Forum / Sex & Verhütung

Sex = fitnessprogramm??

Letzte Nachricht: 10. August 2006 um 12:11
08.08.06 um 10:00

hallo ihr süßen!!
ist es wirklich so, dass sex die pfunde zum schmelzen bringt?
ist doch mal cool...bei übergewicht sagt der arzt dann : 2 mal sex täglich, bei lust und laune auch mehr! da geht man doch gern zum arzt oder??
gruß diamond

Mehr lesen

08.08.06 um 14:19

Dämliche Frage?
Es gibt keine dämlichen oder dummen Fragen, es gibt nur dumme Antworten.
Eine "gute Antwort" wäre :
Natürlich verbraucht man beim Sex Kalorien, wie bei jeder Bewegung des Körpers.

Einfach mal als Richtwert
5 Minuten aktiver Sex 5-10 kCal
5 Minuten passiv Sex (z.B. Küssen) 2-7 kCal

zum Vergleich

5 Minuten Spazierengehen 20-30 kCal

Also : Geh lieber ne Runde spazieren oder am besten richtig Laufen oder Joggen, dann fallen die Pfunde schneller....

Gefällt mir

08.08.06 um 15:52
In Antwort auf

Dämliche Frage?
Es gibt keine dämlichen oder dummen Fragen, es gibt nur dumme Antworten.
Eine "gute Antwort" wäre :
Natürlich verbraucht man beim Sex Kalorien, wie bei jeder Bewegung des Körpers.

Einfach mal als Richtwert
5 Minuten aktiver Sex 5-10 kCal
5 Minuten passiv Sex (z.B. Küssen) 2-7 kCal

zum Vergleich

5 Minuten Spazierengehen 20-30 kCal

Also : Geh lieber ne Runde spazieren oder am besten richtig Laufen oder Joggen, dann fallen die Pfunde schneller....

Hey..
...um mich gehts ja gar net*g!
hätte aber nicht gedacht, dass man beim spazieren mehr kCal verbraucht!
dankeschön....
LG diamond

Gefällt mir

08.08.06 um 16:51

Hihi...
das klappt bestimmt, wenn du 24h am tag sex hast...

die lilli

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

09.08.06 um 1:34

Geh doch mal zum fitnesstrainer
und frag den wie oft er es dir täglich empfiehlt damit die pfunde purzeln )

Gefällt mir

09.08.06 um 8:12

@ mischael
das dacht ich mir wohl auch*g

Gefällt mir

10.08.06 um 12:11

Dr. Strunz Diät
hi,
wenn Du so ein Diät anpeilst: heißt Dr. Strunz Diät.
Funktioniert eigentlich ganz einfach morgens 1 Stunde laufen, abend 1 Stunde laufen und zwischendurch möglichst Sport. Dazu Ernährungsumstellung auf Vollwertessen.

Gefällt mir