Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex im Pool ???

Sex im Pool ???

14. März 2006 um 17:24

Hat jemand Erfahrung mit Sex im Pool , meine Frau hat ein wenig Angst davor das Chlorwasser in ihre Vagina läuft,drum such ich noch die geeignetste Stellung für solch ein Spielchen . Und wie nehm ich ihr die Angst vorm Wasser in der Pussi .

Tipps immer gern genommen

14. März 2006 um 17:57

Ähm
Das wasser läuft da auch rein, wenn sie normal baden geht... *stirn runzel*

Gefällt mir

14. März 2006 um 19:20
In Antwort auf shamshel86

Ähm
Das wasser läuft da auch rein, wenn sie normal baden geht... *stirn runzel*

Öhm...
tuts das?! also bei mir nicht... außerdem geht es hier um chlorwasser, dass ist ja wohl nen tick "aggressiver"...

LG TheBlackOne

Gefällt mir

14. März 2006 um 19:21

Hmmm...
Also ich hatte schon Sex mit meiner Freundin im Schwimmbad und es war alles oki.

Gefällt mir

17. März 2006 um 12:10

Keine
weiteren vorschläge ??????

Gefällt mir

17. März 2006 um 12:15

Ähm
geht deine Freundin net ab und zu (im Sommer) mal schwimmen?
Und was soll da den schon passieren???
Also ich weiß zwar net wie du ihr die "angst" davor nehem kannst, ich kann dir nur sagen das es net gefährlich ist...
Und wenn dann soll ich danach mit so einer Intim Waschlotion sich waschen und dann eincremen.
Weil des höchste was passieren könnte ist, (also vermutlich) das die Vagina trocken wird, durch des Chlor.
Also danach....

Davor hoffen wir doch mal net


lg

Gefällt mir

17. März 2006 um 12:35

Hmmm,
wovor der Mensch alles ANGST hat,.......tztztztz

Gefällt mir

18. März 2006 um 19:14

Da ist nichts bei!
Ich habe letzten Sommer öfters Sex in nem Pool gehabt und auch in verschiedenen Posen. Es war immer sehr schön, aber auch anstrengend. Musst dir/euch keinen Kopf machen. Meine ist auch nicht ausgetrocknet oder ähnliches. Das Chlor macht meiner Erfahrung nach nichts.

Gefällt mir

31. März 2006 um 18:41

Hallo
sie brauch sich da wirklich keine gedanken machen. hatte sogar im natursolewasser, da is sehr viel salz drin, sex. ich lebe immernoch *g*
nein kann echt nichts passieren.kannste ihr sagen *g*

Gefällt mir

31. März 2006 um 18:47

Das ist voll gefährlich
Bei meiner Freundin ist auch mal Wasser reingelaufen und da war sie beinah ertrunken weil sie das Gewicht so runtergezogen hat.

Gefällt mir

31. März 2006 um 21:59

Das Chlorwasser
in der Pussi schadet nix - es sei denn, sie ist allergisch.

Die Chlorkonzentration überschreitet in der Regel nicht die Grenze der Verträglichkeit....

Sie kann ja, um sicher zu gehen, "danach" ne Spülung mit klarem Wasser machen.

Gefällt mir

31. März 2006 um 22:37

...
Kann höchstens sein, dass sie danach ne Pilzinfektion kriegt (wie nach dem Schwimmen ja auch). Am besten danach mit Milchsäurezäpfchen aus der Apotheke (z.B. Vagisan) oder einem in Bioghurt getränkten Tampon entgegenwirken.

Ansonsten fällt mir jetzt nix ein, was an dem Chlorwasser so schlimm sein könnte (es sei denn, sie ist allergisch dagegen).

Liebe Grüße
Valentinchen

Gefällt mir

1. April 2006 um 23:16
In Antwort auf mausi2341

Das ist voll gefährlich
Bei meiner Freundin ist auch mal Wasser reingelaufen und da war sie beinah ertrunken weil sie das Gewicht so runtergezogen hat.

Ja
Deshalb können Frauen ja auch nicht schwimmen, die laufen voll und gehen dann unter.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen