Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex im Hochsommer

Sex im Hochsommer

8. Juli 2018 um 13:27

Hallo Cumunity,

Gerade bei heißen Temperaturen im Sommer fängt man ja - auch beim Sex - so ein wenig bis mächtig an "zu ölen".... Einerseits ganz praktisch, weil es dann auch besser flutscht, aber auch irgendwie abtörnend, wenn es zuviel wird.
Meine Freundin und ich hatten vor einigen Tagen wieder einmal heftig-exzessiven-Super-Sex
und -aus oben beschriebenen Gründen- einen Ventilator im Zimmer aufgestellt, der die sprichwörtlich heiße Szenerie etwas kühlen sollte.
Nun, seit heute, haben wir beide eine Erkältung und an Sex ist erstmal nicht zu denken....
Was würdet ihr tun? Auf Sex verzichten? Auf den Ventilator? In den Keller gehen, wo es kühler ist, aber weniger gemütlich? 

Danke für eure Tipps und Hilfe schon mal im voraus,

LG Robert

Mehr lesen

8. Juli 2018 um 14:15
In Antwort auf user88710

Hallo Cumunity,

Gerade bei heißen Temperaturen im Sommer fängt man ja - auch beim Sex - so ein wenig bis mächtig an "zu ölen".... Einerseits ganz praktisch, weil es dann auch besser flutscht, aber auch irgendwie abtörnend, wenn es zuviel wird.
Meine Freundin und ich hatten vor einigen Tagen wieder einmal heftig-exzessiven-Super-Sex
und -aus oben beschriebenen Gründen- einen Ventilator im Zimmer aufgestellt, der die sprichwörtlich heiße Szenerie etwas kühlen sollte.
Nun, seit heute, haben wir beide eine Erkältung und an Sex ist erstmal nicht zu denken....
Was würdet ihr tun? Auf Sex verzichten? Auf den Ventilator? In den Keller gehen, wo es kühler ist, aber weniger gemütlich? 

Danke für eure Tipps und Hilfe schon mal im voraus,

LG Robert

Der Schweiß meiner Frau hat mich noch nie gestört und dabei schon gar nicht. Eher das Gegenteil .

Einen Ventilator würde ich in keinem Fall verwenden. Mir wird dann echt schnell kalt und das finde ich unangenehm. Wir machen dann gar nichts weiter. Dann ist es eben warm und man schwitzt dabei... Wie gesagt, uns störte es nie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2018 um 14:18
In Antwort auf user88710

Hallo Cumunity,

Gerade bei heißen Temperaturen im Sommer fängt man ja - auch beim Sex - so ein wenig bis mächtig an "zu ölen".... Einerseits ganz praktisch, weil es dann auch besser flutscht, aber auch irgendwie abtörnend, wenn es zuviel wird.
Meine Freundin und ich hatten vor einigen Tagen wieder einmal heftig-exzessiven-Super-Sex
und -aus oben beschriebenen Gründen- einen Ventilator im Zimmer aufgestellt, der die sprichwörtlich heiße Szenerie etwas kühlen sollte.
Nun, seit heute, haben wir beide eine Erkältung und an Sex ist erstmal nicht zu denken....
Was würdet ihr tun? Auf Sex verzichten? Auf den Ventilator? In den Keller gehen, wo es kühler ist, aber weniger gemütlich? 

Danke für eure Tipps und Hilfe schon mal im voraus,

LG Robert

Also wir machen es dann gerne draußen oder im See, kann ich sehr empfehlen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2018 um 14:26

Auf der Terrasse? Aber da sind doch auch immer viele Mücken im Sommer!

Mücke auf Facebook: "2 Menschen haben draußen Sex! (Adresse ect.)

2657
82 Mücken aus der Gegend gefällt das! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2018 um 15:27
In Antwort auf user88710

Hallo Cumunity,

Gerade bei heißen Temperaturen im Sommer fängt man ja - auch beim Sex - so ein wenig bis mächtig an "zu ölen".... Einerseits ganz praktisch, weil es dann auch besser flutscht, aber auch irgendwie abtörnend, wenn es zuviel wird.
Meine Freundin und ich hatten vor einigen Tagen wieder einmal heftig-exzessiven-Super-Sex
und -aus oben beschriebenen Gründen- einen Ventilator im Zimmer aufgestellt, der die sprichwörtlich heiße Szenerie etwas kühlen sollte.
Nun, seit heute, haben wir beide eine Erkältung und an Sex ist erstmal nicht zu denken....
Was würdet ihr tun? Auf Sex verzichten? Auf den Ventilator? In den Keller gehen, wo es kühler ist, aber weniger gemütlich? 

Danke für eure Tipps und Hilfe schon mal im voraus,

LG Robert

Wir haben im Schlafzimmer eine Klimaanlage... abends vor dem ins Bett gehen kühlen wir jeweils runter und schalten dann jeweils vor dem Schlafen aus. So können wir dann auch gekühlten Sex geniessen. 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2018 um 15:35
In Antwort auf daniela030

Wir haben im Schlafzimmer eine Klimaanlage... abends vor dem ins Bett gehen kühlen wir jeweils runter und schalten dann jeweils vor dem Schlafen aus. So können wir dann auch gekühlten Sex geniessen. 😊

"Gekühlter Sex" ein lustiges Wort. Da hast du mich gerade damit echt mit zum Lachen gebracht, danke dafür.... . Die Wortkombination werde ich mir in jedem Fall merken 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2018 um 9:17

Sommer - nackt schlafen: Da ist Sex nicht weit weg. Im sommer schlafen wir in der Regel nackt. Nackt-Kuscheln beim einschlafen löst oft eine Reaktion aus, die wieder hell wach macht. Da nun schon mal alles bereit ist, ist ein schönes Nümmerchen ein toller Tagesabschluss. Im winter, wenn alles im Schlafanzug und unter der Bettdecke versteckt ist, kommt das nicht so oft vor. Hochsommer ist sex-Zeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2018 um 18:15

Oh jaaa... das machts angenehmer...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2018 um 22:37

Wenn wir beim Sex schwitzen, dann ist es eben feucht. Na und? Das passt doch zu den anderen Körperflüssigkeiten. Man muss dann eben genug trinken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 0:24
In Antwort auf user88710

Hallo Cumunity,

Gerade bei heißen Temperaturen im Sommer fängt man ja - auch beim Sex - so ein wenig bis mächtig an "zu ölen".... Einerseits ganz praktisch, weil es dann auch besser flutscht, aber auch irgendwie abtörnend, wenn es zuviel wird.
Meine Freundin und ich hatten vor einigen Tagen wieder einmal heftig-exzessiven-Super-Sex
und -aus oben beschriebenen Gründen- einen Ventilator im Zimmer aufgestellt, der die sprichwörtlich heiße Szenerie etwas kühlen sollte.
Nun, seit heute, haben wir beide eine Erkältung und an Sex ist erstmal nicht zu denken....
Was würdet ihr tun? Auf Sex verzichten? Auf den Ventilator? In den Keller gehen, wo es kühler ist, aber weniger gemütlich? 

Danke für eure Tipps und Hilfe schon mal im voraus,

LG Robert

Verlegt den Sex in die freie Natur.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 0:33
In Antwort auf lena-1999

Verlegt den Sex in die freie Natur.

Da ist es auch zu warm außer im Wasser vielleicht 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2018 um 17:53

Mein Freund und (besonders) ich schwitzen bei diesen Temperaturen auch (nicht nur beim Sex). Aber er findet es bei mir sehr sexy, sodass wir damit kein Problem haben... wir machen es dann halt ohnr Decke und gehen danach duschen... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2018 um 19:15

Wenn Ich sex will..Ist mir egal ob warm oder kalt...Was ein dummer Grund 
Man kann nen Ventilator auch gegen Die wand pusten lassen...Das wenigstens ein wenig Luft Zirkulation Da ist....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club