lange Zeit (4 monate 2 Wochen) jeden Tag Sex gehabt (danach sollte ich Mal weg Und bei den anderen war es nur Paar Mal in der Woche und mehr konnte ich auch nicht treiben.

LG, Jan

Gefällt mir

25. März 2006 um 8:47

Mein freund und ich haben 2-3 mal täglich sex
aber wir sind anscheinend auch kein massstab. *g*
ich kann mich, gerade wenn ich stress habe, beim sex am besten entspannen. aber wenn du keine lust hast, ist es doch egal, was in statistiken steht. dein mann will und du nicht und das gibt irgendwann streit und dann ist der stress noch grösser.
macht dir sex eigentlich spass oder machst du es nur deinem mann zuliebe?

Gefällt mir

25. März 2006 um 9:36

Wir sind jetzt ein Jahr zusammen
und haben so etwa 5-6 x in der Woche Sex...

Meist haben wir beide Lust, manchmal sag ich meinem Mann, er soll mir Lust machen *gg* das klappt dann meist auch.

Gefällt mir

25. März 2006 um 10:45

Kann ich nur zustimmen:
ich kann wirklich sehr viel schlechter abschalten als mein Mann....
Sogar beim Sex selbst denke ich oft an alles mögliche andere (Arbeit etc) - und das wirkt sich nicht unbedingt positiv auf die Qualität aus! (auch ein Grund, daß ich nie zum Orgasmus komme)

Der Nachteil, wenn frau Multitasking-fähig ist....

Gefällt mir

25. März 2006 um 11:02


Wir sind sexuell sehr aktiv.... und mir machts auch Spaß - abschalten kann ich trotzdem nicht....

Gefällt mir

25. März 2006 um 11:05

Am
besten gar nicht erst heiraten! Hat zwar jetzt nix damit zu tun, wollte es nur mal loswerden

1 LikesGefällt mir

25. März 2006 um 11:07
In Antwort auf frozendaiquiri

Am
besten gar nicht erst heiraten! Hat zwar jetzt nix damit zu tun, wollte es nur mal loswerden

Da
widerspreche ich aufs Entschiedenste!

Gefällt mir

25. März 2006 um 11:10
In Antwort auf yps1

Da
widerspreche ich aufs Entschiedenste!

Warum?
Wozu denn? Die meisten Ehen werden doch sowieso irgendwann wieder geschieden..

Gefällt mir

25. März 2006 um 11:13
In Antwort auf frozendaiquiri

Warum?
Wozu denn? Die meisten Ehen werden doch sowieso irgendwann wieder geschieden..

Mit dieser Grundeinstellung
sollte mans allerdings gleich lassen, da hast Du recht.

Ich gehe eben davon aus, daß unsere Ehe nicht wie "die meisten" ist.

Gefällt mir

25. März 2006 um 11:23

Na ja
ist ja eure Sache, für mich wäre das nix..

Gefällt mir

25. März 2006 um 11:31

Du
kannst wohl auch nicht lesen was? Habe ich nicht geschrieben, ist ja eure Sache und für MICH wäre das nix?

Gefällt mir

25. März 2006 um 12:51

Na
und da habe ich nur MEINE Meinung gesagt und wieso gilt das jetzt für alle?

Gefällt mir

26. März 2006 um 23:31
In Antwort auf frozendaiquiri

Am
besten gar nicht erst heiraten! Hat zwar jetzt nix damit zu tun, wollte es nur mal loswerden

Stimmt, hat wirklich nichts damit zu tun...
...denn ich habe nicht erst seit ich verheiratet bin sex...

Gefällt mir

26. März 2006 um 23:38
In Antwort auf diegeisha

Mein freund und ich haben 2-3 mal täglich sex
aber wir sind anscheinend auch kein massstab. *g*
ich kann mich, gerade wenn ich stress habe, beim sex am besten entspannen. aber wenn du keine lust hast, ist es doch egal, was in statistiken steht. dein mann will und du nicht und das gibt irgendwann streit und dann ist der stress noch grösser.
macht dir sex eigentlich spass oder machst du es nur deinem mann zuliebe?

Seid ihr arbeitslos?
Darf ich mal fragen, welchem Beruf ihr nachgeht? 2-3 mal am Tag Sex? Wie soll denn das gehen, wenn man berufstätig ist? Oder seid ihr beide arbeitslos?

1 LikesGefällt mir

26. März 2006 um 23:43

Danke für die Anworten...
... ich sehe schon, mit 2-3 mal die Woche liegen die Statistiken wirklich genau im Trend...Wahrscheinlich kommt es dabei auch nicht auf die Quantität an - sondern vielmehr auf die Qualität! Und die ist bei uns hervorragend!!!

Gefällt mir

27. März 2006 um 0:09
In Antwort auf lovelydiamond

Seid ihr arbeitslos?
Darf ich mal fragen, welchem Beruf ihr nachgeht? 2-3 mal am Tag Sex? Wie soll denn das gehen, wenn man berufstätig ist? Oder seid ihr beide arbeitslos?

2-3 mal bedeutet im zweifelsfall einmal morgens einmal abends
und manchmal auch etwas mehr als das. vielleicht mal einen quickie zwischendurch und am wochenende ohnehin mehr als nur das. man muß nicht arbeitslos sein, um das zu schaffen.
man braucht nur eines: lust aufeinander.

Gefällt mir

27. März 2006 um 12:58
In Antwort auf diegeisha

2-3 mal bedeutet im zweifelsfall einmal morgens einmal abends
und manchmal auch etwas mehr als das. vielleicht mal einen quickie zwischendurch und am wochenende ohnehin mehr als nur das. man muß nicht arbeitslos sein, um das zu schaffen.
man braucht nur eines: lust aufeinander.

Euer Job? Ihr bringt sicher bald die Ostereier...
Bleibt euch bei eurer Popperei den ganzen Tag auch noch Zeit für etwas anderes? Falls ihr wirklich beide berufstätig seid, dann müsst ihr ja wie die Kannikel schon morgens nach dem Aufstehen aufeinander springen und rammeln... dann arbeiten - in der Mittagspause nochmal rammeln - und Abends wieder... Puh... Zum Glück ist das bei uns nicht so, denn dann würd mir wahrscheinlich wirklich die Lust am Sex vergehen!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen