Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex im Auto?

Sex im Auto?

25. August 2013 um 19:32

Hallo ihr Lieben,
ich hatte noch nie Sex im Auto, möchte es aber umbedingt innerhalb der nächsten Tage/Wochen mal ausprobieren.
Das Auto ist wirklich sehr sehr klein, ich bin aber einigermaßen gelenkig und klein^^
Ich dachte, dass es vielleicht am Besten ist, wenn er auf dem Beifahrersitz sitzt und ich in Blickrichtung zu ihm auf ihn steige...?
Allerdings frag ich mich, wohin mit meinen Beinen?... Kniend links und rechts neben seinen Beinen auf dem Sitz...?Passt das überhaupt?... Oder lieber halb im Fußraum...

Ich bin wirklich unerfahren im Thema Sex im Auto und benötige dringend ein paar Tipps wie ich es überhaupt angehen kann, mit Ausziehen (möchte nicht einen Rock anziehen, soll ungeplant aussehen :P ) Stellung Technick usw...
Wäre über genaue Beschreibungen sehr dankbar

26. August 2013 um 23:16

Schwieriger als viele erzählen !
ich bin 1.60 und wiege 48kg. mache seit jahren tkd und kann daher mich sehr gelenkig bewegen. wenn du das auch kannst, sag ich dir eine Stellung, wie du sogar die Autotür zu machen kannst.

wenn er der führer des fahrzeuges war, sollte er einfach nur den sitz nach hinten schieben und die lehne so weit runter wie es nur geht. du schmiedest dich fest an ihm dran, sitzt auf ihn mit gespreitzten beinen. dein linkes bein kann zu den hinteren sitzen langen und den rechtes bein, welches von der tür und dem sitz gehindert würde, nach hinten strecken. fast ein mädchenspagat. dadurch dreht sich deine perle ein wenig und wird ein klitzekleines bißchen enger und somit bist du empfindlicher. diese stimmulation ist für euch beide sehr angenehm aber es könnte sein, dass er schneller kommt als sonst oder du, wenn deine Muskulatur nicht warm ist, diese Stellung nicht sehr lange aushälst. die Bewegung wird es dir aber erleichtern. dann anstatt auf und ab musst du hin und her in seine Richtung machen. pass auf den Lenkrad auf! er soll die hose zu seinen knien runterziehen. sonst verletzt du dich an seineinem gürtel.

ja, da gibt's natürlich noch mehr aber das ist so meine Lieblings Stellung. wenn er dich gut festhält, kannst du auch dich auf ihn setzen und deine beiden beine auf seine schultern legen. sobald er in dich eindringt, muss er dann agieren und dich hin und her schwenken. auch herrlich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2013 um 7:03
In Antwort auf jinan_12920102

Schwieriger als viele erzählen !
ich bin 1.60 und wiege 48kg. mache seit jahren tkd und kann daher mich sehr gelenkig bewegen. wenn du das auch kannst, sag ich dir eine Stellung, wie du sogar die Autotür zu machen kannst.

wenn er der führer des fahrzeuges war, sollte er einfach nur den sitz nach hinten schieben und die lehne so weit runter wie es nur geht. du schmiedest dich fest an ihm dran, sitzt auf ihn mit gespreitzten beinen. dein linkes bein kann zu den hinteren sitzen langen und den rechtes bein, welches von der tür und dem sitz gehindert würde, nach hinten strecken. fast ein mädchenspagat. dadurch dreht sich deine perle ein wenig und wird ein klitzekleines bißchen enger und somit bist du empfindlicher. diese stimmulation ist für euch beide sehr angenehm aber es könnte sein, dass er schneller kommt als sonst oder du, wenn deine Muskulatur nicht warm ist, diese Stellung nicht sehr lange aushälst. die Bewegung wird es dir aber erleichtern. dann anstatt auf und ab musst du hin und her in seine Richtung machen. pass auf den Lenkrad auf! er soll die hose zu seinen knien runterziehen. sonst verletzt du dich an seineinem gürtel.

ja, da gibt's natürlich noch mehr aber das ist so meine Lieblings Stellung. wenn er dich gut festhält, kannst du auch dich auf ihn setzen und deine beiden beine auf seine schultern legen. sobald er in dich eindringt, muss er dann agieren und dich hin und her schwenken. auch herrlich!

Gute Möglichkeit
Klingt beides sehr gut und da Größe und Gewicht ähnlich wie bei dir sind und ich gelenkig bin könnte es klappen :-P
Ist die erste positiv sehr unbequem?

Auch die zweite kann ich mir sehr gut vorstellen.
Wie sieht es aus mit rücken zu seinen Gesich aauf ihn setzen? Wahrscheinlich einfachste und langeeiligste Möglichkeit. Außerdem hab ich lieber Blick kontat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 3:36
In Antwort auf abla_12146957

Gute Möglichkeit
Klingt beides sehr gut und da Größe und Gewicht ähnlich wie bei dir sind und ich gelenkig bin könnte es klappen :-P
Ist die erste positiv sehr unbequem?

Auch die zweite kann ich mir sehr gut vorstellen.
Wie sieht es aus mit rücken zu seinen Gesich aauf ihn setzen? Wahrscheinlich einfachste und langeeiligste Möglichkeit. Außerdem hab ich lieber Blick kontat...

Ja
die erste Position ist ein wenig trainingsache und wärme der Muskulatur. mit dem rücken zum gesicht macht echt keinen sinn, es sei denn, dass man nur das einfache "Hauptsache drin" will. wie du auch will ich blickkontakt und vielleicht auch ein wenig herzrasen, wenn ich ihn geniessen sehe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 3:37

O ja
auf der Rückbank geht natürlich viel mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen