Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex im Schwimmbad ?

Sex im Schwimmbad ?

23. April 2013 um 0:42

Hallo Leute.

Also meine frage steht ja schon da oben.

mich würde es mal Intressieren ob Ihr das schon ma gemacht habt oder vorhabt.
Also dieser gewisse reiz hätte ich ja schon das mal auszuprobieren
Aber jetzt direckt im schwimmbecken würde ich es nicht machen durch diese ganze Taucher etc. villt im whirlpool ?!

und wenn ihr mal sowas gemacht habt wie macht man das ohne dabei wirklich erwicht zu werden

23. April 2013 um 10:57

Jepp
absolut geile sache.
habe mal ein Wannenbad gebucht in einer Wellnesstherme. Erst haben wir im Whirpool uns angeheizt und sind dann gemeinsam in die Wanne gestiegen. Wir waren ungestört, aber leise mussten wir dennoch sein. es war der hammer....

Gefällt mir

26. August 2013 um 8:34

Wir
haben es vor zwei Jahren jeden Abend im Hallenbadt unserer Fewo im Wasser gemacht , das war sehr reizvoll, aber da waren auch sonst keine Badegäste. Am besten ging es von hinten, wenn ich mich am Beckenrand festhalten konnte

1 LikesGefällt mir

18. September 2013 um 9:32

Im whirlpool
Hatte das mit meinem Freund im Whirlpool, total erregend.Weitere Details gerne unter PN

Gefällt mir

18. September 2013 um 14:56

Eines der besten Orte, meiner Meinung nach
Ja, also im Schwimmbad ist es für jedesmal wieder ein absolutes Highlight und mit anderen Orten kaum zu vergleichen.
Hatte in einer Therme mit meiner damaligen Freundin oft genug Sex. Mann kann ja nicht anders, wenn seine Freundin in heißem Bikini rumstrampelt und natürlich machen die Frauen den Mann heiß und spielen teilweise unauffällig da unten rum :P
Das erste mal in einer Therme hatten wir im Außenbereich, da war weniger los und wie schon andere Antworten, es war am beckenrand, sie auf mir und zunächst nur ein bisschen rumgeknutscht und dann wanderte eine Hand in meine Hose und naja...Dann kommt halt das, was normal bei jedem Mann passiert. Er wird zu einem Rohr. Meine Ex musste ich nicht irgendwie heiß machen, sie war es schon und durch das Wasser ging das eh recht einfach. Dann einfach meine Hose bisschen runtergezogen und ihr Höschen auf die Seite geschoben und schon durfte ich eindringen. Es war zwar eines der langsamsten Spielchen die wir gemacht hatten, aber dadurch bekam es niemand mit. Ganz fertig wollte sie es jedoch nicht machen. Aber sie wollte mich danach noch belohnen. Dann warteten wir bis ich mich der Öffentlichkeit wieder zeigen konnten und gingen jeweils in die Männer und Damendusche. Dann trafen wir uns in der Umkleide, wo es dann bisschen ruppiger zuging. Das war dann meine belohnung. Wenn man im Wasser sich zeit lässt und langsam macht, sollte man eig nicht erwischt werden. In der Umkleide is es gefährlich wenn leute reinwollen, aber genau das is der Kick. Zu laut schreien/stöhnen oder zu heftig stoßen sollte man dabei allerdings nicht
ich kann das in einem Schwimmbad nur jedem Mann und jeder Frau empfehlen!!!

Gefällt mir

19. September 2013 um 21:20
In Antwort auf gustel33

Eines der besten Orte, meiner Meinung nach
Ja, also im Schwimmbad ist es für jedesmal wieder ein absolutes Highlight und mit anderen Orten kaum zu vergleichen.
Hatte in einer Therme mit meiner damaligen Freundin oft genug Sex. Mann kann ja nicht anders, wenn seine Freundin in heißem Bikini rumstrampelt und natürlich machen die Frauen den Mann heiß und spielen teilweise unauffällig da unten rum :P
Das erste mal in einer Therme hatten wir im Außenbereich, da war weniger los und wie schon andere Antworten, es war am beckenrand, sie auf mir und zunächst nur ein bisschen rumgeknutscht und dann wanderte eine Hand in meine Hose und naja...Dann kommt halt das, was normal bei jedem Mann passiert. Er wird zu einem Rohr. Meine Ex musste ich nicht irgendwie heiß machen, sie war es schon und durch das Wasser ging das eh recht einfach. Dann einfach meine Hose bisschen runtergezogen und ihr Höschen auf die Seite geschoben und schon durfte ich eindringen. Es war zwar eines der langsamsten Spielchen die wir gemacht hatten, aber dadurch bekam es niemand mit. Ganz fertig wollte sie es jedoch nicht machen. Aber sie wollte mich danach noch belohnen. Dann warteten wir bis ich mich der Öffentlichkeit wieder zeigen konnten und gingen jeweils in die Männer und Damendusche. Dann trafen wir uns in der Umkleide, wo es dann bisschen ruppiger zuging. Das war dann meine belohnung. Wenn man im Wasser sich zeit lässt und langsam macht, sollte man eig nicht erwischt werden. In der Umkleide is es gefährlich wenn leute reinwollen, aber genau das is der Kick. Zu laut schreien/stöhnen oder zu heftig stoßen sollte man dabei allerdings nicht
ich kann das in einem Schwimmbad nur jedem Mann und jeder Frau empfehlen!!!

Ist doch süß
ich schwöre auf Schwimmbadsex. Ich bäuchlings vor einem Startblock, er hinter mir, geht echt auch mit Bikinhöschen und Badehose, einfach beides ein wenig beiseite schieben

Gefällt mir

20. September 2013 um 12:58

Zu Teenager zeiten ja...
Vor 30-35 war es eins von den beliebtesten Orten...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen