Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex Fantasien im Suff verraten

Sex Fantasien im Suff verraten

1. August 2010 um 19:05 Letzte Antwort: 3. August 2010 um 20:35

Gestern war ich schrecklich betrunken, meine Freundin war angeheitert.
Der Abend wurde immer lustiger und im Bett sind wir auf unsre geheimsten Fantasien zu sprechen gekommen. Ich hab ihr die dann - betrunken wie ich war - brühwarm erzählt, einige davon waren wirklich peinlich. Sie hat eigentlich ganz cool reagiert, hat sogar gesagt dass sie mir nächstes Wochenende einige von meinen Wünschen erfüllen wird.
Jetzt müsste ich eigentlich super glücklich darüber sein, aber seltsamerweise bin ich das nicht.
Ich fühl mich seitdem sehr.. wie soll ich sagen? Entblößt, mir ist die Sache enorm peinlich..
Wie soll ich mich jetzt verhalten?

Mehr lesen

1. August 2010 um 20:15

Schwebezustand triffts..
Ich denke du hast Recht. Diese Ungewissheit ist denk ich im Moment dass was mich so zittern lässt. vielleicht ist es aber auch die nervöse Vorfreude auf die Umsetzung.
Allerdings weiß ich noch nicht so ganz wie sie an die Sache ran geht, und ob ihr das ganze überhaupt Recht ist..

Gefällt mir
1. August 2010 um 20:18

Herzlich gelacht !
pass mal auf mein kleiner. du warst betrunken und kannst dich nicht genau erinnern, was du eigentlich erzählt hast. jetzt wunderst du dich , das deine weniger betrunkene freundin sich erinnernen kann und dich und deine wünsche auch noch ernst nimmt und die auch noch umsetzen will. bist du ein glückspilz.
im übrigen gibt es keine peinlichen erotischen wünsche, das bedarf immer der persönlichen erfahrung, aber das wirst du noch erkennen.
viel vergnügen am we.

Gefällt mir
3. August 2010 um 20:22

Ja ich schließ mich meiner Vorrednerin an...
erlaubt ist was gefällt- was entgeht und denn, wenn wir aus Scham schweigen... du bekommst nun ein geiles Wochenende- und euer Sexleben wird um einiges besser... was willst du mehr. Hast doch ne taffe Frau, die so reagiert und gleich umsetzt... weiter so...

Gefällt mir
3. August 2010 um 20:35

Im Suff verraten
also wen ich "schrecklich Betrunken" bin dann erzähl ich nicht mehr von meinen geheimen Phantasien, sondern bin dann froh wen ich es noch ins Bett schaffe.
Und was soll das jetzt weiß Sie es und fertig, iss doch ned so Schlimm.

Gefällt mir